Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vollverstärker + CD Quelle für 250€-300€

+A -A
Autor
Beitrag
Golf3Cruiser
Stammgast
#1 erstellt: 14. Dez 2007, 21:09
Servus will nun auch Einsteigen,

In der Suche find ich nix vernünftiges, was ich nehmen könnte.

Sollte halt vom Optischen zusammenpassen...

Wie wäre:
http://www.hifi-foru...m_id=172&thread=2004
+ KA irgendein Vorschlag??

oder.....
http://www.hifi-foru...m_id=172&thread=2043
+KA...

Muss auf alle Fälle unter 300€ bleiben.
Viel Leistung ist kein muss, da Jerichohörner gebaut werden.
dschaen81
Stammgast
#2 erstellt: 15. Dez 2007, 11:26
Der Onkyo ist ein bombiger Verstärker, der keine Wünsche offen lässt. Einziger Haken: dieses Modell hat Probleme mit defekten Eingangswahlschaltern. Also entweder klären, ob der schon gemacht wurde, oder drauf einstellen, dass er irgendwann mucken könnte.

Den HK kenne ich nicht.

Was einen CDP angeht, würde ich zu einen günstigen Gebrauchten raten, der dir von der Optik zusagt. Klanglich sind in der Preisklasse und in der Kette keine nennenswerten Unterschiede zu erwarten.
Golf3Cruiser
Stammgast
#3 erstellt: 15. Dez 2007, 16:25
Ah okay, weißt du was das kostet, den Schalter machen zu lassen?
Golf3Cruiser
Stammgast
#4 erstellt: 16. Dez 2007, 16:39
Würde gern so nen Onkyo nehmen...

Nur das mit dem Schalter macht mich stutzig, wenn man das für 50€ wieder hinbekommt, würd ich gerne so einen nehmen...

Nur will ich jetz halt nicht soviel Geld reinschießen und dann muss ich in nem halben Jahr nach nem anderen Amp suchen, weil das irreparrabel ist...
Golf3Cruiser
Stammgast
#5 erstellt: 17. Dez 2007, 20:59
Keiner?

Den Harmann KArdon hat ein Kumpel, find den eigentlich echt gut... ist der Onkyo deutlich besser?


[Beitrag von Golf3Cruiser am 17. Dez 2007, 21:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung für einen dieser Vollverstärker? (250-300?)
cpunti am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.02.2013  –  14 Beiträge
CD Player für 250-300 Euro
Cassie am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  4 Beiträge
Suche Vollverstärker für unter 300?
am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.06.2011  –  16 Beiträge
Kaufberatung 250-300?, gebraucht?
datvader am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  4 Beiträge
vollverstärker
majordiesel am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  7 Beiträge
Viel Stereo-Verstärker für 250-300??
MAD1986 am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  6 Beiträge
Vollverstärker ?
l4in am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  36 Beiträge
Brauche Vollverstärker bis 250?
ecazo am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  20 Beiträge
Vollverstärker bis 250? gesucht
Maaatin am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.01.2012  –  9 Beiträge
Vollverstärker bis 300 Euro und 30cm tiefe für Wochenendhaus
666company am 26.07.2016  –  Letzte Antwort am 01.08.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.092