Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche CD-Ülayer + Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Knarf
Stammgast
#1 erstellt: 28. Sep 2003, 18:29
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer Hifi-Anlage. Nach Lautsprechern bin ich schon weiter unten auf der Suche. Jetzt fehlt mir noch ein CD-Player und ein Stereo-Verstärker. Beides zusammen kann um die 800 EUR kosten. Ich denke dafür sollte was brauchbares erhältlich sein.
Praktischerweise sollte beides von der gleichen Marke sein, um den Fernbedienungs-"Stapel" klein zu halten. Ich würde mich mit dem Stapel aber auch abfinden, wenn ich dadurch hörbar besseren Klang erhalte.

Ich höre an Musik alles quer Beet von Jazz bis Rock/Pop. Hauptsache handgemacht und handwerklich gut. Diese Musik sollte so original wie möglich wiedergegeben werden.

Könnt Ihr mir was empfehlen?

Frank
anon123
Administrator
#2 erstellt: 28. Sep 2003, 19:00
Hallo Knarf,

wie auch bei Deinem Lautsprecher-Thread gilt: Für dieses Geld kann man bereits wirklich gutes in Stereo bekommen, aber es ist unheimlich schwer, etwas konkretes zu empfehlen. Letzten Endes solltest Du auf jeden Fall ausgiebig Probe hören. Auch wenn Du sagst, es gäbe in Deiner Nähe nur Saturn und MM und so, so weit wird des nächste gute HiFi-Studio doch gar nicht entfernt sein (was Du auf den unten genannten Websites herausfinden kannst).

Wenn es um "wirklich gutes HiFi zum kleinen Preis" geht, dann fällt früher oder später auch der Name NAD (www.nad.de). Deren kleinster Verstärker, der C 320 BEE (EUR 400) gehört unstrittig zum besten, was es zu diesem Preis gibt. Mir klang es etwas zu kernig (ich höre in etwa eine ähnliche Musik wie Du), aber ein Probehören wäre es wert. Alternativ vielleicht ein kleiner von Cambridge Audio, der aber dann wahrscheinlich ohne FB. Oder ein Rotel RA-01 (ohne FB für EUR 400) bzw. RA-02 (mit FB für EUR 600), ansonsten identisch (www.rotel-hifi.com) -- fast so konturiert wie NAD aber IMHO "wärmer" und musikalischer. Die Auswahl des CD-Players ist weniger kritisch, hier kann es auch etwas günstigeres sein. Ein Hören wert wären die kleineren von Denon, Marantz oder Yamaha. Passend zum Verstärker käme vielleicht der NAD C 541i in Frage (eher nicht der 521i, aber das solltest Du ausprobieren) für EUR 550. Der kleinste Rotel, der RCD-02, kostet EUR 600.

In Sachen Lautsprecher hat Dir ja schon ein anderer Forenteilnehmer ein paar gute Tips gegeben, an denen es IMHO nichts zu bemängeln gibt. Ganz gut zu NAD passen LS von Dynaudio, in Deinem Fall die Audience 42 (EUR 600) (www.dynaudio.de), um einiges besser die Audience 52 (EUR 800). Vielleicht die KEF Q1 (EUR 400) (www.kefaudio.de)? Auch eine kleine B&W (303 [EUR 300], 601 [EUR 400], 602 [EUR 520]) böte sich an (www.gute-anlage.de). Ich persönlich fand die Kombination NAD mit B&W etwas zu knackig und körnig, dennoch sehr kraftvoll, detailreich und dynamisch. B&W wiederum paßt nach meiner ausgiebigen Erfahrung damit ganz hervorragend zu Rotel. Kompakt-LS sollten immer auf einem soliden Ständer stehen (ab EUR 150/Paar). Denk bitte auch an gute Kabel (Cinch so ab EUR 25, LS so ab EUR 5/m).

Die genannte Kombination(en) mag/mögen Dir einen guten Vergleichskandidaten geben. Mehr aber auch nicht, auch wenn ich denke, daß gerade NAD mit Dynaudio (oder Rotel mit B&W) eine ganz besonders feine und musikalische Lösung ist. Entscheiden kannst nur Du, und zwar dafür, was Deinen Anforderungen, Deinem Budget und Deinem Hörraum (!) am ehesten gerecht wird. Und das geht nicht im Internet, so gut wie gar nicht im "Fachmarkt", sondern nur im guten HiFi-Studio (wo es auch nicht teurer ist) und dann bei Dir zu Hause.

Viel Spaß dabei und beste Grüße.

P.S. Die genannten Geräte gibt es _nie_ zum Schnäppchenpreis.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker/CD-Player
Darkex am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  11 Beiträge
Suche Verstärker und CD-Player
Kenny2005 am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  14 Beiträge
Suche Verstärker und CD Player
Rene_57 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  2 Beiträge
Verstärker Suche!!!
JC68 am 19.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.04.2003  –  10 Beiträge
suche Verstärker
supermichele am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  11 Beiträge
suche verstärker
crime am 11.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  15 Beiträge
Suche Verstärker
Tiger am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  3 Beiträge
Verstärker suche
stereofreund86 am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  3 Beiträge
Verstärker suche
stereofreund86 am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  6 Beiträge
Verstärker Suche!
*Alex999* am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Rotel
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedAisworld
  • Gesamtzahl an Themen1.345.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.786