Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Schlafzimmerboxen für wenig Geld ?

+A -A
Autor
Beitrag
Chili_Palmer
Stammgast
#1 erstellt: 01. Dez 2007, 18:18
Hi,

meine Jamo 570 sollen wahrscheinlich ins Wohnzimmer an die Surround-Anlage als Frontspeaker.
Ich brauche im Schlafzimmer ebenfalls eine kleine Anlage, habe noch Verstärker/DVD-Player.

Überlege jetzt ob ich zur JBL Control One oder z.B. Magnat Vintage 105 greifen soll. Um 100€ für's Paar sagt mir schon zu, teurer sollte es nicht sein. Vorteil der JBL ist die mitgelieferte Wandhalterung.
das_n
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2007, 18:22
nachteil ,ist der (imho) etwas "gehäuseplastiklastige" klang.

andere hersteller können das imho besser, siehe zb canton plus xl.
gebraucht sicherlich zu bekommen für den preis!
Chili_Palmer
Stammgast
#3 erstellt: 01. Dez 2007, 19:01
Ok, werde ich mal beobachten die angesprochenen Canton.
Von dem Plastikklang hab ich bereits gelesen. Kenne die Control selbst nur aus irgendwelchen Läden, Frisör und sowas
Ist von der Magnat Vintage gar nix zu halten ? Nicht das ich jemals was von Magnat gehalten hätte, aber kann ja mal sein.
das_n
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2007, 19:03
gegen die magnat spricht gar nichts, ich finde sie okay fürs geld. klingt zumindest nicht nach plastik und sieht wohnraumfreundlicher aus. machst du nichts mit falsch.
Chili_Palmer
Stammgast
#5 erstellt: 01. Dez 2007, 19:27
Hab mal ein Paar canton plus xl inkl. Halterung in Beobachtung (schwarze).
Andernfalls kostet das Paar neu 128€, allerdings weiß und ohne Halterung.
Zu den Magnat müsste ich mir diese ebenfalls noch kaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS für wenig geld???
crazy73 am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  14 Beiträge
Kompaktlautsprecher für wenig geld.
Juli1598753 am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.05.2008  –  24 Beiträge
Kompaktanlage für wenig Geld
T0m93 am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  20 Beiträge
Aktiv Subwoofer für wenig Geld?
vietzekönig am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  3 Beiträge
gute Kompaktanlage für wenig Geld?
Charlyzu am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  5 Beiträge
stereo receiver für wenig geld
hollibs am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  19 Beiträge
Hifi/Heimkino für wenig Geld
Framussen am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  2 Beiträge
gebrauchter Receiver für wenig Geld
pollux81 am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 28.04.2007  –  6 Beiträge
gute Boxen für wenig Geld?
sSuKraMm am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  42 Beiträge
Einsteiger-Anlage für wenig Geld
pyro89 am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • JBL
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliederfordia90
  • Gesamtzahl an Themen1.345.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.706