Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Ersatz für Onkyo Integra A-8850?

+A -A
Autor
Beitrag
Integra8850
Neuling
#1 erstellt: 17. Nov 2010, 17:17
Hallo liebe Hifi-Freunde,

da mein schöner Integra 8850 nun irgendwie endgültig das zeitliche gesegnet hat, bin ich auf der Suche nach etwas neuem.

Der neue Verstärker sollte in etwa gleiche klangliche leistung und charakteristik bieten, wie der alte.

Vorzugsweise natürlich auch etwas besser, wenns möglich ist


Betreiben soll die Maschine folgende Lautsprecher:

-Canton-
Fonum 701 DC

Impendanz 4...8 Ohm
Nenn Belastbarkeit 140 Watt
Musik Belastbarkeit 200 Watt


Problem an der ganzen Suche ist, dass ich einerseits relativ pingelig bin, was musikalischen Klang betrifft, und auf der anderen Seite aber Null Ahnung habe welches Gerät ich, erstmal Leistungs/Datenmäßig brauche, und welches klangtechnisch was taugt.


Preislich sollte sich das ganze bei um die 400€ bewegen.

Ich hoffe da lässt sich was machen.


Danke schon mal im Vorraus
LeSmou79
Neuling
#2 erstellt: 17. Nov 2010, 19:11
Hallo,

ich befinde mich z.Zt. in einer ähnlichen Misere meinen A-8850 aufgeben "zu müssen".

Anhand der diversen Daten habe ich mich bisher für folgende Produkte entschieden :

Onkyo A-9755 (digitaler Vollverstärker ca. 800,-€) oder
NAD C375BEE (analoger Vollverstärker ca. 1400,-€) oder
Rotel RB-1552 + RC-1550 (analoge Endstufe mit Vorverstärker ca. 1500,-€)

Ich konnte noch keines der Geräte Probe hören aber Anhand der Daten kämen diese bei mir in die engere Auswahl wobei ich tendenziell zu dem Rotel neige


[Beitrag von LeSmou79 am 18. Nov 2010, 01:25 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Nov 2010, 19:19
Hallo,

auch wenn ich den Wunsch nach Neuem verstehen kann,
willst du dir nicht zuerst einen Kostenvoranschlag für deinen Onkyo erstellen lassen??

Ansonsten wirst du mit deinem Budget Probleme bekommen,
ich würde bei einem NAD C 355BEE ansetzen und an den Fonum hören was Sache ist.

Internetkauf oder ausleihen beim Händler um sicherzugehen.

Gruss
LeSmou79
Neuling
#4 erstellt: 18. Nov 2010, 01:25
Oh, ich habe die 400€ Grenze übersehen

Dann kommt wohl keines der Geräte in Frage.....obwohl bei Ebay vor 2 Tagen ein knapp 1,5 Monate alter A-9755 für ~410€ (imho) weggegangen ist. Wenn es sich also nicht um Neuware handeln muss, kämst Du bei diesem Verstärker preislich schon in die richtige Richtung
dobro
Inventar
#5 erstellt: 18. Nov 2010, 09:22
Hallo Integra,

...und dabei würde ich bleiben. Wenn du deinen "Alten" nicht reparieren lassen kannst/willst, würde ich mir einen Integra 8670 ansehen, falls du auf eine FB verzichten kannst.

Alternativ einen revidierten harman kardon HK 6500 von der www.hifi-zeile.de

Gruß
Peter
Luke66
Stammgast
#6 erstellt: 18. Nov 2010, 09:31
Ich würde auf jedenfall versuchen, den 8850 zu erhalten.
Der 9755 ist eine nicht adäquate Alternative.
Kommt meiner Meinung nach nicht an die Qualitäten des 8850 ran.
Integra8850
Neuling
#7 erstellt: 18. Nov 2010, 20:06
ich danke mal für die bisherigen antworten!

hat mich in meinem fall schon etwas weitergebracht.


hab den onkyo heute mal zur Diagnose abgegeben und anfang nächster woche weiß ich dann bescheid.

kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass sowas gravierendes kaputt ist, dass es sich nicht mehr lohnt ihn zu richten.

und selbst wenn dem so sein sollte, dann werd ich mich nach was gutem gebrauchten umsehn.


denn klanglich will ich keine rückschritte machen, und minimum 600€-1000€ für was neues sind für nen studenten dann doch schon einiges


ich halte euch auf dem laufenden^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo Integra A-8850 - Zubehör?
detoxify am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  24 Beiträge
suche ls für onkyo integra A-8850
schasenhatz1 am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  25 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo Integra A 8850 - 400 ?
Zed_Leppelin am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  17 Beiträge
Suche guten CD-Spieler für Onkyo Integra A-8850
Zed_Leppelin am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  9 Beiträge
Ersatz für Onkyo Integra A-8450
Marcel123456 am 16.07.2014  –  Letzte Antwort am 20.07.2014  –  19 Beiträge
Suche Lautsprecher für Onkyo Integra 8850
Alesandro101 am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  7 Beiträge
Onkyo Integra Verstärker
andy3481 am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  3 Beiträge
Welchen Integra Amp ?
BlueAce am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  3 Beiträge
Standlautsprecher zu Onkyo A-8850
glückspirat am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  5 Beiträge
Brauche passenden CD-Player zu Onkyo A-8850
Infineon am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel
  • Canton
  • Onkyo
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMetrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.758