Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer an Yamaha AX-570 für max. 250€

+A -A
Autor
Beitrag
ANMA
Stammgast
#1 erstellt: 05. Nov 2007, 17:57
N'Abend zusammen!

Ich will mir (gegen Ende dieses, Anfang nächsten Jahres) einen Subwoofer als Ergänzung zu meinen Magnat AR10 holen!
Wie schon beschreiben hängt alles an einem Yamaha AX-570, der Sub soll deswegen einen Ein- wie Ausgang besitzen!

Hab bis jetzt folgendes:
Canton AS 20 SC (heute Probegehört) für 199€
Pure Acoustics RB 1150 oder 1200 (auch schon bei einem Bekannten gehört)
Teufel Concept S (leider noch nicht gehört)

Selbstbau käme selbstverständlich in Frage, allerdings kommt es mir immer so vor, als wäre das teuerer als komplett zu kaufen!
Was könnt ihr sonst noch vorschlagen??

Ach das wichtigste noch:
15m² - hoffentlich bald 19m², aber da springt ja nicht viel rum
ich höre hauptsächlich Rock
90% Musik, 10% Film

Am besten wäre ein Sub der auch leise schon gut spielt!

Danke schon im vorraus

mfG Manu
Alex-Hawk
Inventar
#2 erstellt: 05. Nov 2007, 18:09
Hallo

Ich habe einen Klipsch RW-8! Der ist echt klasse für Musik! Allerdings ist er nicht mehr ganz so leicht zu bekommen, denn es ist ein Auslaufmodell!

Grüße, Alexander
ANMA
Stammgast
#3 erstellt: 05. Nov 2007, 18:22
hmm der klingt ja nicht schlecht! Was wird der denn gebraucht so kosten?
Die Bucht ist völlig leergeräumt
Alex-Hawk
Inventar
#4 erstellt: 05. Nov 2007, 18:32
Das gute Stück ist wirklich sehr gefragt! Ich wollte meinen nach dem Kauf neuer Boxen eigentlich verkaufen, aber habe es mir dann zum Glück doch anders überlegt! Hin und wieder wird einer hier im Forum angeboten! Der Preis dürfte dann so bei 150 Euro liegen!
ANMA
Stammgast
#5 erstellt: 05. Nov 2007, 18:34
Uiii das klingt gut!
Hat der auch In und Output? Als Chinch natürlich!?
Im Magnat-Stammtisch hat man mir gesagt, dass ein Sub für den Yamaha Ein- und Ausgang haben muss, da mein Amp Pre Out und Main in hat und das momentan irgendwie gebrückt ist
Alex-Hawk
Inventar
#6 erstellt: 05. Nov 2007, 18:43
Also der RW-8 hat als Eingänge 2xHochpegel, 2xRCA/Chinch und 1xLFE!

Du kannst den Sub also ganz normal an die Lautsprecherklemmen anschließen, wenn es am Pre-Out nicht geht!
ANMA
Stammgast
#7 erstellt: 05. Nov 2007, 19:01
hmm ich dachte über chinch sei qulitativ besser?
Was gibts denn sonst noch für empfelenswerte Subs?
Alex-Hawk
Inventar
#8 erstellt: 05. Nov 2007, 19:09
Also der Anschluß des Subs am Hochpegel-Eingang hat nach meiner Efahrung keinen schlechten Einfluß auf die Qualität! Warum auch, wenn sogar die Boxen auf diesem Wege angesteuert werden!


[Beitrag von Alex-Hawk am 05. Nov 2007, 19:09 bearbeitet]
ANMA
Stammgast
#9 erstellt: 05. Nov 2007, 19:21
Weiß nicht hat mir der Händler im Eur****s heute erzählt!
Am liebsten würde ich mal ne ganze Menge Subs probehören, aber da ich hier am Arsch der Welt wohne, ohne motorisiertes Fortbewegungsmittel, komm ich nicht dazu
Alex-Hawk
Inventar
#10 erstellt: 05. Nov 2007, 19:58
Also ich habe meinen Sub an den normalen Lautsprecherklemmen und bin absolut zufrieden! Er fügt sich perfekt in das Klangbild der Boxen ein und ist selbst nicht ortbar! So soll es sein! Außerdem kann man bei zwei Paar Boxenklemmen den Sub einzeln zuschalten!
ANMA
Stammgast
#11 erstellt: 05. Nov 2007, 20:00
Das wäre optimal, das ist ja bei mir gegeben!
Kommt dann da das Signal von links und rechts drauf oder?
Alex-Hawk
Inventar
#12 erstellt: 05. Nov 2007, 20:03
Genau! Der Sub hat im Gegensatz zu nem Lautsprecher einfach zwei Hochpegeleingänge! Nix gegen Euron..., aber das klappt perfekt!
ANMA
Stammgast
#13 erstellt: 05. Nov 2007, 20:11
Gut dann bin ich ja schonmal beruhigt.
jetzt wäre es jedoch schön wenn noch mehr Vorschläge kommen würden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha AX -570 --
chris_1986_ am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  5 Beiträge
Adäquater Yamaha AX-570-Ersatz
gupjek am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  4 Beiträge
Lautsprecher-Empfehlung für Yamaha AX-570
BambusAlibu am 06.05.2011  –  Letzte Antwort am 07.05.2011  –  3 Beiträge
B & W 683 mit Yamaha AX-570
funzelaction am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  10 Beiträge
Yamaha AX-570 durch Onkyo A9155 ersetzen?
remmidemmi am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha AX-470
Rade20 am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  10 Beiträge
Suche subwoofer für 2xJBL E100 an Yamaha AX 900
-BoB- am 12.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha AX 497 ?
Nordicone am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  2 Beiträge
suche subwoofer für max 250
luggeHIFI am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 19.12.2013  –  3 Beiträge
Vorschläge für Boxen und Subwoofer für Yamaha AX 892
XerXes-12888 am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic
  • Canton
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedspacefrog110
  • Gesamtzahl an Themen1.345.371
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.211