Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LS + Reciever für ca 1000 EU

+A -A
Autor
Beitrag
_-Tom-_
Neuling
#1 erstellt: 05. Nov 2008, 19:04
Hi Leute,

Ich habe jetz schon Einiges gelesen aber ich habe nicht ganz gefunden was ich suche. Ich will mir LS und ein Reciever zulegen. Stereo deshalb weil ich kein Platz für ein 5.1 System habe. Auserdem höre ich fast nur Musik. Ich höre viel House, Salsa und ein bischen RnB. Mein TV und den Laptop soll man auch anschließen können. Der Raum hat etwa 25m².

Ich will evtl in Zukunft ein 5.1 kaufen. Ist es dann sinnvoll gleich einen AV Reciever zu kaufen, oder doch lieber erst einen Stereo Reciever? bzw. Gibt es Nachteile wenn ich 2 Stereo LS mit einem AV Reciever betreibe?

Ich kann die Musik nicht sooo laut aufdrehen, deshalb sollten sich die LS auch bei geringer Lautstärke ordentlich anhören. Mir wurden die Teufel M 320 F empfohlen. Die scheinen ja nicht schlecht zu sein, da man den Bass seperat einstellen kann. Viele kaufen auch die Canton GLE 470.Gibt es da noch alternativen in meinem Preisrahmen? Ich würde gerne etwas bescheid wissen bevor ich in den Laden laufe :)Das ganze am besten in Schwarz und nicht höher als 1m.

Dazu bräuchte ich dann noch den passenden Reciever.

Schonmal vielen Dank
jopetz
Inventar
#2 erstellt: 06. Nov 2008, 15:47

_-Tom-_ schrieb:
Ich will evtl in Zukunft ein 5.1 kaufen. Ist es dann sinnvoll gleich einen AV Reciever zu kaufen, oder doch lieber erst einen Stereo Reciever?

Kommt halt drauf an, was du willst. Für Musik brauchst du Stereo -- und auch über Stereo kann man einen Film gucken. Wenn du in absehbarer Zeit (im nächsten Jahr) auf Surround umsteigen willst, würde ich jetzt schon einen Surround-Receiver kaufen.

_-Tom-_ schrieb:
Gibt es Nachteile wenn ich 2 Stereo LS mit einem AV Reciever betreibe?

Darüber gehen die Meinungen auseinander. Wenn der Receiver was taugt dürften die Einbußen (gerade auch bei Boxen in diesem Preissegment) aber eher gering sein.

Wenn du definitiv später auf 5.1 aufrüsten willst solltest du möglichst auch Lautsprecher nehmen, die sich dann aus der gleichen Serie zum 5.1-Set erweitern lassen. Sonst kann es im Zusammenspiel Probleme geben.

_-Tom-_ schrieb:
Mir wurden die Teufel M 320 F empfohlen. Die scheinen ja nicht schlecht zu sein, da man den Bass seperat einstellen kann.

'Eigentlich' gebe ich auf die Tests von Audio etc. ja gar nichts, aber wenn da schon steht "eher detailarm", fände ich persönlich das nicht so toll.

_-Tom-_ schrieb:
Gibt es da noch alternativen in meinem Preisrahmen?

Natürlich gibt es Alternativen. Z.B. von KEF oder Heco oder Canton oder Monitor Audio oder Nubert...

_-Tom-_ schrieb:
Dazu bräuchte ich dann noch den passenden Reciever.

Also wenn du im Stereo-Bereich bleiben willst (was ich persönlich tun würde) -- brauchst du dann überhaupt einen Receiver (= Verstärker mit eingebautem Radio)? Wenn du schon ein Radio (Tuner) hast oder eh nicht willst, brauchst du eigentlich 'nur' einen Stereo-Vollverstärker.

Bei 1000 Euro Gesamtbudget würde ich ca. 300 bis max. 400 € für den Verstärker rechnen -- z.B. von Denon, Yamaha, Cambridge Audio oder NAD -- und den Rest in die Boxen stecken. Da hilft dann aber eigentlich nur verschiedene Firmen und Modelle probe zu hören, denn Boxen unterscheiden sich im Klang (teils) ganz gehörig und was DIR gefällt kannst nur DU entscheiden.


Jochen


[Beitrag von jopetz am 06. Nov 2008, 15:49 bearbeitet]
fireline
Stammgast
#3 erstellt: 06. Nov 2008, 15:55

_-Tom-_ schrieb:
Hi Leute,

Ich kann die Musik nicht sooo laut aufdrehen, deshalb sollten sich die LS auch bei geringer Lautstärke ordentlich anhören.



Das sollte eher die Elektronik per loudness regeln als die Boxen. Es gibt gesoundete Boxen, die auch bei kleiner Lautstärke voluminös sich anhören, je weiter du aufdrehst um so beschi**ener hören die sich aber an. Würde ich dir eher abraten.

Ansonsten: wie Vorposter. Für ca. 600-700 € zwei schnuckelige Stereoboxen. Da ist das Geld gut angelegt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stand-LS für ca. 1000 ?
sixnine am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 20.07.2009  –  21 Beiträge
Stereo LS ca 1000 ?
xMeaningx am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 25.12.2011  –  14 Beiträge
Suche LS und Verstärker/Reciever um 1000?
Boeller1701 am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  14 Beiträge
LS+Verstärker für <1000
der_emu am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  13 Beiträge
Kaufberatung AV Reciever LS bis 1000? für 20-40qm
ArnoldLayne87 am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.11.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung LS + Receiver ca. 1000?+
Turbo_Ralle am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  46 Beiträge
LS + Receiver für Musik bis ca. 1000 ?
Musik_Hörer am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  3 Beiträge
Stand-LS für Wohnzimmer, bis ca. 1000?
Thies_26 am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  14 Beiträge
Kompakt/Stand-LS (+ Amp) für ca. 1000 ?
Wat3rblade am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 20.09.2013  –  14 Beiträge
Boxen unter 1000,-EU Kaufempfehlung
Elektroklaus am 30.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedconradbodo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.080
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.346