Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dynaudio A 52SE, Focus 110 oder Canton Vento 802

+A -A
Autor
Beitrag
esotec
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mrz 2008, 11:53
Hallo Gemeinde,

zwar könnte ich ein Paar Audience 82 zu einem Spitzenpreis bekommen, jedoch steigt in mir das Verlangen nach etwas kleinerem. Also ein Kompaktlautsprecher.

Ich habe vor, mir den Verstärker Advance Acoustic 105 zu kaufen. Dieser leistet: 2x70 W/8 Ohm bzw. 2x 110 W/4 Ohm Dauerleistung.

Was meint ihr, welcher der 3 oben genannten Lautsprecher der bessere ist?

Gebt mal euer Statement ab und versucht mal mir bei der Entscheidungsfindung zu helfen. Hörzone=17 m²

Gruß

esotec


[Beitrag von esotec am 04. Mrz 2008, 11:56 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 04. Mrz 2008, 12:28
Hallo esotec !

Vorab :
Die Vento kenne ich nicht.
Die Focus 110 habe ich mal kurz gehört, die 140 war ein paar Monate bei mir.
Die 52 STP hatte ich auch ein paar Monate parallel zur 140.

Meiner Hörerfahrung nach spielt die Focus-Serie ein wenig präziser ( unverzerrter ) was menschliche Stimmen und schnelle Klavierläufe
sowie andere Zupfinstrumente etc. angeht.

Die 52 SE / STP spielt dafür "trockener", also mit weniger Schmelz.
Ist schwierig mit Worten auszudrücken, aber mancher bezeichnet die Focus als musikalischer und die 52 SE eher als steril.

Da Du ja die Audience-Reihe von der 42 her kennst, solltest Du mal die Focus wenigstens im Laden anhören.

Allerdings ist der Sprung von der 42 zur 52 SE schon recht deutlich.

Und welches Klangbild Dir besser gefällt ....

Gruß
esotec
Stammgast
#3 erstellt: 04. Mrz 2008, 12:45
@arminius,

danke, der satz vom sprung der 42 zur 52se wäre deutlich, hilft mir sehr. die 52se kann ich in bayreut leider nirgends anhören. habe sie allerdings im netz entdeckt für 898 €. meinst ist ein guter preis oder gibts die irgendwo NOCH günstiger?

gruß

esotec
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 04. Mrz 2008, 13:51
Die 52SE oder STP habe ich neu noch nirgends günstiger entdeckt.

Ein Mal so gut wie neu bei ebay für 799,-- €

Gebraucht werden sie zwischen ca. 500 und 700 gehandelt.

Hast Du denn schon mal eine Focus gehört ?

Gruß
esotec
Stammgast
#5 erstellt: 04. Mrz 2008, 13:58
Hi,

die Focus 110 werde ich mir heute Nachmittag anhören. Aber ich bin mal gespannt, was da rauskommt: Die Focus 110 ist ja auch nicht größer (Treiber) als die A 42. Da wäre die A 52 SE schon merklich größer. Ich werde mal nen Vergleich machen zwischen der Focus und der A 52 Standartversion damit ich mal nen Eidruck hab vom Klangvolumen.
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 04. Mrz 2008, 14:07

esotec schrieb:
...ich bin mal gespannt, was da rauskommt...

ich auch - bitte berichte anschließend hier davon ( sorry für die Neugier )

Gruß
esotec
Stammgast
#7 erstellt: 04. Mrz 2008, 20:29
Servus,

nun bin ich zurück von den Hörproben. Zuerst hatte ich mir unter guten Bedingungen die Focus 110 bei meinem Fachhändler angehört. Musik: Dire Straits und Katie Meluah.

Die Stimme der Sängerin kam echt gut rüber; insgesamt saubere spielweise. Die Instrumente wurden klar differenziert.

Im Falle der Dire Straits ist "eigentlich" auch nix zu sagen. Bis auf eines: Im Bassbereich fehlt dann doch ein bißchen Druck. Das liegt aber einfach an der Tatsache, daß das Gehäuse recht klein ist. Folglich können sie auch nicht soviel Bass produzieren.

Meine Annahme, daß die Audience 52 an die Focus rangeht hat sich bestätigt. Die 52 war nicht ganz so präzise wie die 110, allerdings konnte sie mit mehr "Fülle" im Sound einen Ausgleich schaffen. Bei Dire Straits habe ich gleich bemerkt, daß da im Bassbereich mehr rauskommt, als bei der 110. Die Darstellung von Katie Meluah war sehr gut, wie ich persönlich finde.

Vergleich Audience 42 gegen Focus 110: Die Focus spielt zwar "besser" als die Audience, trotzdem hätte ich viel mehr Unterschied zwischen beiden gewünscht. Ich schreibe dies, weil die Focus ja das doppelte kostet im Vergleich zur 42. Das edlere Gehäuse macht sich zwar im Wert bemerkbar, rechtfertigt aber nicht einen sooo großen Preisunterschied.

Zum Schluß war ich noch im MM. Angehört habe ich mir unter ungünstigen Bedingungen die Canton Vento 802. Da konnte ich leider nur Dire Straits hören. Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, da die Geräuschkulisse des MM schon vorhanden war. Allerdings habe ich den Eindruck, daß diese Canton schon gute LS sind. Ihre Spielweise war klar, deutlich und vor allem ohne dröhnen.

Ich bin noch immer unschlüssig was ich tun soll. Am Besten wäre es natürlich, alle Boxen nach Hause zu holen und einen direkten Vergleich durchzuführen. "Wenn des bloß´net so aufwändig wär ...", denke ich grad. Naja, ich werde alles nochmal überdenken, wahrscheinlich so lange bis der Kopf raucht.

Gruß

esotec
Ludolf
Stammgast
#8 erstellt: 04. Mrz 2008, 21:33
Moin Moin!

Ich habe mir letzte Woche die 52SE nagelneu für 799,- Euro
geholt.
Hatte vorher die Audience 40.
Da ich am Computer gerade mal so unfallfrei schreiben kann,und zu blöd bin einen Link zu erstellen verweise ich einfach auf das von mir erstellte Thema mit dem Titel:
"Blinder Wechsel sehr riskant?"

Ich bereue den "blinden ( bzw. tauben ) Wechsel nicht,ganz im Gegenteil...


Gruß

Der Ludolf

PS Ich weiss nicht, ob noch alle Farbvarianten zu haben sind,ich wollte Kirsche,und die gab's noch.
Ludolf
Stammgast
#9 erstellt: 04. Mrz 2008, 21:42
Ups,fast vergessen:

Die LS wurden mir per Nachnahme zugeschickt,ich habe also
ganz genau 819,- Euro bezahlt.
Allerdings könnte ich mir vorstellen,daß andere Dynaudio-Händler Dir auch diesen Preis machen,da meines Wissens die 52SE und die 72SE Auslaufmodelle sind.(Korrigiert mich,wenn ich falsch liege.)


Der Ludolf
esotec
Stammgast
#10 erstellt: 04. Mrz 2008, 21:51
Hi,

die 52 SE für 799 €? Sag mir bitte wo.

Gruß

esotec
Ludolf
Stammgast
#11 erstellt: 04. Mrz 2008, 21:59
Moin esotec!

Ich hab Dir 'ne PM geschickt,möchte ja nicht der Werbung bezichtigt werden
armindercherusker
Inventar
#12 erstellt: 04. Mrz 2008, 22:10

esotec schrieb:
... Naja, ich werde alles nochmal überdenken, wahrscheinlich so lange bis der Kopf raucht....

Tja - das uns Allen bekannte Leid

Wie auch immer Du Dich entscheidest : bleib Deiner Entscheidung treu und fange nicht das Zweifeln an

Gruß
Ludolf
Stammgast
#13 erstellt: 11. Mrz 2008, 21:18
Moin Esotec

Was machen die LS?

Doch nicht bestellt?
Noch nicht geliefert?
Oder hörst Du nur noch Musik?

Gruß

Der Ludolf
esotec
Stammgast
#14 erstellt: 11. Mrz 2008, 21:48
Servus,

habe mir die Canton Vento 820 gekauft; also Nachfolger von 802. Ist echt ein gutes Teil.

Gruß

esotec
Ludolf
Stammgast
#15 erstellt: 11. Mrz 2008, 22:06
Buuuuh!

Na,dann mal viel Spaß!

Der Ludolf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktlautsprecher: Quadral Rondo, Canton Vento 802 oder Dynaudio Focus 140
kmh am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  5 Beiträge
hilfe!kaufberatung dynaudio focus 110 a!
andiburger am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.12.2009  –  24 Beiträge
Canton Vento 802 oder Elac 204.2
speakermania am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  4 Beiträge
Dynaudio Focus 110 oder Focal 908?
Nitrofunk am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  7 Beiträge
Dynaudio Focus 220 / Canton Vento 890 DC / B&W 703
Frank2010 am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  43 Beiträge
KEF Q1 oder nuLine 30 gegen Canton Vento 802 ??
caju am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  60 Beiträge
Verstärker für Canton Vento 802
sirni1 am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  4 Beiträge
Verstärker für Canton Vento 802
schokoface am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  4 Beiträge
Amp für Dynaudio Focus 110?
Nitrofunk am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  59 Beiträge
boxenkabel vento 802
slipstyle am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 70 )
  • Neuestes Mitgliedmusic16BB
  • Gesamtzahl an Themen1.345.082
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.394