Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HK 680 + Rotel Vorstufe?

+A -A
Autor
Beitrag
siegfridson
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2004, 14:58
Hallo Wissende!

Ich habe mir einen Harman/Kardon 680 über Ebay zugelegt.
Leider kam ich erst nach dem Kauf auf die Idee, nach einem
Phonoeingang zu schauen. Er hat keinen - aber eine auftrennbare Endstufe.

Soweit, so schlecht.

Da die Phonoplatine so um die 80 Euro kostet und man dafür bei Ebay schon einen Rotel 960, 970, 980 Vorverstärker MIT
Phono bekommt, scheint das ja eine gute Idee zu sein.
Von Rotel hört man ja immer nur gutes.

Wie ist eure Meinung (oder möchte jemand den HK haben 8-))
HammerHead
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Jan 2004, 17:06
Hi,

für den HK 680 gibt es eine Phono-Platine MM/MC für ca. 80 Eur. PH 601 oder extern PP2 von NAD für ca 100 Eur.
Dinarreiten
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jan 2004, 17:20
Hallo,
es gibt auch die Möglichkeit sich über Conrad oder Ebay seperate Phonostufen zubesorgen.
Kosten von 20EUR bis....
Qualität von * bis *****
Oder doch eine Rotel Vorstufe z.B.980 oder 995 wobei die letztere eine wirklich gute Vorstufe ist.
Sicher es gibt bessere (McIntosh,Burmester Krell etc.)
aber nicht für den Preis einer 995 bei Ebay.
Später dann noch eine gute Endstufe dazu und die Sache macht richtig Spass.

Gruss

Thomas
raw
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 31. Jan 2004, 17:52

Wie ist eure Meinung (oder möchte jemand den HK haben 8-))


hmm... für wie viel? kannst du mir da mal ein paar daten nennen?



oder: behalt ihn und kauf dir wie o.g. eine Phonostufe bei conrad...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vorstufe Rotel
mars52 am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  3 Beiträge
Harman Kardon Hk 680
Fantomas!! am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  3 Beiträge
Harman Kardon HK 680
ben4684 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
Welche Vorstufe für Rotel RB990 & T+a T160?
Tonartist am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  10 Beiträge
Rotel vs HK
doctrin am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  10 Beiträge
NEUKAUF Harman Kardon HK 680 Vollverstärker
neander am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  3 Beiträge
Harman Kardon HK 680 / HK 690 bzw. Verstärkeralternative
Devil-HK am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 07.09.2012  –  4 Beiträge
Was ist vom Harman Kardon HK 680 zu halten?
imagick am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  2 Beiträge
Harman/Kardon HK 680 oder Marantz PM-80 ?
ciorbarece am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  2 Beiträge
Harman Kardon HK 680 / TU 911A / DVD 21
Seoman_Fall am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 120 )
  • Neuestes Mitgliedfixi99
  • Gesamtzahl an Themen1.345.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.258