Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen gesucht! 200€ bis 250€

+A -A
Autor
Beitrag
VitoCorleone19
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Apr 2009, 21:54
Hallo Leute,

Ich suche derzeitig Boxen im Wert von 200 bis 250 Euro.
Können auch gebraucht sein.

Ich hab vor mir folgenden receiver zu kaufen:
Harman/Kardon AVR-200
(Wenn ihr einen besseren kennt für den Preis wäre ich echt glücklich )

Ich hab da so ein paar Boxen bei Ebay ins auge gefasst:

JBL E 80
Magnat Monitor Supreme 1000
Pure Acoustics

Sind zwar keine High-End Boxen aber was ich so gelsen habe hört sich gut an ^^

Welche von denen würdet ihr mir empfehlen ?
Oder kennt ihr bessere ??

Zu meinem Zimmer:

4 x 3 m
Dachschräge
Eng bestellt
Lieblicng Musik: Hardcore(Elektronisch), Hardstyle, House, auch mal Rock, Jazz und mal ganz selten classic.
Ich mag am liebsten tiefe Bässe.

Wenn was fehlt bitte sagen.


MFG Vito19
Chrisnino
Stammgast
#2 erstellt: 17. Apr 2009, 22:16
Hallo


also ich würde Dir bei 12qm eher zu Regal-LS raten

vielleicht wären ja Nubert 311 oder vielleicht eine KEF IQ 3
etwas für Dich.
Probe hören ist aber absolute Pflicht


[Beitrag von Chrisnino am 17. Apr 2009, 22:16 bearbeitet]
VitoCorleone19
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Apr 2009, 22:24
Danke für den Tip.

Was ich sagen sollte:
Ich zieh wahrscheilich in ein größeres Zimmer um und deshalb wollte ich schon mal größere Boxen kaufen.

Probehören geht schlecht...
Wohnort: Arsch der Welt..... ( Kuh-Dorf^^)

Ach die Preisangaben sind für das Paar nicht das stück.
Chrisnino
Stammgast
#4 erstellt: 18. Apr 2009, 09:23
Guten Morgen,

also LS Kaufen ohne sie Probe zu hören halte ich persönlich als sehr gewagt.
Kann ich aus eigener Erfahrung echt nicht empfehlen.

marvstar
Stammgast
#5 erstellt: 18. Apr 2009, 09:56
Wenn du zum Haupteil nur eine Quelle benutzt, soltest du mal über ein paar aktive Lautsprecher nachdenken. Die haben zum einen den Vorteil, das du keinen Verstärker mehr benötigst und zum anderen, dass die elektronische Weiche, die Membrannen besser kontrollieren kann. Dazu gibt es auch ganz gute Informationen im Forum. Ich denke, da würdest du in deinem Preisegment vom Klang her eine bessere Leistung erzielen. Wobei du beachten soltest, bis auf welche Frequenzen die Lautsprecher runtergehen, da der Bass sonst nicht so toll ist. Aber in den anderen Bereichen sollten die aktiven besser sein.

http://www.thomann.de/de/adam_a5_pro.htm

Vieleicht sowas in der Art und wenn der Bass nicht reicht noch nen kleinen Subwoofer dazu.
Bassdusche
Stammgast
#6 erstellt: 18. Apr 2009, 11:59
Hallo,

kenne diese LS zwar nicht, aber ich werfe sie einfach mal in den Raum. Sehen für mich recht ordentlich aus.

http://www.hirschill...h-F-1--schwarz-.html

Gruß Sebastian
VitoCorleone19
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Apr 2009, 21:39
Danke für dir Antworten.

@marvstar

Ich werde allerdings mehrere Quellen benutzen.
Konsolen, PC, DVD-Player etc.
Außerdem würde eine Box schon mein Limit überschreiten. ^^

@Bassdusche

Danke für den Tip (Auch wenn er nur reingeworfen ist ^^)

Die Boxen die ich mir kaufen wills, sollen die ersten Boxen meiner sourround Anlage werden und zwar die Frontlautsprecher^^ real, center und sub soll später folgen.

MFG Vito19
sb1990
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Apr 2009, 21:44
Schau dir mal die Magnat Altea bei Ebay an.
VitoCorleone19
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Apr 2009, 21:48
Das Paar darf auch ruhig ein bischen mehr als 150€ kosten. ^^

Thx für den Tip.

MFG Vito19
sb1990
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Apr 2009, 21:53
Des heist ja net gleich das sie schlecht sind ich hab sie selber und bin sehr zufrieden.Sie sind nur älter und deshalb so billig.Aber mir selber haben sie besser gefallen als manch eine andere Box für 500 Euro beim Probehören.
Bassdusche
Stammgast
#11 erstellt: 19. Apr 2009, 08:41

sb1990 schrieb:
Des heist ja net gleich das sie schlecht sind ich hab sie selber und bin sehr zufrieden.Sie sind nur älter und deshalb so billig.Aber mir selber haben sie besser gefallen als manch eine andere Box für 500 Euro beim Probehören.


das ist ja auch das wichtigste
Bassdusche
Stammgast
#12 erstellt: 19. Apr 2009, 08:52
evtl wäre sowas in der Art auch was für dich

http://cgi.ebay.de/B...C39%3A1%7C240%3A1318

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vollverstärker bis 250? gesucht
Maaatin am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.01.2012  –  9 Beiträge
Lautsprecher bis 200? gesucht
Xanrel am 29.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.06.2015  –  14 Beiträge
Receiver+Boxen bis 250?
aliadso am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  58 Beiträge
Subwoofer 200 bis 250 Euro
Gainfame am 17.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  14 Beiträge
Verstärker/Receiver bis 250? gesucht
rfb4 am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  2 Beiträge
Boxen Gesucht ca 200 euro
sankura am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  18 Beiträge
Erste Anlage gesucht, Stereo bis max 250?
Bommla am 18.07.2011  –  Letzte Antwort am 19.07.2011  –  10 Beiträge
Verstärker mal wieder gesucht. bis 250 Euro
dererzengel am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  7 Beiträge
Vorstufe bis 250? gesucht
iFreeze am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  2 Beiträge
Lautsprecher bis 200 ? gesucht; nuBox 381 empfehlenswert?
juppschmitz1970 am 23.08.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • JBL
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedcenocuecue
  • Gesamtzahl an Themen1.345.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.948