Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Lautsprecher für ax 596

+A -A
Autor
Beitrag
generalp
Neuling
#1 erstellt: 23. Sep 2008, 20:06
Hallo ich bin neu hier im forum und heisse paul. bin gerade auf dem weg in die Hifi-welt

ich besitze einen Yamaha ax 596 verstärker angeschlossen an einen cdx 490 cd-player der aber bald zu einem cdx 496 wird :).
Ich höre hauptsächlich Hip-hop und elektronische Musik...entspanne mich aber natürlich auch gerne auf Chillout und Ambiente :).... ICh durchforste das Forum schon seit mehreren Tagen und durch das große Angebot an Ls bin ich nun echt überfordert.... Yamaha NS 525f,777,300
Canton rc-l ,kef q7 . das wären alles mögliche varianten :-O.
mein Zimmer ist 20qm groß werde aber bald ausziehen :D.
naja kann mich nur wirklich nicht entscheiden und würde mich über ein paar tipps freuen .. meine Preisgrenze für das LAutsprecherpaar liegt bei ca 700euro


[Beitrag von generalp am 23. Sep 2008, 20:07 bearbeitet]
Ludolf
Stammgast
#2 erstellt: 23. Sep 2008, 20:10
Moin generalp!

und willkommen im Forum!

Weisst Du schon, wie groß der Raum sein wird,in dem Du nach dem Umzug Musik hörst?

Gruß

Der Ludolf
Spreeaudio
Stammgast
#3 erstellt: 23. Sep 2008, 21:53
Hallo,
wenn du jetzt 20qm hast und zukünftig wahrscheinlich auch in der Größenordnung liegst, solltest du wegen dem Bass dir Standboxen zulegen. Kompakte dürften etwas zu dünn in der Wiedergabe werden.

Deinen Hörgeschmack mußt du selber austesten und Hörproben im Handel machen, daß kann dir hier leider keiner abnehmen. Hör dir mal von den nachfolgenden Marken Lautsprecher an und entscheide dann für dich selbst:

- Monitor Audio BR5
- PSB Alpha T1
- Wharfedale Diamond 9.5 oder 9.6
- Mission M34i bzw. M35i
- Dali Concept 6 (ggfs. auch Concept8)

Gruß aus Berlin
Uwe


[Beitrag von Spreeaudio am 23. Sep 2008, 21:54 bearbeitet]
generalp
Neuling
#4 erstellt: 25. Sep 2008, 19:39
hm... danke für den tipp habe gestern die rc-l bei einem Bekannten gehört fand ich echt super ,werde auch noch morgen ein Paar Boxen Probehören gehen .habe nur im moment angst um den bass in meinem Zimmer oO, aber wenn ich umziehe wrd der beschallte Raum circa 32qm groß sein , daher wäre die RC-L doch eine gute investition für die ZUkunft :).Sind die klang unterschiede im Laden dann Stark wenn man Bedenkt das ich einen anderen Verstärker und Cd-player habe???....... aber vielen Dank für die Tipps nochmal,
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher für den Yamaha AX 596 ??
Gitarrenpancho am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  2 Beiträge
Welche LS für YAMAHA AX-596
lazzlo am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  3 Beiträge
Boxen für Yamaha AX-596
gnipsch am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  16 Beiträge
Yamaha AX-596 und jetzt?
Chrishmaster am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  4 Beiträge
Suche Regalboxen für mein Yamaha AX-596
Sound112 am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2008  –  20 Beiträge
Yamaha AX-596..welche LS?
Schok~Riegelchen am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  5 Beiträge
Teac A-R600 oder Yamaha ax 596???
dernikolaus am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2004  –  4 Beiträge
Yamaha AX 596 & Tangent SR-500
kartal03 am 28.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  10 Beiträge
AX 596 mit
ThePunisher79 am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  3 Beiträge
Yamaha AX-596 + Nubox481?
am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Wharfedale
  • Dali
  • PSB
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedboston222
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.125