Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher CD Player für 600-800 €

+A -A
Autor
Beitrag
Jogi42
Inventar
#1 erstellt: 14. Sep 2007, 22:08
Welche Typen sind da momentan Top und zu empfehlen?
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 15. Sep 2007, 03:50
Hallo Jörg,

mit Deiner Anfrage hast Du Aussicht darauf, einen Preis für Sparsamkeit zu bekommen ...

Wie sieht der Rest Deiner Anlage aus? Welche Hörgewohnheiten hast Du?

Falls Deine Anlage aus den Komponenten besteht, die auf Deiner Homepage abgebildet sind, kann ich Dir nicht helfen, da ich die Boxen noch nie gehört habe.



Carsten
Jogi42
Inventar
#3 erstellt: 15. Sep 2007, 07:23

Hallo Jörg,

mit Deiner Anfrage hast Du Aussicht darauf, einen Preis für Sparsamkeit zu bekommen ...


Versteh ich nicht ganz, ich habe ein gewisses Budget und in diesem Rahmen suche ich, bzw. informiere ich mich, was denn da momentan zu empfehlen ist.
Mein Verstärker ist der Maramtz 8500 und die LS sind die Temperance III.
Meine Hörgewohnheiten sind sehr breitbandig, was die Stilrichtung angeht. Was brauchst du noch für Informationen?
FloGatt
Inventar
#4 erstellt: 15. Sep 2007, 09:23
@Jogi:

Carsten hat nur deine Informationsflut nicht ertragen

Gruß,
Florian
Stones
Gesperrt
#5 erstellt: 15. Sep 2007, 11:02
Hallo:

Da gibt es einige:

1) Denon DCD 1500 AE
2) Creek Evolution
3) NAD C 542
4) Onkyo DX-7555

Mir hat am besten der Denon DCD 1500 AE gefallen:

1)Verarbeitung/Haptik
2)Preis/Leistung
3)Verarbeitung
4)In der Summe seiner Klangeigenschaften.

Wie immer ist es aber Geschmackssache, was man sich letzt-
endlich kauft und so gesehen wirst Du ums Ausprobieren nicht herumkommen.

Viele Grüße

Stones
Jogi42
Inventar
#6 erstellt: 17. Sep 2007, 19:56
Also,
nach euren Tipps und weiteren Beiträgen im Forum und im Netz, werde ich mir mal den Music Hall CD 25.2 anhören. Hat so in der Summe die beste Kritik bekommen.
Jogi42
Inventar
#7 erstellt: 24. Sep 2007, 16:28
Ich habe mir jetzt den Musik Hall 25.2 gekauft. Mit den ersten Hörtest bin ich super zufrieden.
Habe aber im Studio gehört, wie eine Anlage klingen kann. Da habe ich noch einiges Potential. Werde mir die Raumakustik näher anschauen.
Stones
Gesperrt
#8 erstellt: 24. Sep 2007, 16:36
Hey:

Na dann herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit Deinem
neuen Player.

Viele Grüße

Stones
Jogi42
Inventar
#9 erstellt: 24. Sep 2007, 17:41
Ja, vielen Dank.
Habe einige male gelesen, dass man das Gehäuse vom Musik Hall bedämpfen sollte, ist das richtig und wie macht man das. Wie sieht es dann mit der Garantie aus?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher CD-Player für 500-600 Euro ist zu empfehlen.
kempi am 21.05.2014  –  Letzte Antwort am 21.05.2014  –  22 Beiträge
CD-Player für 800 Euro
Wilke am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  3 Beiträge
CD Player bis 600 ?
Panurg am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.01.2014  –  17 Beiträge
Welcher CD Player ?
fazer13 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  2 Beiträge
Welcher CD-Player passt...
bonez am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  7 Beiträge
Welcher Denon CD-Player
roadrunner9919 am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  13 Beiträge
Welcher CD-Player
sonykenner am 12.06.2014  –  Letzte Antwort am 13.06.2014  –  4 Beiträge
Welcher CD-Player??
neo993 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  3 Beiträge
Welcher CD Player ?????
luckyleon70 am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2004  –  22 Beiträge
Welcher CD Player?
Stones am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Denon
  • Onkyo
  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedstevmaster126
  • Gesamtzahl an Themen1.345.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.148