Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AV Reciever oder Stereo

+A -A
Autor
Beitrag
sfu06
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mrz 2007, 19:36
hallo

habe einen Onkyo-TX-DS676

bin gerade dabei mir neue Boxen zu kaufen (preiskategorie ca. 800 Euro)
passt da dieser Receiver - Alternative wäre der Denon PMA-700 AE

Was von beiden is da besser??

bitte um hilfe

lg

rennnne
xutl
Inventar
#2 erstellt: 20. Mrz 2007, 19:40
Gib die Typenbezeichnung der beiden Receiver in die FORENSUCHE ein, koch vorher einen großen Topf Kaffee, lies und Deine Fragen werden Dir beantwortet werden......
sfu06
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Mrz 2007, 19:59
hat mir jetzt im direkten vergleich nix geholfen

lg

rene
xutl
Inventar
#4 erstellt: 20. Mrz 2007, 20:07
Deine Frage kann ohne weiter Infos nicht beantwortet werden.

Aufs Auto übertragen fragst Du:

Ich habe einen Golf sowieso und bin dabei, mir neue Reifen zu kaufen.(ca. 800 €)
Paßt da dieses Auto?
Alternative wäre ein Opel sowieso
sfu06
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Mrz 2007, 20:12
naja - ich will ja nur wissen ob mir der Onkyo für Boxen wie z.B:

Focal Chorus 807V
Klipsch RB-35
Triangle Comete ES

passt, oder ob ich mir eben den denon Verstärker zulegen soll

lg

rene
xutl
Inventar
#6 erstellt: 20. Mrz 2007, 20:29
Was hörst Du an Musik?
Stereo?
Surround?
Wie laut?
bevorzugter Klang der Musik?

Onkyo ist ein 5.1 AVR
Denon ist ein Stereo-Verstärker

Irgendwie vergleichst Du da Äpfel mit Birnen.


[Beitrag von xutl am 20. Mrz 2007, 20:34 bearbeitet]
GünnisProject
Stammgast
#7 erstellt: 20. Mrz 2007, 20:33
Hi,
was möchtest du denn eigentlich.
Neue Ls oder einen neuen Verstärker (AVR)
Aus deiner Frage wird man nicht ganz schlau

Günni
sfu06
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Mrz 2007, 20:47
sorry - hab mich wohl ein bisschen wirr ausgedrückt

ich HABE einen Onkyo AV Receiver

höre Metal Musik Stereo

möchte mir eine dieser 3 Boxen

Focal Chorus 807V
Klipsch RB-35
Triangle Comete ES

kaufen - und bin nun ein bisschen beunruhigt - weil ich gelesen hab dass der onkyo AV receiver vielleicht nicht so optimal dafür geeignet ist

sollte das wirklich nicht passen wäre da noch die alternative mir den
Denon PMA-700 AE
zu kaufen

ich hoffe dass is jetzt klar
sorry für die verwirrung

lg

rene
Bestdidofan
Inventar
#9 erstellt: 20. Mrz 2007, 20:51
Auch noch interessant: Wie groß ist der Raum...
Wieviel willst/ kannst du ausgeben?

Wenn es "nur" ums Musik im Stereo hören geht, dann ist ein Stereo Verstärker zu empfehlen...

Da du den Onkyo schon hast, besteht die Möglichkeit, für die Frontkanäle ein Stereo Verstärker an die Pre-outs vom AVR zu hängen.

Aber wie schon geschrieben, erstmal sollte du genau wissen und sagen, was du genau willst



Schöne Grüße

bestdidofan
GünnisProject
Stammgast
#10 erstellt: 20. Mrz 2007, 20:58
Hi,
kenne den Onkyo zwar nicht selber,
aber wiso soll er Prob. mit den von Dir erwähnten Ls machen.
Habe selber ein paar Focal und bin sehr zufrieden mit den LS
nur was mir oder irgendeinem forenuser gefällt muss noch lange Dir nicht gefallen.
An deiner Stelle würde ich mal zu einem HiFi Händler gehen,
und mir mal ein Paar Modelle anhören dann Kannst du Dir ein eigenes Bild machen was Dir am besten gefällt.

Günni
sfu06
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:04
und wie is bei dir die klangqualität wenn du musik in stereo spielst???
sfu06
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:07
"Auch noch interessant: Wie groß ist der Raum... "

größe des raums is ca 20 qm


"Aber wie schon geschrieben, erstmal sollte du genau wissen und sagen, was du genau willst"



naja - genauer kann ich`s ja nimma schreiben
ich schreib was ich hab - was ich will (boxen) und ob das passt oder ob da der denon besser wäre - versteh ich nicht

lg

rene


[Beitrag von sfu06 am 20. Mrz 2007, 21:08 bearbeitet]
GünnisProject
Stammgast
#13 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:08
Also da ich sehr viel Stereo höre,
muss ich sagen das sie das beste sind was ich im Vergleich gegen
andere Mitbewerber gehört habe.
Nur Dir müssen die Ls vom Klang her gefallen nicht mir oder jemandem anderen.

Günni
xutl
Inventar
#14 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:10
und tschüüüss.....
sfu06
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:11
und glaubst du packt mein onkyo die Focal LS ???
Bestdidofan
Inventar
#16 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:15
@Rene:
naja - genauer kann ich`s ja nimma schreiben
ich schreib was ich hab - was ich will (boxen) und ob das passt oder ob da der denon besser wäre - versteh ich nicht


Mein Beitrag hatte sich mit deins überschnitten

Habe geschrieben, auf abschicken geklickt, und dann war der Server auch nocht recht langsam... da kam deine Antwort dazwischen


Probehören ist bei Lautsprecher Pflicht

Hör dir doch die LS die du dir ausgesucht hast einfach mal an... vielleicht gefallen sie dir doch nicht

Wenn du dann LS hast und meinst, der Onkyo sei nicht gut genug kannst du immer noch nach einen Stereo Verstärker schauen. Oder würdest du andere LS kaufen wollen, wenn die nicht an den Onkyo sollten?




Schöne Grüße

bestdidofan
Bestdidofan
Inventar
#17 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:20
[OT:an]

xutl schrieb:
und tschüüüss..... :*


??!! was soll das !!??

[OT:aus]



Schöne Grüße

bestdidofan
GünnisProject
Stammgast
#18 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:28
wie schon geschrieben kenne den Onkyo nicht, nur wiso soll er die Focal's nicht packen.

Günni
sfu06
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:30
das beste wird wohl sein mit meinem onkyo zum probehören zu fahren - dann hör ich den vergleich
mal schauen ob die händler da entgegenkommend sind
xutl
Inventar
#20 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:34
@bestdidofan

keine Antwort des TE auf meine Fragen
--->
keine Interesse des TE an Tips von mir
--->
ich gehe....
sfu06
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:37
sorry - hab ich überlesen - soll nicht mehr passieren

größe des raums 20 qm
nur zimmerlautstärke
klang?? keine ahung - detailgetreu nehm ich wohl an
nur stereo

beantwortet dass deine fragen??
GünnisProject
Stammgast
#22 erstellt: 20. Mrz 2007, 21:39

sfu06 schrieb:
das beste wird wohl sein mit meinem onkyo zum probehören zu fahren - dann hör ich den vergleich
mal schauen ob die händler da entgegenkommend sind


Das ist das was wir Dir die ganze Zeit versuchen zu erklären.
Hoffe das Du deine Traum LS findest, ich habe meine eigentlich schon .

Günni
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AV oder Stereo reciever?
klausentreiben am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  14 Beiträge
Suche neuen Reciever Stereo od. Av-Reciever
Macianernicole am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.04.2008  –  3 Beiträge
Stereo über AV Reciever?
alf-a am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  3 Beiträge
Stereo Standboxen mit Reciever gesucht!
qualityfreak12 am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  6 Beiträge
sourround- oder stereo-reciever
urlaubjoh am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  2 Beiträge
Vollverstärker oder Stereo Reciever?
SimplonKibo am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  43 Beiträge
AVR oder Stereo Reciever
huluecke am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  4 Beiträge
Kaufberatung AV- Reciever oder ähnliches
_Schnacksel am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  12 Beiträge
Vollvertärker oder doch AV-Reciever?!
FairFlex am 31.03.2016  –  Letzte Antwort am 03.04.2016  –  45 Beiträge
AV Reciever + Lautsprecher < 2.000 ?
Robout am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 179 )
  • Neuestes Mitgliedluis_thr
  • Gesamtzahl an Themen1.344.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.868