Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


einfach boxen

+A -A
Autor
Beitrag
badde34
Stammgast
#1 erstellt: 04. Dez 2008, 23:17
hi,
hab mir in der garage nen "neues zimmer eingerichtet" sprich abgetrennt, ist so ca 3x3m groß. jetzt bruach ich dafür ne gute, aber vor allem günstige bis billige anlage.
wichtig ist nicht ein guter klang, sondern nur dass der bass gut ist.
dacht an sowas in der richtung
http://cgi.ebay.de/D...12|39%3A1|240%3A1318
ist das wohl ausreichend?

danke

ps. hab auch "richtige" lautsprecher, weiss also was "guter" klang ist,hab in meinen zimmer die jbl es100 stehn. ich weiss auch das ich für billig keinen guten klang bekomm und auch "wer billig kauft kauft 2mal"...die boxen braucehn ja sowieo nur ein jahr halten;)
nachtblauerkater
Neuling
#2 erstellt: 04. Dez 2008, 23:37
ich mach mal ne Rechnung auf: 2 Boxen 50€ - 19%MWS = 40,50 - 10% Händlerverdienst = 36,45 /2 = ca. 18€ pro box und da hat der Hersteller noch dran verdient und evtl. ein Zwischenhändler. Da ist Flohmarkt oder Sperrmüll besser und du hast noch Geld für Ohrstöpsel. Nichts für ungut, aber sowas taugt nix.
gruß K.P.
daniel111
Stammgast
#3 erstellt: 04. Dez 2008, 23:55
Hmmm da hat wohl jemand nicht in prozentrechnung aufgepasst 50-19% xD Naja die aussage stimmt trotzdem, das kan nix taugen^^
nachtblauerkater
Neuling
#4 erstellt: 05. Dez 2008, 00:30
stimmt, ich habe die 19% direkt runtergerechnet, es sind eigentlich 7,98. Aber für das Geld kriegt man leider keine neuen brauchbaren Boxen. Lieber irgendwas Gebrauchtes suchen.
K.P.
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 05. Dez 2008, 07:40
Hi,

für 50 € bekommt man in der Bucht mit etwas Glück bereits sehr ordentliche Gebrauchtboxen die um ein Vielfaches besser und hochwertiger sind, als der verlinkte Billigst-Schrott.

Grüße

Frank
badde34
Stammgast
#6 erstellt: 05. Dez 2008, 13:06
hey frank, kannst mir mal ne typenbezeichnung sagen an was du so gedacht hast
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 05. Dez 2008, 13:08
Hi,

Magnat Ribbon, Canton Karat, Canton Quinto, Braun, Heco, Grundig...

Gibt viele WIRKLICH gute Sachen für < 100,- €.

Grüße

Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstige Anlage für Zimmer
DaBlade am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  29 Beiträge
was ist das richtige!?
King.oTTo am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  23 Beiträge
Suche ne gute Anlage für mein Zimmer
drgenki am 25.04.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  12 Beiträge
Was ist das Richtige?
pixelpress am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  13 Beiträge
Aktivboxen für Garage und Zimmer
4sich am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  10 Beiträge
Gute (Billige) Anlage für ca 20 m²
tumetom am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  2 Beiträge
ist das guter service (in der Schweiz)?
wwaibel am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  8 Beiträge
MP3 in guter Qualität abspielen?
XJoe0510 am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  6 Beiträge
Guter Klang mit Fernseher+Verstärker+Stereo-Boxen?
Achim22 am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  3 Beiträge
weleche Kompaktanlage ist die richtige?
Andy1978 am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.592