Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kann jemand helfen?keine höhen

+A -A
Autor
Beitrag
stefan1978HH
Stammgast
#1 erstellt: 21. Mai 2007, 19:42
einen schönen abend erstmal...
ich finde das meine höhen zu sehr an den lautsprechern "kleben"
ich haben einen harman avr 135 und daran canton ergo 702..
was kann man machen um das irgendwie zu verbessern???
vernünftige kabel sind dran!
danke schon mal im foraus für ein paar tips
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 22. Mai 2007, 04:20
Hi!

Um den Effekt zu beheben dürften Maßnahmen an der Raumaukustik und/oder ein Austausch der Lautsprecher notwendig werden.
Kabel- und Gerätetauschen bringt da nix (kann da nichts bringen).

Schau' auch mal in dieses Unterforum:
http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=72

Als kleiner Tipp vorab: versuche mal, die LS möglichst frei und symmetrisch aufzustellen (großer Abstand zu den Seiten- und Rückenwänden; mind. > 50 cm) und rück mit dem Hörplatz nah an die LS heran (1,5 bis 2 m an die LS-Basis). Der Wiedergaberaum wird dadurch akustisch etwas weniger einflussreich.

Grüße

Frank
HiFi-alma
Neuling
#3 erstellt: 22. Mai 2007, 10:56
Hi,

beschreibe doch mal bitte die Rahmenparameter -Raumbeschaffenheit, Mobiliar, und die gesamte Kette inklusive Verkabelung (vernünftiges Kabel reicht mir hier nicht).

Beste Grüße

AlMa
janneck
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Mai 2007, 11:02
Hallo,

Denke auch Versuche mit der Raumakustik könnten helfen, aber das ist relativ komplex.

Die Abschwächung der ersten Reflexion von Seitenwänden sowie Decke und Boden sollte dein Problem verbessern...
Eben möglich durch grössere Entfernung von den Wänden oder Absorber bzw. Diffusoren an der richtigen Stelle...

Das lässt sich aber ohne Kenntnisse der genauen Umstände (Raum Anlage, Hörraumoberfläche etc.) kaum korrekt beantworten.

Hast du nicht einen Händler der Dir helfen kann?

Gruss
Riemuwde
Stammgast
#5 erstellt: 22. Mai 2007, 20:16
Hallo T.s.,
was heißt das?

ich finde das meine höhen zu sehr an den lautsprechern "kleben"


Heißt das wenn in der Mitte eine Akustikgitarre spielt, woher kommen dann die Höhen?
Stehen deine Höhenregler auf neutral?

Gruß Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kann mir jemand helfen? <3
Formork am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  9 Beiträge
Suche kleine Lautsprecherboxen zur unterstützung der höhen!
Stone16v am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 25.09.2008  –  20 Beiträge
Kann mir vielleicht jemand helfen? Wäre echt nett von euch!
onkelnorf am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  2 Beiträge
2. versuch-kann mir nicht mal jemand helfen?
flipper1 am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  3 Beiträge
Einstieg in HIFI-Welt - Kann mir jemand damit helfen?
Eloya1978 am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  106 Beiträge
Spielfreudiger LS. mit dem gewissen "Etwas" gesucht, wer kann helfen?
hififan41 am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  8 Beiträge
wer kann helfen?
langston am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  5 Beiträge
Wer kann mir weiter helfen? Audionet SAM V2
simiwork am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  18 Beiträge
Keine Ahnung wie und ob es geht.
TonyTornado am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  3 Beiträge
Höhen&Basslastige Kompaktlautsprecher
Magnat^^ am 15.12.2014  –  Letzte Antwort am 18.12.2014  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.042