konkrete Einsteigeranlagenfrage

+A -A
Autor
Beitrag
H_Singhoff
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Dez 2003, 22:11
Hi,
ich wollt meine Tschibo-Anlage mal langsam entsorgen.
Und nach Weihnachten ist mein Studentenbudget auch wieder ein kleines bisschen höher.
Anforderungen die ich stelle:
-Radioemfpang (muss die GEZ-Gebühren volausnutzen )
-CD-Player (möglichst CD-R lesefähig; MP3s können klassische HiFi-Elemente wohl generell nicht)
-Verstärker
-ggfs. Tape

Der Verstärker kann ruhig mit dem Tuner kombiniert sein, wenn dadurch das Preis-Leistungs-Verhältnis besser wird.

Ich war schon in einem Geschäft, wo ich auf reduzierte "Auslaufmodelle" gehofft habe, allerdings hat mir der Käufer etwas anderes empfohlen:
-Yamaha RX-496RDS (UKW/MW-Stereoreceiver)
-Yamaha CDX-496 (CD-Player).
zusammen würde das soweit ich mich erinere 279EUR+179EUR machen.
Dazu hat mir der Verkäufer Infinity Primus 300 Boxen empfohlen, für je 179EUR.
Kabel wäre wohl dabei.

Ich schrecke allerdings auch icht vor Versand zurück, wenn es die Sache merklich günstiger macht.
Wenn ihr mir also noch ein paar Ratschläge/Tipps geben könnt, wäre ich euch dankbar!

Im Surround-Forum, in dem ich fälschlicherweise zuerst gepostet habe, hat mir Master J als Boxen die nuBox 380 empfohlen, die etwa das gelcihe kosten sollen.

Ich bekam heute einen Anruf vom p&l-Geschäft, welche mir eine Kombination von Sherwood nahe legten:
einmal den RX-3108r (Radio-Receiver)
und den CD-5090R CD-Player.
Die Kombi würde ich für 400 EUR bekommen. Vielleicht könnte ich mir in dem Geschäft auch Boxen zusammmen bauen, da es eine Art Lautsprecher-System Hersteller ist. Aolerdinsg sind die von den Inhabern gebauten Boxen zu hochwertig für meinen Geldbeutel.
Aus den Datenblättern von Yamaha und Sherwood lässt sich nicht sehr viel vergleichen. Der größte Unterscheid ist jedoch die Sinusleistung beim Sherwood von 2x 53W im Gegensatz zu 2x 105 W bei dem o.g. Yamaha-Receiver.
Dazu finde ich das Design von Sherwood nicht ganz so ansprechend (sieht teilweise so aus wie die CD-Player, die früher mal im Saturn rumstanden zum CDs anhören:)). Das Yamaha kann auch titanfarben sein während der Sh. nur schwarz ist.
...
Mal sehen ob mir jemand auf die Sprünge helfen kann...
Danke
mäuser
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Dez 2003, 13:05
Hallo,

ich denke, mit den beiden Yamaha-Geräten bist du schon ganz gut bedient.

Was die Boxen angeht, gibt es eigentlich immer nur einen Rat: Hör' sie dir in Verbindung mit den ausgesuchten anderen Geräten an und vergleiche mit anderen Boxen, die auch infrage kommen. Kaufe nie Boxen (auf Empfehlung), die du nicht selbst angehört hast.

Du solltest auch immer bedenken, wo du die Boxen aufstellen kannst und wie groß der Raum ist, in dem sie nachher stehen.
Es bringt z.B. nichts, eine großvolumige Standbox zu kaufen, wenn du sie nicht in einem angemessen großen Raum frei aufstellen kannst, sondern sie eventuell sogar in einem kleinen Raum (unter ca. 20m²)an die Wand oder noch schlimmer in eine Ecke quetschen musst.

Schönen 4. Advent
mäuser
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
kniepfeil am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  8 Beiträge
cd-player
dedavid am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 22.07.2003  –  6 Beiträge
Suche CD-Ülayer + Verstärker
Knarf am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  2 Beiträge
Kaufberatung Verstärker, CD-Player, Tuner
CaptainPicard21 am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  30 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker/CD-Player/Tuner ~1500?
vidman am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  12 Beiträge
CD Player mit Mp3 Support
Coffmon am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  10 Beiträge
Verstärker, CD-Player, Boxen
no.sugar am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  4 Beiträge
[Kaufberatung] CD-Player+Verstärker+Boxen
megalomaniac323 am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  6 Beiträge
Neukauf CD-Player/Verstärker
Petip am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  9 Beiträge
CD-Player / Tuner
wolfdancer am 21.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2003  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.157 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedPhasendreher01
  • Gesamtzahl an Themen1.398.414
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.627.618

Hersteller in diesem Thread Widget schließen