Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage für relativ anspruchslosen Nutzer

+A -A
Autor
Beitrag
Tofog2002
Neuling
#1 erstellt: 12. Dez 2003, 10:08
Hallo zusammen,

dies ist mein erstes Posting in diesem Forum und ich hoffe meine Ansprüche sind für die HIFI-Gurus nicht zu trivial

Ich bin auf der Suche nach einer Kompaktanlage (dem Preis wegen keine Einzelkomponenten), die folgendes erfüllen sollte:

- CD + mp3
- Radio + RDS
- Timer (besonders Wake-up-Timer) könnte zum Problem werden
- Kassettendeck bräuchte ich keines, aber wäre auch egal

Ich wollte die Anlage außer Musik zu hören dann auch an meinen DVD-Player anschließen. Bisher hatte ich eine 10 Jahre alte Anlage von Panasonic und war voll zufrieden damit. Klangtechnisch stelle ich also keine großen Ansprüche.

Habe mir auch mal ein paar Modelle rausgesucht, die entweder alle oder zumindest die meisten meiner Anforderungen erfüllen:

Philips MC-M250
Yamaha MCR-5
Yamaha Pianocraft CRX-E400
Thomson CS350
Thomson MS6000

Habe mich auch schon im Fachhandel umgeschaut und bin jetzt am Ende mit meinem Latein. Auch wenn Ihr Euch als Profis über diese Anlagen wahrscheinlich die Haare rauft (würde mir denke ich auch nicht anders gehen) wäre ich über ein paar Tips wirklich sehr, sehr dankbar.

Viele Grüße und Danke
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Dez 2003, 10:42
hallo,

willkommen im forum.
Ich denke, du solltest einfach die Produktkataloge führender Hersteller durchwälzen, und dir die anlage raussuchen, die dir optisch und von der ausstattung her gefällt. Wenn du per DVD digitales Heimkino genießen möchtest, dann findest du unter den kompakten sicher auch eine, die mit 5.1 Boxen ausgestattet ist (2 mal front, 1 mal center, 2mal surround, 1 mal subwoofer) und die Dolby Digital Funktion besitzt. Solche Anlagen haben aber meist auch schon den DVD Player inklusive (da, wo CD's reingeschoben werden, kommt dann eben auch die DVD-Video Disk rein). Allerdings kosten solche Komplettangebote meist 1000 Euro, weil eben doch ne menge mit bei ist (wenn sie günstiger sind, also um die 500 Euro, würde ich skeptisch werden, weil dann garantiert die Qualität der einzelnen Geräte absolut schlecht sein wird, und selbst deine alte anlage dann noch um welten besser klingen wird).

Wenn du kompakte nimmst mit 2 boxen (also ohne Dolby Digital) und deinen bestehenden DVD Player daran anschließen willst, achte darauf, dass ein freier Hochpegeleingang vorhanden ist (AUX, Video, Line-in). Allerdings wird hier das Signal nur analog in 2 kanal übertragen und du kannst keinen heimkinoklang hören. Man kann aber davon ausgehen, dass z.B. eine 2 kanal Kompaktanlage für 700 Euro besser klingen wird als eine heimkino-kompaktanlage für 700 euro, weil hier der kaufpreis durch wenige hochwertigere komponenten zustande kommt, während bei der heimkinovariante der kaufpreis auf viele komponenten verteilt wird, wodurch jede einzelne komponente weniger wert hat.

Ich hoffe, ich konte dir etwas helfen.
ralmicha
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Dez 2003, 17:11
Hallo,

ich habe seit Jahren eine Sony Kompaktanlage als Zweitanlage und bin mit der sehr zufrieden. Sie hat Tuner(RDS), MD und CD und hat vor fünf Jahren so um die 900 DM gekostet. Der Klang ist für den Preis in Ordnung. Eine Anschlußmöglichkeit für externe Komponenten wie Computer o.ä. ist auch vorhanden. die Sony Micro Anlagen dürften die Nachfolgemodelle sein und haben z. T. auch mp3 usw.

http://www.sony.de/view.x?cat=14942&loc=de_DE

Gruss

Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen für Anspruchslosen
JanHei am 05.09.2014  –  Letzte Antwort am 18.09.2014  –  101 Beiträge
Kompaktanlage
rookz am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  2 Beiträge
HiFi für Pro Audio Nutzer?
thegordian am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  6 Beiträge
Kompaktanlage
Neo092 am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  2 Beiträge
Kompaktanlage
dspr am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  9 Beiträge
Kompaktanlage !
thomas_r.01 am 24.04.2012  –  Letzte Antwort am 24.04.2012  –  4 Beiträge
Kompaktanlage
sub am 23.03.2003  –  Letzte Antwort am 24.03.2003  –  7 Beiträge
Kompaktanlage
schubidubap am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  6 Beiträge
Kompaktanlage
TheGhost31.08 am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  7 Beiträge
"Kompaktanlage"
Made_in_Essen am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedWernMich
  • Gesamtzahl an Themen1.345.813
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.612