Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vollverstärker und Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Max1113
Neuling
#1 erstellt: 26. Apr 2009, 19:44
Hallo

Also ich habe dieses Problem:


Ich hab einen Raum mit 40qm und einen Laptop.

Die Musik sollte über den Laptop laufen, deshalb brauch ich ja einen verstärker (auf 230V-max. 1200watt) und 4 Boxen(an jede Ecke).

Was würdet ihr kaufen?
der verstärker sollte so maximal 200€ kosten
und Boxen auch net so teuer


Danke im Voraus


[Beitrag von Max1113 am 26. Apr 2009, 20:29 bearbeitet]
Memory1931
Inventar
#2 erstellt: 27. Apr 2009, 10:05
Ave

Sinus oder Musikleistung

1200w
Oh je, die eierlegende Wollmilchsau.......
....und dann für 200,--

Stereo hört man mit 2 Boxen "STEREO", mit 4 Boxen wird das "wischiwaschi".

Lediglich wenn man in mehreren Räumen Musik hören will, sollte man pro Zimmer 2 Boxen hinstellen, oder aber wenn man einen "großen" Saal hat.

Ansonsten 2 Boxen, sonst hört sich das Schei..e an.

Du brauchst, um dir die Ohren wegzuballern keine 1200 Watt, da reichen 2*100 völlig aus (Im Class A-Modus soagar nur 2*20 oder 2*30)

Mein Stereo "Marantz PM 78" hat 2*100 Sinus im Class-Modus sogar nur 2*20 oder so.
Wenn ich über längere Zeit aufreisse bekomme ich einen Hörsturz.

Ach ja: Es kommt bei den Boxen auch auf den Wirkungsgrad an.

Hinweis
Wenn ich an die Dinger aus den 80érn oder 90érn denke.
Türme (Phono/Cassette/CD/Verstärker/Radio) mit Boxen genauso hoch wie die Türme (ca. 1,2Meter)
und dann stand da 1.000 Watt drauf
kvendlar
Stammgast
#3 erstellt: 27. Apr 2009, 13:24
Schliesse mich dem vorigen an... Es gibt anlagen die Dir mit 2x10W die Ohren zerblasen...

Als Budgetfreundliche Empfehlung: schiess Dir auf eBay nen alten Maranz oder NAD Amp (z.B. Marantz PM55/PM30/PM68 stehen grad drin, vllt findest Du auch nen NAD 3020 oder NAD 3400)
Als Boxen im Preisbereich um die 200 Euro... also wenn Du 300 ausgeben willst, versuch mal PSB Alpha B1 zum anhören zu finden - die stehen bei mir und ich bin überglücklich (übrigens hat mein Verstärker 2x45W und ist NIE aufgedreht).

Drunter kannst Du im Gebrauchtmarkt glück haben - ich würde sowohl von Deiner Raumgröße als auch von Deinem Budget in Richtung Kompaktboxen tendieren - dazu kannst Du Dir Boxenständer bauen/kaufen.
Sicherlich kommen Kompaktboxen im Tiefenbereich irgendwo an ihre Grenzen, aber für mich (und ich spiele selbst Kontrabass und E-Bass) reicht es voll und ganz aus. Beim Filme gucken fehlt ein bisschen was, aber dazu schaffe ich mir gerade einen Subwoofer an (der im Musikbetrieb ausgeschaltet bleiben wird!!!).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop + Verstärker + Boxen
Tominating am 05.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  2 Beiträge
Boxen und Receiver(Verstärker)
jenes am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  22 Beiträge
welche boxen brauch ich für diesen verstärker?
hanibal2 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  16 Beiträge
Verstärker Boxen und co
child am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  16 Beiträge
Boxen+Verstärker für max. 200 Euro
kiD-K am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  8 Beiträge
Boxen und Verstärker
metsumoco am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.09.2004  –  2 Beiträge
Suche Verstärker und Boxen
krissi am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  2 Beiträge
Vollverstärker und Boxen
StereoFriend am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  6 Beiträge
600 ? für Boxen + Verstärker
Skydiver2 am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  3 Beiträge
Verstärker und Boxen bis 500 ?
blackhearted am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • PSB

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.244