Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Low Bugett Hifi Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
chris_123
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 06. Sep 2008, 09:10
Hallo,

Ich habe vor mir ein Paar Standlautsprecher zu kaufen.
Alles Lautsprecher von Conrad aber in meiner Gegend gibt es sonst nichts anderes zum Probehöhren und kaufen.

Was könnt ihr von den Lautsprechern empfehlen?

ELTAX CONCEPT 400 99Euro
ELTAX CONCEPT 500 102Euro
ELTAX TANGENT MILLENIUM 200 149Euro
MAGNAT MONITOR 880 199Euro
halo_fourteen
Stammgast
#2 erstellt: 06. Sep 2008, 11:34

chris_123 schrieb:
Hallo,

Ich habe vor mir ein Paar Standlautsprecher zu kaufen.
Alles Lautsprecher von Conrad aber in meiner Gegend gibt es sonst nichts anderes zum Probehöhren und kaufen.

Was könnt ihr von den Lautsprechern empfehlen?


Hallo,

wo genau wohnst du denn? Deutschland sollte doch mittlerweile flächendeckend mit MM, Saturn, ProMarkt usw bedeckt sein.
Ohne probehören LS zu bestellen könnte zwar dazu führen das du zufrieden mit dem Bestellten bist aber du weißt nicht ob die anderen vielleicht besser klingen?
Eltax gibt es doch auch sogar in real oder marktkauf oder nich?

Naja wieviel willst du denn maximal ausgeben? Woran werden die LS angeschlossen?
Für wenig Geld gibt es vernünftige StandLS eigentlich nur gebraucht oder selbstgebaut.

MfG
chris_123
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Sep 2008, 15:22
Ich hatte eigentlich vor nicht mehr als 200 Euro auszugeben

Vorrübergehend werde ich sie mit einer Pa endstfe betreiben
eine Craaft C900 (2*450W) aber nur solange ich einen Hifi Verstärker habe.

Da ich davon ausgehe das die Klangbeschreibung und Leistungsangabe der oben aufgeführten Lautsprecher nicht stimmt werde ich sie natürlich probehören Probehören.

Ich wollte meine Auswahl nur etwas eingrenzen
Welche der Boxen ist ihren Preis Wert??
LadySnowhitepink
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 06. Sep 2008, 15:59
Also ich hab die Magnat Monitor 880 bei mir stehen (als Azubi hat man halt nicht so viel Geld xD)
Und bin nicht unzufrieden. Klar gibt es Lautsprecher die besser klingen, aber für den Preis sind die meiner meinung nach echt nicht verkehrt.
audiophilanthrop
Inventar
#5 erstellt: 06. Sep 2008, 17:02
Die meisten Eltax sind nicht so der Knüller... Manche lassen sich noch tunen, so daß halbwegs vernünftige Boxen draus werden, aber wenn es ab Werk was taugen soll, würde ich eher bei der Magnat bleiben.

Nebenbei: Platz für eine vernünftige Aufstellung muß auch vorhanden sein.
chris_123
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Sep 2008, 16:27
Hallo,
War heute beim Probehören und habe mich dann für die Magnat Monitor 880 entschieden.
Die habe ich dann auch gleich mitgennommen und zu Hause bei mir angeschlossen.
Nach dem ersten eindruck bin ich zu frieden
chris_123
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 14. Sep 2008, 14:21
So,
Die Magnat hatten Gestern gleich mal einen kleinen Testlauf.
Ich hatte die Boxen vom Partyraum abgeschlossen und die Magnat drangehängt und wollte Testen wie laut sie gehen.
Als Verstärker benutzte ich wie oben beschrieben eine Craaft C900 (2*450W)
Ich muss sagen ich bin überrascht habe die endstufe bis ins Clipping gefahren und sie verzerrten nicht und machten auch ordentlich druck. (Natürlich nur kurz)
Für das Geld würde ich mir die wieder kaufen und vom Klang sind sie auch OK
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Low-Budget Lautsprecher
maverick757 am 26.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  10 Beiträge
Low budget Anlage gesucht
emozog01 am 12.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  7 Beiträge
Low-low-low-Budget Regallautsprecher
Vulture_ am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  3 Beiträge
welche low-kost lautsprecher?
blub am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 02.09.2003  –  4 Beiträge
Neue Lautsprecher - Low Budget
DiSchu am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecher - Low Budget
andreas1505 am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  10 Beiträge
Low-Budget-Lautsprecher
Don't_know am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  20 Beiträge
Low Budget Lautsprecher + AVR
frontside0815 am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  12 Beiträge
Gebrauchte low Budget Lautsprecher
glaenzman am 22.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  17 Beiträge
Low-Budget und ohne Know how: Lautsprecher + Verstärker
KingLuiAffe am 23.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Eltax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglied*Civer*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.003
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.209