Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Harman Kardon HK 680 / HK 690 bzw. Verstärkeralternative

+A -A
Autor
Beitrag
Devil-HK
Stammgast
#1 erstellt: 05. Sep 2012, 16:08
Hallo Leute,

ich möchte mal wieder seit langer Zeit auf eine zusätzliche stereo-Kette aufrüsten.

Als CD-Player habe ich bereits einen HarmanKardon HD-740 hier.
Lautsprecher werden Canton Karat 790.2 bzw. Teufel Ultima 800 MK sein.

Ich suche nun einen gebrauchten Verstärker zum Antrieb, eventuell dachte ich an einen HK 680 bzw. 690.

Vielleicht könnt Ihr mir etwas zu diesen älteren Modellen eine Empfehlung aussprechen bzw. sinnvolle Alternativen mit kurzer Begründung nennen...
Etat so bis 300,- €.
frank_aus_n
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2012, 17:31
Wenn es harman sein soll, würde ich auch den hk970 ins visier nehmen. Der ist neuer und hat sehr starke endstufen verbaut. Wird häufig sehr günstig angeboten und ist sehr hochwertig verarbeitet.
Shadowbiker
Neuling
#3 erstellt: 07. Sep 2012, 14:38
Falls du noch keine Entscheidung gefällt hast kann ich dir den HK680 nur empfehlen.
Zwar braucht er etwas zeit zum warm laufen, erfreut mich dann aber immer wieder mit klaren Höhen und einem trockenen Bass. Zudem besitzt der 680 einen Main in und Pre out.
Ich betreibe ihn an zwei JM LAB Profil77 beschickt über einen High Fidelity DAC.
Devil-HK
Stammgast
#4 erstellt: 07. Sep 2012, 15:21
Den hatte ich auch schonmal ins Uage gefasst.
Werde wohl den HD740 einfach nur als CD-Player an meinem Yammi 3010 nutzen, sollte für Stereo dann auch reichen...

...habe mir Eure Tipps auch gerne näher angeschaut und so mal wieder auf die Fa. Cambridge geschaut

Aber was alte Geräte teilweise bei Ebay so kosten solen bzw. manche dafür bieten, da wird ja das Schwein in der Pfanne verrückt, lege nur etwas drauf und ich habe einen neuen (vielleicht sogar besseren) Verstärker.

Danke nochmal an Euch.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon Hk 680
Fantomas!! am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  3 Beiträge
Harman Kardon HK 680
ben4684 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
NEUKAUF Harman Kardon HK 680 Vollverstärker
neander am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  3 Beiträge
Harman Kardon HK 3390?
boep am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  43 Beiträge
Harman Kardon / HK 610,620,670
PeteKl am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
HK 680 + Rotel Vorstufe?
siegfridson am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  4 Beiträge
Harman-Kardon - HK 670 oder HK 3380 ???
schackchen am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  2 Beiträge
Was ist vom Harman Kardon HK 680 zu halten?
imagick am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  2 Beiträge
Harman/Kardon HK 680 oder Marantz PM-80 ?
ciorbarece am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  2 Beiträge
Harman Kardon HK 680 / TU 911A / DVD 21
Seoman_Fall am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.574