Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


1500€. Und nun ?

+A -A
Autor
Beitrag
THOMAS_D
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Dez 2008, 19:47
Bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Paar neuer Kompaktboxen für meine Kette. Diese besteht aktuell aus einer Pianocraft E400 und ACR Picollos.
Diese beschallen einen 15m² (3x5 meter)Raum. Die Boxen stehen derzeit an der 3m Wand mit einem seitlichen Wandabstand von etwa 35 cm , rückwärtig ca 50 cm auf Regal bzw Rack.
Neue Kompakte würde ich wahrscheinlich nachträglich auf Stands positionieren.
Nun stellt sich die Frage: Alles in Boxen investieren oder muss auch verstärkerseitig zwangsläufig was passieren.

Ins Auge gefasst hatte ich B&W 705 oder eventuell 805 gebraucht. Wie nahe kommen die CDM1 der 705er ?
Diese habe ich nämlich bereits daheim gehört und die haben mir ganz gut gefallen. Welche Alternativen gibt es ?
Höre viel Rock aber auch Reggae Hip Hop. Eigentlich querbet.
Der Bass der CDM1 war eigentlich schon fast ausreichend.
Habe schon öfter gelesen dass die B&W jedoch aufstellungskritisch wären. Bei mir im Raum wars eigentlich okay.

Hat jemand Tips für mich ?
Hifi-Tom
Inventar
#2 erstellt: 14. Dez 2008, 19:57

Hat jemand Tips für mich?


Ja, höre Dir noch andere Lautsprechermodelle an u. vergleiche direkt. Sehr gute Kompaktboxen gibt es z.B. von Adam, ASW u. Monoitor Audio, um mal nur einige Hersteller zu nennen.
THOMAS_D
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Dez 2008, 13:22
Daraus schließe ich, dass mit dem Verstärker "einiges" möglich ist, dieser also nicht zwangsläufig ersetzt werden muss.
Hifi-Tom
Inventar
#4 erstellt: 15. Dez 2008, 14:02
Hallo,

ganz sicher ist die Pianocraft nicht das Ende der Fahnenstange. Du solltest also schon beim testen an Deiner Elektronik testen u. zum Vergleich auch mal einen ausgewachsenen Verstärker gegenhören.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufempfehlung 1500?
audigyproblem am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  15 Beiträge
Empfehlung TV und Lautsprecher; 1500?
ClarkNova am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  3 Beiträge
Denon PRA 1500 - HILFE !!!
kyuss am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  2 Beiträge
Yamaha CDR-HD 1500
Heinrich8 am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  3 Beiträge
1500 EUR 25 m²
jendasign am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  5 Beiträge
Stereoanlage bis 1500 ?
Bernhelm am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  5 Beiträge
Stereo Anlage bis 1500 ?
R.Kelly am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  2 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker bis 1500?
LeoFischel am 08.08.2014  –  Letzte Antwort am 30.08.2014  –  63 Beiträge
Einsteigeranlage 1300-1500 euro
carismafreund am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  22 Beiträge
Denon poa 1500
Farix am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedMrPneumo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.971
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.826