Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[suche] stereoverstärker mit spdif

+A -A
Autor
Beitrag
jamod570
Neuling
#1 erstellt: 07. Dez 2008, 11:36
moin,

ich suche für meine eltern einen verstärker, tuner und cd-player. da ich auch nen rechner anschließen möchte brauch ich spdif (mit analog ärger ich mich nichtmehr rum).

geplant ist folgendes:
- 2 boxen in die küche
- 2 boxen ins wohnzimmer
- eventuell noch bad (aber da nehm ich dann eigenen verstärker)
---> deswegen sollte der verstärker einen A/B umschalter haben. (weiss nicht ob sowas standart ist)

boxen werden wohl die

je nachdem was der mutter "optisch" besser in die räume passt
ich denke jeweils ein paar. in die (wohn)küche passt besser das silber und da hällt man sich auch am meisten auf und im wohnzimmer passt das rot rein....

danke fürs lesen
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2008, 12:21
Hallo,

zunächst sollte nicht die Optik sondern der Klang zählen. Die Precision ist der weit bessere Lautsprecher und ist zu Schade um mit Küchendämpfen eingenebelt zu werden.

Stereoverstärker mit Digitaleingang sind rar und teuer. Sie gibt es neu nur vom französischen Hersteller Atoll und von Advance Akustik. Auf dem Gebrauchtmarkt lassen sich noch alte AKAI AM 65 oder Onkyo 8690 finden. Wenn Du die Analogabteilung deiner Soundkarte umgehen möchtest, solltest Du imho eher zu einem USB-Audiointerface greifen z.B.: http://www.thomann.de/de/edirol_ua1ex.htm

Gruß
Bärchen
jamod570
Neuling
#3 erstellt: 07. Dez 2008, 13:24

baerchen.aus.hl schrieb:

zunächst sollte nicht die Optik sondern der Klang zählen.

deswegen ja auch das

jamod570 schrieb:




baerchen.aus.hl schrieb:

Stereoverstärker mit Digitaleingang sind rar und teuer.
...
Wenn Du die Analogabteilung deiner Soundkarte umgehen möchtest, solltest Du imho eher zu einem USB-Audiointerface greifen z.B.: http://www.thomann.de/de/edirol_ua1ex.htm

ich hatte die audigy2zs. aber auch da bin ich dann auf digital gewechselt. optisch kann ich so lang und spulenförmig verlegen und aufwickeln, wie ich lustig bin und habe kein brummen und knacksen...

wenn analog: was haltet ihr vom yamaha ax 396
jamod570
Neuling
#4 erstellt: 09. Dez 2008, 14:36
so, ich möchte die boxen bei http://www.musicstore.de bestellen und den verstärker bei fein-hifi.de/.

bin noch am überlegen was für kabel ich nehme.
ich brauche ca 50meter boxenkabel und kabel um Tuner, CD-Deck und PC/mp3player anzuschließen.
welche kabel empfielt ihr?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoverstärker mit SPDIF/Toslink in/out?
Strict_Machine am 08.07.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  4 Beiträge
Suche Stereoverstärker mit Surroundbypass
Son-Goku am 25.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  5 Beiträge
Kompaktanlage mit HDMI/SPDIF ?
Bergfranke am 18.03.2012  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  4 Beiträge
Suche Stereoverstärker für Standlautsprecher
conansc am 15.03.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  12 Beiträge
SPDIF-Repeater oder SPDIF-COAX-Konverter
dktr_faust am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  9 Beiträge
Suche StereoVerstärker MIT SPARTANISCHER AUSSTATTUNG!!
Durstig am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  23 Beiträge
Suche Stereoverstärker, mit Optical- In
Gonzo79 am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  18 Beiträge
Suche "billigen" Stereoverstärker mit Zusatzfunktionen?
paul1508 am 29.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  17 Beiträge
Welcher Stereoverstärker für KEF iQ7?
tempe am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  6 Beiträge
Suche Stereoverstärker (gebraucht)
theKaioShin am 22.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  80 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedbatis1984
  • Gesamtzahl an Themen1.345.290
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.559