Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Meine Canton Ergo 90 DCs durch Heco Mythos 500 ersetzen?
1. Ja, die Heco\'s sind besser (33.3 %, 2 Stimmen)
2. Nein, die Cantons schlagen die Heco\'s (66.7 %, 4 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

Meine Canton Ergo 90 DCs durch Heco Mythos 500 ersetzen?

+A -A
Autor
Beitrag
Cybey
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jul 2008, 21:06
Hi alle zusammen,

habe seit einiger Zeit zu Hause ein paar Canton Ergo 90DCs und bin mit diesen eigentlich auch wirklich zufrieden. Leider passen bei beiden die Gitter nicht mehr wirklich gut bzw. gefallen mir auch nicht und die Farbe (schwarz) passt nicht ganz zu meiner Zimmereinrichtung in Buche.
Auch ein Tieftöner einer Box ist beschädigt (bei langgezogenen Bässen hört es sich an wie wenn das Gummi der Tieftöner eines Tieftöners aneinanderschlägt und ein komisches "Klatschen" erzeugt. Lösungsvorschläge an dieser Stelle herzlich willkommen!) und daher hege ich den Gedanken diese eben durch ein paar Heco Mythos 500 zu ersetzen --> Link
Sagt mir mal bitte was ihr machen würdet
Als AMP benutze ich einen Yamaha AX-496 und als Sub einen Canton AS40SC

Danke schonmal!
Frankman_koeln
Inventar
#2 erstellt: 27. Jul 2008, 23:18
wenn die hecos definitiv die originale sind würde ich sie für 160 € nehmen.
billiger kommst du nie wieder an einen solch guten lautsprecher ....
PoloPower
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jul 2008, 05:42
ich hab meine Mythos 500 (original) für 100 Euro gekriegt
Musste die nur noch abholen, aber die 320km wars mir wert. Die bringen echt was. Hätte ich mir nie träumen lassen.
Cybey
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Jul 2008, 07:20

PoloPower schrieb:
ich hab meine Mythos 500 (original) für 100 Euro gekriegt
Musste die nur noch abholen, aber die 320km wars mir wert. Die bringen echt was. Hätte ich mir nie träumen lassen.


Ja es geht nicht unbedingt um den Preis, sondern darum, ob sie "besser" sind als die Cantons. Ich weiß das ist bei Hifi Geschmacksabhängig aber würde trotzdem gerne eure Meinung hören
PoloPower
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jul 2008, 08:16
Die Hecos klingen hammermäßig gut und sind ja nicht umsonst als absolutes Top Produkt bis 2000DM vor ca. 8 Jahren bewertet worden.
Cybey
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Jul 2008, 10:16
Ja und wie schauts aus im Vergleich zu den Cantons? Sind die Cantons "schlechter"?
PoloPower
Stammgast
#7 erstellt: 28. Jul 2008, 10:41
kenne ich leider nicht persönlich, aber wenn du die Originalen Mythos kriegst, dann greif zu. Die passen dann auch optisch in deine Wohnung. Aber vorsicht, die wiegen 33kg das Stück
Frankman_koeln
Inventar
#8 erstellt: 28. Jul 2008, 11:18
besser und schlechter kann man nicht sagen, beide klingen anders.
Cybey
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Jul 2008, 11:54
Und für den Musikgeschmack Techno und ggf noch Rock / Metal? Bei der Umfrage stehts zur Zeit ja noch 50:50


[Beitrag von Cybey am 28. Jul 2008, 11:55 bearbeitet]
PoloPower
Stammgast
#10 erstellt: 28. Jul 2008, 12:55
Rock höre ich viel mit den Mythos. Klingt dufte. Die kicken aber auch richtig gut, so dass elektronische Musik sicher nicht schlechter klingen wird.

Hoffe ich werde hier nicht als Mythos Fanboy beschimpft, ich finde die einfach mal wirklich gelungen und nur schwer zu toppen in der Preisklasse bis mindestens 1000 Euro.
Cybey
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Jul 2008, 13:50
Hm alles klar... bin echt noch am überlegen da ich meine Cantons auch wirklich ins Herz geschlossen habe und nur ein direkter Klangvergleich wird denke ich Abhilfe schaffen. Bin jedoch auch weiterhin für alle Meinungen offen
PoloPower
Stammgast
#12 erstellt: 28. Jul 2008, 13:56
wo kommste denn her? Vielleicht kannst du Probehören bei irgendwem.
Cybey
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 28. Jul 2008, 14:02
Schwarzwald (ca. 100km südlich von Karlsruhe) in der Nähe von Offenburg


[Beitrag von Cybey am 28. Jul 2008, 14:02 bearbeitet]
PoloPower
Stammgast
#14 erstellt: 28. Jul 2008, 14:07
na viel Spass. Da wohnt doch keiner
Cybey
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 28. Jul 2008, 16:26
Danke für den Tip
Und die Umfrage schwenkt weiter zu den Cantons aus ^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo, Chrono vs. Heco Celan, Metas
IAikeI_ am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  6 Beiträge
Verstärker/Reciever für Heco Mythos 500
Log1c am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 30.04.2009  –  7 Beiträge
Heco Mythos 500
Mahlzeit am 26.05.2003  –  Letzte Antwort am 26.05.2003  –  4 Beiträge
Heco Mythos 500
Hardy_k am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  4 Beiträge
Heco Victa 500 ersetzen, aber durch was?
Nebelgeist am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  12 Beiträge
Welcher Receiver für meine Heco Mythos 500 Boxen am besten
black-woman am 12.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2008  –  8 Beiträge
Verstärker für Heco Mythos 500
Gerrit am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 04.08.2003  –  2 Beiträge
Canton Ergo 690 oder Heco GT 702
xDDDx am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  12 Beiträge
Marantz PM16 und Canton Ergo 611
surfer65 am 22.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  2 Beiträge
Kaufentscheidung: Canton LE 190 oder Canton Ergo 90
Reneil am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 106 )
  • Neuestes MitgliedWinniepetra
  • Gesamtzahl an Themen1.345.454
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.763