Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Universum Kompaktanlage

+A -A
Autor
Beitrag
eike_01
Neuling
#1 erstellt: 14. Dez 2003, 13:03
Hallo hifi Community!

möchte mal gerne ein paar Meinungen zu einer Kompaktanlage von Universum hören. Das ist zwar für das Forum hier ziemlich unter Niveau, aber es gibt ja im Netz kein Kompaktanlagen Forum.

Stehe vor folgendem Problem, muss auf einem Küchenfensterbrett (Tiefe 18cm) ein Radio und einen CD Player platzieren. Bin dann per Zufall auf eine dieser Design-Anlagen von Universum gestoßen. Einen Link findet ihr am Ende des Po´sts.
Jetzt würde ich gerne von euch wissen, ob das nur der übliche Schrott ist, oder ob man mit dem Teil etwas anfangen kann.
Die klanglichen Anforderungen sind im unterem Niveau anzusiedeln, Aufstellungsort ist eine Küche, und der jetzige Zustand, ist klanglich ne absolute Niete.
Den Touchscreen hab ich in einem Elekronikgeschäft schon einmal ausprobiert, das scheint ganz gut zu funktionieren.

So, hier der Link http://www.quelle.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/Q_DisplayProductInformation-Start;sid=ebTSyY3gd_3SybI8MJB-3e6aCG_URyV0Ejg=?CategoryName=500064&AAID=100000114415&ProductSKU=818821M&From=CustomerBanner&HTTPProtocol=http&HTTPPort=80&From=Basket

Würde mich über ein paar Meinungen freuen

Grüße

airbus


[Beitrag von eike_01 am 14. Dez 2003, 19:57 bearbeitet]
EWU
Inventar
#2 erstellt: 14. Dez 2003, 17:46
Hallo airbus,
Universum ist die Hausmarke von Quelle.Hersteller sind ua.: Siemens, Philips. Und so schlecht ist Universum gar nicht.Verarbeitung ist ganz OK, Klang ist für èine Küche schon fast zu gut, der Preis ist super.Der Touchscreen hat in der Küche eh einen riesigen Vorteil.Da kann ich nur sagen: kaufen.

Gruß Uwe
eike_01
Neuling
#3 erstellt: 14. Dez 2003, 19:56
der Touchscreen gefiel mir auch sehr gut, löste die Taste schon bei Berührung ohne Druck aus, ich denke ich werd mir das Teil holen, für 100 Euro und bei den Maßen optimal. Danke für die Antwort
eike_01
Neuling
#4 erstellt: 27. Dez 2003, 11:45
so, kleines Feedback, das Teil ist jetzt installiert, hab es direkt bei Quelle installiert, ging alles reibungslos.

Der Klang ist für die Größe sehr akzeptabel, die Schwächen im Bassbereich sind wohl selbsterklärend. Gerät liest auch RW's und alle Sorten von Rohlingen, die ich so rumliegen hab.
Der Touchscrenn ist auch eine gute Alternative, er funktioniert auch mit der Schutzfolie schon wunderbar. Die einstellbaren Farben des Displays sind ganz lustig, aber eigentlich auch nur Spielzeug.

Kleine Extras sind die Weckfunktion und das Thermometer.

Was mich noch interessiert ist der Stand-By Stromverbrauch, der aufgrund der Displaybeleuchtung nicht niedrig sein wird, dem werde ich aber mit einer Zeitschaltuhr entgegenwirken.

Alles in allem eine sich lohnende Investition.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Universum Design Micro Anlage
Meggie am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  2 Beiträge
Kompaktanlage
dspr am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  9 Beiträge
Universum lb 155 empfehlenswert ?
necrolos am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  4 Beiträge
Kompaktanlage
Jackomobile am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  11 Beiträge
"Kompaktanlage"
Made_in_Essen am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  4 Beiträge
Universum Heimkino System DVD-DR 3022 Kaufen
Miragoli am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 18.02.2012  –  6 Beiträge
Kompaktanlage...???
smartysmart34 am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  4 Beiträge
Yamaha A520 und Universum Box 5700? Passt das?
RobertPonte am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  8 Beiträge
Für Universum Pyramide 1 ein Verstärker
Araton am 21.08.2003  –  Letzte Antwort am 25.08.2003  –  24 Beiträge
Universum Sound System als Dritt-Anlage?
sonycom007 am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedSchinkenspucker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.378
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.349