Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha RXV 2400 und welche Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Daubhaeuser
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Dez 2003, 15:28
Bin neu hier im Forum, und hab mal ne Frage. Ich will mir ne neue Anlage zulegen, wobei zwar der Schwerpunkt auf Cinema liegt, jedoch auch gescheite Musik, sogar ab und an Klassik drüber laufen soll.
Ich will mir von Yamaha den DVD S2300 und den RXV 2400 zulegen. Jetzt fehlen mir nur noch gute Boxen. Ich suche jedoch ausschließlich Satelitten-Boxen. Das Talis Mini 5.1. Set hört sich ja gut an, ist aber auch recht teuer, ca. 3200 EUR. Kann mir jemand sonst noch einen guten Tipp geben.

Macht es Sinn, evtl. den Sub von Yamaha direkt zu nehmen, und die Satelitten von einem anderen Hersteller?

Vielen Dank

Ulrich
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 23. Dez 2003, 15:58
Also mit Yamaha-Subwoofern solltest Du äusserst vorsichtig sein. Gehen meist in Richtung "schwabbelige Brummwumme".
Ansonsten ist ein abweichender Hersteller beim Subwoofer egal.

Du könntest Dich z.B. bei Nubert.de umgucken.
Gerade wenn auch mal Musik drüber laufen soll, und ein ordentlicher Klang dabei erwartet wird (Klassik...), ist es besser kein Mini-System zu nehmen.

Gute Musik-Boxen können auch gutes Kino machen.
Andersrum funktioniert das nicht.

Gruss
Jochen
Daubhaeuser
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Dez 2003, 16:22
Danke für die Info, dann werde ich nochmal über den SUb nachdenken. Ein Bekannter schwärmt mir von den LS von Teufel vor, er hat die Serie Motiv 1, wäre das eine Alternative?
Klemme
Neuling
#4 erstellt: 29. Feb 2004, 18:49
master J

ich habe einen Yst 1500 sub von yamaha. ich kann nur sagen dass ich sehr zufrieden bin. von schwammig keine rede. mit seinem kräftigen verstärker ist er sehr frisch und voll mit sattem bass.

ich würde mir das teil sofort wieder kaufen. ich verwende ihn mit Infinity reference lautsprechern. (surround)


[Beitrag von Klemme am 29. Feb 2004, 18:51 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Komponenten für NAD 2400?
chris-chros85 am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  4 Beiträge
Yamaha Rx 2400 + NuLine 80 - passt das?
Dr._Bunsen am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  9 Beiträge
CD-Player zum Yamaha RXV-595aRDS
skybeamer am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  3 Beiträge
Yamaha RX497 welche Boxen?
Adrian92 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  3 Beiträge
Yamaha RX-300 / Welche Boxen ?
Rede am 28.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  3 Beiträge
YAMAHA Reciver Welche Boxen dazu?
Itzow am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  5 Beiträge
Welche Boxen zu Yamaha A700?
crashed am 17.05.2012  –  Letzte Antwort am 17.05.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX 795 und welche Boxen?
Heldenhaft am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  6 Beiträge
Yamaha AX-1090 und welche Boxen...
klaus_moers am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  18 Beiträge
Yamaha RX-V373 und welche Boxen kaufen?
smarty005 am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedHifinik
  • Gesamtzahl an Themen1.346.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.550