Keine Bewertung gefunden

Rotel RCD 02 CD-Player - Test, Reviews und Bewertungen

CD-Player, Fernbedienung

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Unterstützte Formate 0.0
0.001 Punkte
Displaybeschaffenheit 0.0
0.001 Punkte
Anschlussvielfalt 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Rotel RCD 02

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Rotel RCD 02

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von mgrogge 12 Bezugsquelle für ROTEL RCD-02
    Ich will passend zu meinem Rotel RA-02 (schwarz) den CD-Spieler RCD-02 (dann natürlich auch in schwarz) kaufen. Da ich ihn von einem Freund zum Probehören ausleihen konnte, sehe ich aber nicht ein, wieso ich mit meinem knappen Studentenbudget den normalen Händlerpreis entrichten sollte. Ich... weiterlesen → mgrogge am 15.12.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.12.2005
  • Avatar von Gramaleif 4 Rotel RCD-02, Sheng Ya CD-S10CS oder JungSon Moon Harbour?
    Liebe Klang-Gemeinde, nach manchen Tipps aus dem Forum, vielem Probehören und einigen mit wenig Schlaf gesegneten Nächten kann ich nun im Wohnzimmer auf ein Paar Canton Karat M90 DC in Kirsche und den Rotel Vollverstärker RA-03 blicken. Klingt erstmal gut. Aaaaaaaber: Da ist ja noch ein ganz... weiterlesen → Gramaleif am 30.08.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.08.2005
  • Avatar von Bergamo 26 Rotel RCD-02
    Liebe Forum-Nutzer, ich spiele mit dem Gedanken in absehbarer Zeit meinen Pioneer DVD-Spieler gegen den "passenderen" Rotel RCD-02 zu ersetzen, damit hab ich dann meine kleine und feine Kette perfekt. Wer von euch hat diesen oder ähnlichen Cd-Spieler bzw. Kette und Erfahrungen damit gemacht?... weiterlesen → Bergamo am 05.06.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.06.2004
  • Avatar von bnn 14 B+W DM603S3, Rotel RCD 02, Rotel RA01 = 1500 €, gut?
    Die oben angebotenen komponenten boxen, cd und verstärker bei händler, bei dem ich war, alles zusammen 1500 euro. habe sich auch gut angehört die boxen. boxen 750 euro + cd und verstärker =1500 was sagt ihr? sollte ich kaufen? weiterlesen → bnn am 01.02.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.02.2006
  • Avatar von super602 7 ARCAM CD72 o. Rotel RCD-02
    Habe vor mir einen neuen CD Player zu kaufen. Hatte so an max. 700-800 Euro gedacht. Ich dachte an eins von den genannten Geräten, wobei ich den Rotel schon gehört habe und der mir ziemlich gut gefallen hat. Ich fand ihn sogar besser als den RCD-1070 von Rotel. Den Arcam habe ich noch nicht... weiterlesen → super602 am 30.10.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.10.2003
  • Avatar von RalBer 16 Verstärker für Dynaudio Contour S5.4
    Ich betreibe die Dynaudio Contour S5.4 mit einem Marantz PM16 ( CD-Player Marantz CD17 KI ). Früher betrieb der Marantz ein Paar T+A TB 160. Der Klangvorteil der Dynaudio gegenüber der T+A ist für mich überwältigend ( Auflösung, trockener nicht übertriebener Bass, neutrales , "homogenes" Klangbild... weiterlesen → RalBer am 14.03.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.11.2006
  • Avatar von erman 17 Marantz DV4200 vs. Marantz CD 7300
    Bevor ihr mir den Kopf einschlagt... Mir ist schon klar, das theoretisch ein CD-Player seine Arbeit beim abspielen von Audio-CD´s klanglich besser machen müßte,als ein DvD-Player. Habe den DV4200 bis jetzt in Kombie mit dem Marantz SR7200 sowohl für´s Heimkino als auch für Musik-CD´s genutzt.... weiterlesen → erman am 25.01.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.11.2006
  • Avatar von MicroScience 58 Was haltet ihr von diesem CD-Player?
    Ich habe vor mir einen neuen CD-Player zu kaufen. Was haltet ihr vom neuen Harman Kardon HD 970? Gibt es einen besseren Player in der Preisklasse von 300 bis 400 Euro?? Mit freundlichem Gruß Nils weiterlesen → MicroScience am 11.06.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.12.2006
  • Avatar von len73 16 Denon PMA-700AE oder Rotel RA-06
    Ich brauche einen kleinen Verstärker für eine zweite kleine Stereoanlage. Ich suche etwas gutes und bin auf diese zwei Produkte gekommen. Denon PMA-700AE Rotel RA-06 Hat jemand von euch schon mal die möglichkeit gehabt diese zwei Modelle zu test/hören ? Boxen werden sicher die B&W CM1 sein.... weiterlesen → len73 am 26.06.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.07.2007
  • Avatar von sound67 43 CD-Player: Rega "Planet", Arcam CD 73 ... und was noch?
    Nachdem ich nun schon meine anderen Komponenten (LS, Amp) durch höherwertige ersetze, kommt nun auch das einzige Elemtn dran, das WIRKLICH ersetzt werden musste: der CD Player. Mein Shanling S-100 (24bit Burr-Brown D/A, HDCD-fähig) hat nämlich die unangenehme Angewohnheit, bei CDs Tracks teilweise... weiterlesen → sound67 am 29.01.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.02.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Rotel RCD 02

  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 430
  • Generelle Merkmale
  • CD-Wechsler: nein
  • Standgerät/tragbares Gerät: Standgerät
  • CD-Player / -Recorder: CD-Player
  • DAB-Empfang: nein
  • Ausstattung
  • Shock-Proof: nein
  • Fernbedienung: ja
  • Integriertes Radio: nein
  • Wiedergabe
  • MP3 Wiedergabe: nein
  • SACD Wiedergabe: nein
× 8.9 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Unterstützte Formate 7.0
7 Punkte
Displaybeschaffenheit 10.0
10 Punkte
Anschlussvielfalt 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 6.0
6 Punkte
8.9 Produktfoto CD-Player
Rotel RCD-12 CD-Player
× 7.3 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 5.0
5 Punkte
Unterstützte Formate 5.0
5 Punkte
Displaybeschaffenheit 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 5.0
5 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
7.3 Produktfoto CD-Player
Rotel RCD 06 CD-Player