Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für so ziemlich alles

+A -A
Autor
Beitrag
Jensire
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Aug 2008, 20:06
Vorab gesagt: ich wusste nicht so wirklich wohin mit meinem thema, also hab ich mich kurzerhand für diese ecke entschieden

Ich will mir stück für stück mein komplettes audio system erneuern.

Mein jetziges System:
Signalquelle: onboard soundkarte meines pc's

Verstärker: Yamaha RX-496RDS

Lautsprecher: 2 Heco-phon 3 nf(eine rauscht bei bestimmten tönen) und 2 andere relativ schlechte

musikgeschmack: Ich höre meist Metal und gelegentlich auch classic rock, wobei es beim metal am ehesten in richtung kreator geht


Was ich im haben will:

Ich will kein high-end equipment, dafür fehlt mir das geld.
ich bin auch interessiert an eigenbau.

Signalquelle: weiterhin vom pc aus, aber mit einer hochwertigen soundkarte (Audigy 2?)

Verstärker: was verstärker betrifft muss ich leider zugeben das ich keine ahnung hab was da gut oder schlecht ist. da werd ich mich aber demnächst schlau machen. grob gesagt: ich will einen guten Stereo Verstärker

Lautsprecher:
Anzahl: 4 stück - subwoofer vielleicht, muss aber nicht sein

da ich in nächster zeit wohl ein paar mal umziehen werde kann ich nichts zu dem raumklang sagen =(

ich hab schon überlegt ob ich mir das viech baue, aber die tatsache das sie wohl nur etwas lauter richtig gut sind und nur einen sehr kleinen sweet spot haben bzw. außerhalb dieses punktes wohl schlecht sein sollen hat mich das abgeschreckt.
die lautsprecher die ich haben will sollen qualitätsmäßig so sein wie das viech.

die farbe und die form der lautsprecher sind mir egal

preismäßig sollten sie so bei maximal ~200€ pro paar liegen

Kopfhörer:
ich will auch kopfhörer mit micro zum zocken haben. sie sollen surroundfähig sein. 100-200€ sollten sie kosten

wenn es irgendwie möglich ist, würde ich es auch gern so an den pc anschließen können sodass ich nie umstecken muss wenn ich über lautsprecher oder kofphörer hören will

Am wichtigsten wären erstmal die lautsprecher. bis vor kurzem konnt ich noch die guten von meinem vater benutzen doch der wollte die jetzt wiederhaben und meine übergangslösung ist wirklich nicht so schön...
braunschweiger35
Stammgast
#2 erstellt: 01. Sep 2008, 06:59
Guten Tag und herzlich Willkommen im Forum,

ich kann dir zwar keine konkrete Lautsprecherempfehlung geben, dafür aber was zum Verstärker sagen: Behalte einfach deinen! Oder ist er defekt?

Für ein relativ schmales Budget wirst du kaum signifikante Klangverbesserungen durch einen neuen Verstärker erzielen können. Besser wäre, du steckst die Euronen für den Verstärker in die Lautsprecher!

Was willst du denn eigentlich mit 4 Lautsprechern? Surround ja scheinbar nicht, oder?

Gruß,
Carsten
Jensire
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Sep 2008, 10:20
irgendwie find ich es besser wenn der sound aus jeder ecke kommt. weiß selber nicht so genau warum, aber dann fühl ich mich irgendwie wohler ^_^

der verstärker ist noch in topform, dann werd ich den wohl behalten!
Yorck
Gesperrt
#4 erstellt: 01. Sep 2008, 10:50
Nimm Radiotehnika Boxen von RRR aus Littauen.

Günstig aber sehr gut! Neutral und trocken abgestimmt!

http://www.rrr.lv/

Die sind nicht nur günstig sondern auch noch wirklich Spitzenqualität.

http://cgi.ebay.at/w...UCI%252BSI%26otn%3D4

Von denen gibts kleine und große Boxen such Dir was aus.

Kein Vergleich mit Chinaschrott

Ich habe selber RRR Boxen, die sind echt gut gebaut, sehr massiv.
Brauchen sich definitiv nicht hinter viel teureren Canton und Hecos. zu verstecken, kosten nur viel weniger weil der Materialpreis- und die Schreinerlöhne in Osteuropa so günstig sind.

Die Chassis selber sind sogar schwerer (Gußrahmen!) und hochwertiger als alles was Du hier zu einem einigermaßen günstigen Preis in Deutschland gebaut bekommst.

Chinamüll klingt nicht, das fast immer fehlerhaft abgestimmt. Kann man knicken.

Beste Grüße

Dirk


[Beitrag von Yorck am 01. Sep 2008, 10:51 bearbeitet]
braunschweiger35
Stammgast
#5 erstellt: 01. Sep 2008, 11:27

Jensire schrieb:
irgendwie find ich es besser wenn der sound aus jeder ecke kommt. weiß selber nicht so genau warum, aber dann fühl ich mich irgendwie wohler ^_^


Ok, jeder so wie er mag. Es wird dann aber definitiv schlecht klingen!

Und nebenbei: Eine (einzige!) Lautsprecherempfehlung völlig unabhängig vom Raum abzugeben (egal ob die nun aus Litauen kommen oder nicht) halte ich für etwas unseriös.

Gruß,
Carsten
Jensire
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Sep 2008, 11:30
klingt schonmal sehr interessant, bei der einen auktion bei e-bay werd ich mich wohl beteiligen =)

am besten für mich wären 2 stand und 2 regal ls, aber wie schon vorher gesagt bin ich da sehr flexibel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung
Der__Neue am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  4 Beiträge
Kaufberatung
browni am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  4 Beiträge
Kaufberatung
Ripp3r am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Receiver und LS für "eh alles"
schroeter_gross am 22.12.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  39 Beiträge
Kaufberatung
unterkirnach am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  5 Beiträge
Kaufberatung
JanniFFM am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  7 Beiträge
Kaufberatung ?
musikerleben am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung
Mischa121 am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 14.11.2014  –  10 Beiträge
Kaufberatung für Anlage
strawinski am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 23.07.2013  –  34 Beiträge
Kaufberatung für Surroundboxen Komplettset!!
Maschurke am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Dali
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.323 ( Heute: 161 )
  • Neuestes MitgliedClintonzep
  • Gesamtzahl an Themen1.352.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.782.028