Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


BOXEN SUCHE

+A -A
Autor
Beitrag
fühler
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jan 2009, 17:48
hallo erstma

bin aufder suche nach standlautsprechern

höre zum überwiegend dance,trance,hardstyle und oft sehr laut


verstärker habe ich den the t.amp E800

preislich wollte ich so 350 euro für das paar ausgeben

was könnt ihr mir da empfehlen



danke


[Beitrag von fühler am 24. Jan 2009, 17:49 bearbeitet]
born2drive
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2009, 17:53
- Wie gross ist denn der Raum?

Generell lässt sich sagen, dass es mit 350€ schon mal nicht "sehr laut" geht - insbesondere nicht, wenn das Ganze sich auch noch anständig anhören soll.
fühler
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jan 2009, 17:57
der raum hat n größe von ca 20 m2
Flex06
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Jan 2009, 20:49
also die heco metas 500 oder erstrecht die victa 700 sind schon recht >Pegelfest und können in der preisklasse durchaus als "sehr laut" bezeichnet werden (habe selber die victa 700 zusammen mit den 25a sub)
fühler
Stammgast
#5 erstellt: 24. Jan 2009, 21:10
an die victa 700 hatte ich auch schon gdacht

was halltet ihr von den jbl E80?
Adrian92
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 24. Jan 2009, 21:29
Ich hab mir die heco metas 700 gegönnt für (222€) pro stück und bin mit denen sehr zufrieden. Da kann man auch mal laut hörn.
Flex06
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Jan 2009, 01:52
ja die metas 700 sind ne feine sache, sprengen aber hier das Preislimit, deshalb hab ich die metas 500 bzw victa 700 vorgeschlagen, wenn du auf echtholzfurnier verzichten kannst sind die victa 700 auf jedenfall der
Preis/Leistung/Klang/Pegel Hit. die metas klingen besser sind aber auch etwas leistungshungriger wenn du hohe pegel ereichen willst , die victas haben einen höheren wirkungsgrad, sind aber auch etwas früher am limit..
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 26. Jan 2009, 03:15

@ fühler = was könnt ihr mir da empfehlen


Klipsch - LS

Für deine 350 ,- € bekommst du nicht wirklich etwas , wo die Post abgeht !
Flex06
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Jan 2009, 17:59
soo ich nochmal, mein wohnzimmer ist auch ca20m² habe zwar das victa set 700/300/100 + 25a aber habe grade mal extra für dich nur die 700erter im stereo betrieb laufen lassen (am denon avr 3801) "cd dreamdance 50"

glaub mir die werden "sehr" laut, wenn die amp genug leistung hat die boxen werden dich ganz sicher zufrieden stellen!

zusammen mit dem 25 a ist das klangbild aber schon noch runder und Kraftvoller, bei musik ne schöne lösung den könntest du ja immernoch dazukaufen wenn du wiedermal 200euro über hast,

ich finde für techno trance ect, ist 2.1 die optimale lösung !
fühler
Stammgast
#10 erstellt: 31. Jan 2009, 19:25
die Victa 700 sehen ganz gut aus

aber wie sind die JBL E 80 Northridge dagegen?
fühler
Stammgast
#11 erstellt: 01. Feb 2009, 22:35
???
Tommy-180
Stammgast
#12 erstellt: 01. Feb 2009, 22:54
@ fühler

vielleicht wäre auch die bessere Lösung, einfach noch etwas zu sparen und sich dann nochmal in einer anderen Preisklasse umzusehen. Ich denke mal mit deinem Presilimit bist du noch etwas unterschichtig mit dem was du dann erwartest. So würde das ganze dann im schlimmsten Fall mehr oder weniger "Kompromiss" werden. Wo du vielleicht anfangs noch zufrieden sein wirst aber nach kurzer Zeit das Bedürfniss nach mehr verlangst.

Schönen Gruß Tommy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen+Verstärker bis 350 Euro
Fredrick am 02.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  7 Beiträge
Ersatz für T.Amp E800
kller0407 am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  7 Beiträge
Suche neue Boxen und eine Verstärker!
Prinzpaddy am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  5 Beiträge
suche verstärker
remix709 am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  7 Beiträge
Mivoc SB210 + The T.Amp E800
EddyEdik am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  24 Beiträge
Suche Lautsprecher für Ambient Dance, Trance, Techno und Rock
Nick_1988 am 03.05.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  5 Beiträge
Stereo Anlage für Hardcore, Hardstyle und Trance
Marc0705 am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  27 Beiträge
Welche Boxen für THE T.AMP TA1400
Menotius am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  4 Beiträge
Was könnt ihr mir empfehlen?
Loch am 12.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  4 Beiträge
Suche (Stereo-)Verstärker für Nubert Boxen bis 250 Euro
Dr.Evil123 am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Denon
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.353 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedphandel
  • Gesamtzahl an Themen1.362.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.950.660