Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher - Low Budget

+A -A
Autor
Beitrag
andreas1505
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mai 2008, 17:16
Hallo,

Ich wollte meine kleine Anlage ein bischen erweitern. Habe einen Sub von Magnat und einen Verstärker von Yamaha (für 2 Lautsprecher Paare, wobei 1 Paar am Sub dranhängt)

Nun wollte ich meine aktuellen billig Boxen gegen etwas besseres eintauschen, denn die hören sich echt nich gut an.

Hat jemand eine Ideee was es da gibt, im Bereich ~100€ das Paar? Sollte wenn möglich schön Bass bringen

Gruß

/edit: Gegen was gebrauchtes hab ich auch nichts einzuwenden...


[Beitrag von andreas1505 am 08. Mai 2008, 17:18 bearbeitet]
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Mai 2008, 21:09
Hi,

bzgl. Gebrauchtem habe ich folgendes gefunden:

Quadral Dauphin
Canton Classic
Heco P 4302
Braun LS100

Gruß
Robert
andreas1505
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Mai 2008, 11:36
Danke erstmal für deine schnelle Antwort

Ich werde denke ich mal die Quadral Dauphin und HECO P 4302 SL im Auge behalten und evtl mitbieten. Mal abwarten...

Gibts in diesem Preissegment auch Neuware die akzeptabel im Klang und Bass ist?

Achja als Receiver hängt ein Yamaha RX-496RDS dran, falls das was ausmacht.

Gruß

/edit: Hab grade eben folgendes gefunden: http://www.hifi-regler.de/shop/heco/heco_victa_200.php
Kann man die empfehlen, oder wie schaut es mit denen aus?


[Beitrag von andreas1505 am 09. Mai 2008, 11:48 bearbeitet]
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Mai 2008, 11:59
Hi,

mit Bass bei kleinen Lautsprechern ist dass so ´ne Sache ......... da würde ich vorschlagen die Boxen zusammen mit dem Sub zu betreiben.

Preiswerte Boxen neu sind hier im Forum an verschiedenen Stellen gehört und besprochen worden:

Magnat Monitor 220
Heco Victa 200
Mohr KL 20

Gruß
Robert
andreas1505
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Mai 2008, 12:14
Danke für die tolle Antwort

Hab mir das alles mal durchgelesen und nun schwanke ich zwischen:
- Heco Victa 200
- Magnat Monitor 220

Preislich wäre beides ja ok, nur gibt es da im Klang und Bass einen Unterschied? Oder anders gefragt was passt besser zu einem Yamaha RX-496RDS?

Gruß
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Mai 2008, 12:59
Den Yamaha-Receiver kannst Du für eine Mehrzahl von Kompaktlautsprechern verwenden, der dürfte in jedem Fall ausreichend sein, grob gesagt.

Bzgl. kräftigeren Bässen würde ich den Monitors gegenüber den zierlichen Victas den Vorzug geben.

So meine Einschätzung. Ich habe sie selbst nocht nicht gegeneinander verglichen, kann Dir da leider keinen todsicheren Tipp geben.

Gruß
Robert
andreas1505
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Mai 2008, 16:29
Alles klar dann werd ich mir die wohl holen

Danke für die Hilfe...

Gruß
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 09. Mai 2008, 16:49
Abschließend noch Tipps aus der Audio bzgl. Aufstellung der Monitors, siehe hier (letzte Seite).
..... dann hoffentlich viel Spaß mit den Boxen!

Gruß
Robert
andreas1505
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 09. Mai 2008, 17:49
Grade bei ebay für 80€ plus 7 Versand gekauft

Wär dann erledgit


[Beitrag von andreas1505 am 09. Mai 2008, 17:49 bearbeitet]
zuyvox
Inventar
#10 erstellt: 09. Mai 2008, 20:03
gut, ich kann die auch nur empfehlen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Low-low-low-Budget Regallautsprecher
Vulture_ am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  3 Beiträge
Neue Lautsprecher - Low Budget
DiSchu am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  4 Beiträge
Low-Budget Lautsprecher
maverick757 am 26.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  10 Beiträge
Low-Budget-Lautsprecher
Don't_know am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  20 Beiträge
Low Budget Lautsprecher + AVR
frontside0815 am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  12 Beiträge
Gebrauchte low Budget Lautsprecher
glaenzman am 22.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  17 Beiträge
Low-Budget Kaufberatung (Verstärker, Lautsprecher)
roflchapter am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  11 Beiträge
Low Budget Lautsprecher für PC
Carrotze am 05.09.2015  –  Letzte Antwort am 09.09.2015  –  5 Beiträge
(Very) Low Budget Aktivsystem?
coke_junkie am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  3 Beiträge
Low-Budget Standlautsprecher
maxfrey08 am 23.11.2015  –  Letzte Antwort am 24.11.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Magnat
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedpogid
  • Gesamtzahl an Themen1.345.606
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.508