Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


T & A 820M + 800M

+A -A
Autor
Beitrag
frage
Stammgast
#1 erstellt: 05. Feb 2004, 08:40
Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, was von den Midi Komponenten von T & A zu halten ist. Ich lese immer nur, daß es die beste Midi Anlage der Welt sein soll, es ist aber auch so glaube ich mit Abstand die teuerste.

Hat den jemand dieses kleine Schmuckstück. Wie ist das hier mit dem Preis- Leistungsverhältnis? Können diese Geräte problemlos mit einer großen vollwertigen Anlage mithalten?

Ich konnte leider wenig finden über diese Anlage. Aber ich interessiere mich stark für diese Komponenten.

Wieviel muß man denn investieren wenn man den Turm ohne Kassettendeck erstehen möchte und wo bekommt man sie eventuell etwas günstiger?

Mir wurden die T + A mittlerweile von 2 Hifi Händlern ans Herz gelegt, allerdings hätte ich gerne mal Eure Meinungen dazu gehört. Die sind ja nicht wirklich günstig....

Danke & Gruß
Frank
Werner_B.
Inventar
#2 erstellt: 05. Feb 2004, 19:06
Frank,

attraktiv sind sie, nur ist es so, dass das Netzteil in der Endstufe sitzt und alle anderen Bausteine mit Strom versorgt, d.h. das ganze funktioniert nur als Einheit. Die Geräte sind getrennt nicht funktionsfähig. Ob's stört, musst Du selbst entscheiden, für mich war es ein K.O., will ich gar keine Endstufe wollte, sondern nur bis zum Vorverstärker ...

Preis ist sehr hoch, erinnere mich nicht mehr, kannst Du Dich doch einfach mal im Handel erkundigen oder Dir von T&A die Preisliste schicken lassen. www.taelektroakustik.de

Gruss, Werner B.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
T+A A 2000 AC
wiseman am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  15 Beiträge
T+A A 2000 AC
Neils155 am 04.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  2 Beiträge
T + A Geräte
Arnie am 22.07.2003  –  Letzte Antwort am 22.07.2003  –  4 Beiträge
T+A unbeliebt?!
miluro am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  7 Beiträge
Kompaktlautsprecher - T+A XM
blade33 am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2004  –  2 Beiträge
Vorverstärker T&A
becky am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  2 Beiträge
T+A TAL X3
burkhalter am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  16 Beiträge
T+A vs. Vincent
treidler am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  8 Beiträge
T+A TAL X1.1 ?
FrankHuber am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  4 Beiträge
T+A M-Anlage
safesurfer am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedandikustik
  • Gesamtzahl an Themen1.345.880
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.050