Verstärker - Batteriebetrieben!

+A -A
Autor
Beitrag
olli84
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Apr 2009, 12:11
Hallo,

wie im Titel zu lesen ist, suche ich einen Verstärker, der neben der Möglichkeit mit einem Netzteil betrieben zu werden auch mit Batterien funktionieren soll.

Habe mich ein wenig eingelesen und rausgefunden das es mal den Sonic Impact T-Amp 5066 gab (dieser ist heute total überteuert!) und es auf Amazon.com (schicken nicht nach Deutschland :() einen Dayton DTA-1 gibt, der dem SI sehr ähnlich sieht...

Nun, das wars aber schon. Mehr finde ich einfach nicht. Ich brauche einen Verstärker zum Anschluss eines Mp3-Players und 2 Ausgängen ähnlich dem des SI und Dayton (quasi wo ich normale Boxen anschliessen kann...)

Danke für eure Hilfe!

Olli
Neophyte
Stammgast
#2 erstellt: 04. Apr 2009, 13:15
Hallo =)

Du koenntest mal im PA-Bereich fragen, denn wenn ich mich recht entsinne hat die Firma Bose mal einen Aktiv-Lautpsrecher mit einem Akku drin gebaut. Da könnte man den Mp3-Player anschließen und die Lautsprecher sparen :-)


Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche boxen zu Sonic Impact T-Amp
gohai am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  4 Beiträge
Mini-Verstärker für Schreibtisch
DavidH83 am 17.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  13 Beiträge
Hollywood Impact 2000 Verstärker?
Pornovieh am 30.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  8 Beiträge
Stereo-Komponenten total überteuert?
DanielH am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  6 Beiträge
Cheap Trick 193 Verstärker
fredo602 am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  6 Beiträge
Class-t Verstärker mit TA2024
christophfriedrich am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  63 Beiträge
Suche günstigen Verstärker! Brauche Hilfe!
ZenBose am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  2 Beiträge
TRIPATH Mini-Verstärker unter 100 Euro
polluxx75 am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  8 Beiträge
Kleine Verstärker
init0 am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  2 Beiträge
Suche Verstärker für Opus2-1
patruot am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedMatthew12
  • Gesamtzahl an Themen1.407.078
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.393

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen