Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche dringend eine gute Kaufberatung, Brauche eure Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Pstein
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2008, 21:52
Hallo an alle HiFi fans !

Da ich neu in diesem Forum bin hoffe ich euch alle wichtigen Informationen geben zu können die ihr benötigt. Ich dachte so an ca. 2000 eus fürs StereoSystem ich hoffe ihr könnt mir sagen ob diese Paarung so zusammempasst:

Standlautsprecher Elac FS 127
Reciver Onkyo TX-SR805
und Später Dolby Lautsprecher und sub. von Bose oder kennt ihr bessere in der größe, preis da mein Platzangebot nicht so groß ist.
Der Raum ist ca. 25 Quadratmeter, das Problem besteht darin das ich zwei türen in diesem Raum habe ich hoffe dies gibt nicht zuviele Probleme. Und gibt es noch ein paar Punkte vorauf ich achten muss, ach mein genre ich so grob gesagt
Rock, und ich liebe solche sachen wie das S&M album von Metallica.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, danke in vorraus !!
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2008, 22:13
Hallo Pstein!

Überlege Dir, was Du hören möchtest und wie Deine
Ansprüche an den Klang sind?

Mein Vorschlag:
Kaufe Dir eine Stereokette.
Nimm Dir Zeit bei der Suche!
CD, Stereoverstärker, LS

Heimkino:
Bezahlbare Heimkino Sets bekommst Du genug.
So etwas kannst Du Dir später immer noch kaufen.

Ob Bose wirklich erste Wahl ist
Hör Dir mal im Vergleich Heimkinokomponenten z.B. von
Yamaha an.
Leisehöhrer
Inventar
#3 erstellt: 03. Feb 2008, 22:26
Hallo Haichen,

verstehe nicht was an der Suchart verkehrt sein soll. Der Onkyo Reciver dürfte selbst hohe Stereoansprüche erfüllen. Die Elacs sind sicher auch sehr gut. Ist doch ne gute Kombie.
Was die spätere Anschaffung für dolby angeht kann ja nochmal
besprochen werden.
Wichtig finde ich die Boxen. Die sollten auf sicher probegehört werden.

Grüsse
Nick
Haichen
Inventar
#4 erstellt: 04. Feb 2008, 11:14

Leisehöhrer schrieb:
Hallo Haichen,

verstehe nicht was an der Suchart verkehrt sein soll. Der Onkyo Reciver dürfte selbst hohe Stereoansprüche erfüllen. Die Elacs sind sicher auch sehr gut. Ist doch ne gute Kombie.
Was die spätere Anschaffung für dolby angeht kann ja nochmal
besprochen werden.
Wichtig finde ich die Boxen. Die sollten auf sicher probegehört werden.

Grüsse
Nick



Hi Nick!

Der Threadersteller sollte erst mal hören, ob ihm die genannte Onkyo/Elac Kette gefällt.

Surroundreceiver haben in der Stereowiedergabe oft Schwächen.

Das gilt natürlich nicht für jeden Surrondreceiver.

Pstein sollte IMHO auch mal den Vergleich zu einem Stereo Amp suchen.

Wenn aber der Onkyo Receiver Pstein gefällt, so ist das doch vollkommen ok.


[Beitrag von Haichen am 04. Feb 2008, 14:54 bearbeitet]
Pstein
Neuling
#5 erstellt: 04. Feb 2008, 18:01
Hallo Leute !
Danke für euere schnellen Antworten, also grundsätzlich passt Elac und Onkyo zusammen ? Und kann es Probleme mit der Raumaufteilung geben vorerst bei einem Stereosystem. Und kann mir jemand sagen ob Elac eine gute wahl ist in der 1000 eur Klasse, sind sie gut für instrumentale Musiksachen wie z.b. S&M Album ? Für mich zählt nicht so der übelste Bass !
Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen da ich erstmal so grob ne Richtung brauch.
Es gibt einfach zu viele HIFI anbieter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche dringend gute und relativ günstige Stereoanlage!
la-di-daa am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  5 Beiträge
Brauche dringend Eure Hilfe !
greenhorn72 am 08.03.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2016  –  21 Beiträge
Brauche dringend hilfe und eure Meinung.
Musicdance2013 am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 29.09.2013  –  11 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage *brauche hilfe*
michi_hb am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  2 Beiträge
Brauche dringend Hilfe-AirPlay Anlage
lukasbose am 19.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  13 Beiträge
Brauche eure Hilfe.
mohfiya am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  9 Beiträge
Brauche eure Hilfe! Einsteigerberatung
Anananas am 07.03.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  17 Beiträge
Brauche Kaufberatung
Jos9 am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  5 Beiträge
Brauche dringend hilfe, reciver
Cordon am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  3 Beiträge
Brauche dringend hilfe!!
mertak am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedlazar-za
  • Gesamtzahl an Themen1.345.365
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.011