Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD Player Aufrüstung, Yamaha CDX, NAD oder Marantz

+A -A
Autor
Beitrag
msjaa
Neuling
#1 erstellt: 21. Jan 2004, 13:03
Liebe Spezialisten,

ich habe mir gerade ein wunderbares paar Infinity Apha 40 gekauft und bin mit den Boxen und auch mit meinem, zugegebenermassen uralten, nach wie vor sehr guten Yamaha Receiver R3 sehr zufrieden. Erst jetzt höre ich auch, dass der Sony Discman, mit dem ich bisher CDs gehört habe, massive Schwaechen hat.

Ich plane nun einen NAD 521BEE oder einen Marantz CD 6000 OSE anzuschaffen.

Meine Frage ist nun erstens ob jemand Erfahrungen mit so einer Kombination hat und ob
zweitens ein wesentlicher (!hörbarer!) Unterschied zwischen den beiden zu einem Yamaha CDX Player um rund 120-200 Euro besteht.

Vielen Dank

Markus
bicilindrico
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Jan 2004, 17:10
Hallo!
Jeder der von Dir genannten CDP hat ggü. Deinem Discman mit 100%iger Sicherheit einen besseren Klang.
Der Marantz und der NAD sind klanglich ggü. einem günstigen Yamaha wohl überlegen,...nur stellt sich die Frage ob Du das bei Deiner Anlage raushörst? Soll keine Unterbewertung Deiner Komponenten sein, aber 400 Euro für einen CDP ist im Verhältnis zu den wichtigsten Komponenten Deiner Signalkette Verstärker und Lautsprecher (weil nur die haben die Aufgabe das Signal in Ton umzuwandeln, der Rest -wie CDP- ist bloser Signallieferant) mE überdimensioniert. Für 150 Euro gibts sicher schon einen qualitativ guten Player.
fork
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Jan 2004, 12:31
Hallo,

obwohl bicilindrico natürlich insofern recht hat, daß ein digitaler Signalgeber nicht die Schlüsselkomponente ist die man tauschen sollte um den Klang einer Anlage zu verbessern, denke ich dass deine ursprüngliche Frage Marantz CD 6000 oder NAD 521BEE und nicht lohnt sich ein derartiger Player zusammen mit den anderen Komponenten lautete und eine Antwort verdient.

Ich habe beide Player kürzlich probegehört und mich haben wirklich beide überzeugt. Obwohl für meine Ohren der Unterschied nicht riesig war könnte man den NAD als etwas kühler und analytischer bezeichnen, während der Marantz etwas wärmer, voller und stärker im Bassbereich war. Letztenendes ist die Bewertung der klanglichen Unterschiede wie so oft wohl Geschmacksache.
Was mich aber wirklich stuzig gemacht und mir den NAD etwas verleidet hat hat, war die Tatsache, daß der NAD CDs wesentlich langsamer einlas als der Marantz. Bei einer SACD versagte er sogar ganz den Dienst und ließ sich erst nach mehrmaligem aus- und einschalten überreden Rebecca Pidgeon doch noch abzuspielen. Vielleicht war das ja ein Sonderfall des Vorfürgerätes aber zu NAD CD-Playern gibt es hier im Forum aus diesen und ähnlichen Gründen auch geteilte Meinungen (Suchfunktion).
Wenn es also einer der beiden werden soll schlage ich Die neben dem obligatorischen Probehören vor einige eigene CDs (auch SACDs, CDRs, alte und verkratzte CDs etc.) zum Händler mitzunehmen und das Einlesen des NAD zu testen

Gruß
fork
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz CD 10 oder Yamaha CDX 1100
bretohne am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  2 Beiträge
marantz oder nad ?
beam68 am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  9 Beiträge
Alter CD Player, Yamaha CDX?
strykor am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  3 Beiträge
Yamaha CDX-596 vs. Marantz CD 63 o. welcher CD-Player?
hellsau am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  5 Beiträge
Welcher CD-Player - Denon, Marantz, Yamaha, Onkyo?
rexler08 am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  10 Beiträge
Marantz CD 7300 oder NAD C542 Player?
tommei am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  11 Beiträge
Yamaha oder NAD/Dynavox ???
Nakamichi_ am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  3 Beiträge
CD Marantz, Nad oder Cambridge?
olibar am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  3 Beiträge
Yamaha CDX 497 oder Yamaha CD-S300
Zeppelin03 am 21.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  15 Beiträge
Nad oder Marantz?
styce am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedhammerhead1306
  • Gesamtzahl an Themen1.345.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.107