Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Komponenten für NAD 2400?

+A -A
Autor
Beitrag
chris-chros85
Stammgast
#1 erstellt: 05. Apr 2005, 14:44
Hallo.
Ich möchte mir eine Stereo-Anlage aufbauen. Da ich nicht über sehr vie Geld verfüge (armer Schüler), wird es vorerst bei einer Einsteiger-Anlage bleiben.
Ich habe das Angebot, von einem Kumpel eine NAD 2400 Endstufe zu bekommen. Lässt sich damit etwas anfangen?
Was für Boxen passen zu dieser Endstufe?
Hatte an einen Regallautsprecher von B&W oder Wharfedale gedacht. Gibt es da noch Alternativen?
Was für einen CD-Player könnt ihr mir empfehlen?
Meine Musikrichtung ist HipHop und Reggea. Mein Zimmer hat eine Größe von 20 qm.
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Danke schon mal vorweg.


[Beitrag von chris-chros85 am 05. Apr 2005, 14:46 bearbeitet]
Towny
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2005, 17:10
kümmer dich auf jeden Fall um ordentliche Lautsprecher...

Kompakte von Wharfedale sind sicherlich ein sehr gute Lösung...

als CD-Player würde ich dir passend zum NAD 2400 nen alten Player von NAD empfehlen... auf www.nad.de kannst du im Archiv schauen und dann mal nachgucken was es so bei ebay und co. gibt...(zB. die 53XX Serie ...ca 40-80€)

falls es ein Neugerät sein soll wären die NAD's wahrscheinlich zu teuer...vielleicht ein kleiner Player von Denon oder Yamaha

wichtig v.a. allem bei den Lautsprechern ...ausprobieren bevor du kaufst


[Beitrag von Towny am 05. Apr 2005, 17:13 bearbeitet]
chris-chros85
Stammgast
#3 erstellt: 05. Apr 2005, 18:56
Kann ruhig gebraucht sein. Werde mich mal nach den NADs umsehen. Hatte die Diamond 8.2 oder 9.2 im Auge. Was genau ist denn eigentlich der Unterschied? Die 9.2 sind die Nachfolger der 8.2, oder?
Towny
Inventar
#4 erstellt: 05. Apr 2005, 19:24
also die 8.2 und 9.2 sind beide aktuell...nur halt in unterschiedlichen Serien...

die 9.2 wird sicherlich etwas mehr kosten, da die 9er Serie höher angesiedelt ist als die 8er Serie
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher für NAD-Komponenten.
peter1070 am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  32 Beiträge
Welche Verkabelung für NAD + Dynaudio
raigero am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  8 Beiträge
NAD-Klang ohne NAD Komponenten.
lowend05 am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  18 Beiträge
Welche Regallautsprecher für NAD?
starsailor am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  14 Beiträge
Welche Regallautsprecher für NAD L40?
die_Elise am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  4 Beiträge
NAD C325, welche Lautsprecher?
Odert am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  3 Beiträge
welche lautsprecher zu NAD
freakmoped am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  16 Beiträge
Welche Komponenten für guten Stereoklang ??
hausera am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  8 Beiträge
Welche Komponenten für 30m² Partykeller?
heiko73 am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  6 Beiträge
welche komponenten für erste anlage
BaZQ am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 25.08.2009  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSilverSoldier
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.934