Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen passen zum Onkyo A 8850

+A -A
Autor
Beitrag
meul
Neuling
#1 erstellt: 24. Okt 2008, 08:13
Hallo Leute !

Habe mir in diesem Jahr einen Onkyo A 8850 zugelegt, als CD Player habe ich einen Onkyo DX 7355 und einen Denon 1460 in Betrieb
Vorwiegend höre ich Rockmusik.
Zusmmen mit meinen Magnat Quantum 507 klingt das bei verschiedenen Cds (z.B.: Brothers in Arms )sehr gut.
(Denon : warm und rund ),(Onky sehr klar und etwas höhenlastig)
Bei sehr bassbetonten Stücken, wie z.B. Metallica S&M dröhnt es bei höherer Lautstärke unangenehm.
Der Grund liegt wahrscheinlich darin, dass ich die Boxen nur etwa 20 cm von der Wand entfernt aufstellen kann.
Das Ausstopfen der Baxreflexrohre mit Schaumstoff hat etwas geholfen.
Wer von euch hat noch einen Tipp oder bessere Erfahrungen mit anderen Boxen gemacht. Vorweg : Ich bin kein Krösus !
Vielen Dank im Voraus !
Altgerätesamler
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2008, 11:27
Hallo
Die Box sollte zum Verstärker passen.
Also der Verstärker sollte etwas mehr Leisten können als die Box erträgt. Die Impedanz muss natürlich auch stimmen.

Dann nimm dein Verstärker mal zu einem Fachhändler und höre dir ein Paar Boxen an deinem Verstärker an. So findest du schnell heraus, welche Boxen für dich in Frage kommen. Denn an den Daten kannst du nicht ansehen, wie die Box klingt.

Also ab zum Fachhändler zum Probehören.


[Beitrag von Altgerätesamler am 24. Okt 2008, 11:28 bearbeitet]
audiophilanthrop
Inventar
#3 erstellt: 24. Okt 2008, 17:51
Da die größeren Onkyos eigentlich als recht neutrale Zeitgenossen bekannt sind, würde ich seitens des Verstärkers keine größeren Einschränkungen sehen. In diesem Fall wäre es viel wichtiger, daß Lautsprecher und Raumakustik auf einen Nenner zu bringen sind. Am besten wären geschlossene LS statt BR, solche "altmodischen" Konstruktionen findet man aber leider kaum noch.
meul
Neuling
#4 erstellt: 25. Okt 2008, 09:50
Danke
Habe auch schon mehrfach gehört, dass die alten Integras gar nicht so schlecht sind.
Den Gedanken mir einen neuen A 9555 zu gönnen kann ich dann ja getrost verwerfen!
Habe vorher AR Spirit 162 besessen (geschlossen)und hatte das Problem nicht.
Probehören ist klar, aber wer kennt Hersteller, die noch geschlossene Standlautsprecher herstellen ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo A-8850
fcpro am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  3 Beiträge
Onkyo Amplifier A-9511-welche Boxen passen?
doc2602 am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  2 Beiträge
onkyo A-9155 - welche Boxen?
FelixR am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  10 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo Integra A 8850 - 400 ?
Zed_Leppelin am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  17 Beiträge
Welche Komponenten für Onkyo A-8850 - Tuner+Co.
Bertie0815 am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  8 Beiträge
Onkyo Integra A-8450, Welche Boxen?
mutz am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2008  –  4 Beiträge
Welche LS zum V Onkyo A 9155 ?
-sting- am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 31.08.2011  –  12 Beiträge
Welche Boxen für einen Onkyo A-9355?
Maximilian1987 am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  4 Beiträge
Welche Boxen passen zum Opera Consonance 5.0
Remezzo am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  13 Beiträge
Standlautsprecher zu Onkyo A-8850
glückspirat am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedJoecocker1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782