Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für MB Quart 280

+A -A
Autor
Beitrag
mpw
Neuling
#1 erstellt: 18. Mai 2009, 18:06
Moin Forengemeinde,

Ich habe lange Zeit Musik über zwei MB Quart 280 Regalboxen gehört, die an einem JVC-Receiver (RX-5V steht drauf) angeschlossen waren. Als Tonquelle dient der PC.
Das Zeug ist ziemlich alt, ich hab das mal von meinen Eltern übernommen, als die sich etwas anderes gekauft haben. Bis vor Kurzem haben diese Komponenten aber beste Dienste geleistet. Nun hat der Receiver neuerdings das Problem, dass er mit wechselnder Häufigkeit anfängt zu Rauschen oder ein extrem lautes Ploppen oder Knacken zu hören ist. Meist hilft dann ein leichter Klapps ;).
Ich habe den Receiver mal aufgemacht, den Staub so weit es ging entfernt und einen locker wirkenden Stecker wieder festgemacht. Die Sache schein sich gebessert zu haben, aber so ganz astrein ist das nicht.
Das einfachste wäre jetzt wohl, einen neuen (oder auch gebrauchten) Verstärker zu kaufen, es reicht also ein reiner Verstärker, ein Tuner muss nicht integriert sein.

Desweiteren habe ich mir mal ein Teufel Concept F gekauft, da ich im Prinzip nur was für meinen PC suche. Was den Sound bei DVDs angeht bin ich auch recht beigeistert, was Musik angeht kann das Teil aber mit meiner alten HiFi-Anlage nicht mithalten, finde ich. Deshalt werde ich wohl einige Filmchen noch anschauen und dann das Concept F zurücksenden. Schließlich höre ich im Prinzip immer Musik, Filme schaue ich dagegen nur selten an.

Ich würde also um die 200€ zurückbekommen von Teufel, viel mehr möchte ich als armer Student auch nicht ausgeben für den Verstärker.

Also jetzt als konkrete Fragen:
- Welchen Verstärker könnt ihr mir empfehlen? Entweder aktuelle Modelle oder etwas ältere, weit verbreitete Geräte, die man bei eBay mal erwischen könnte.

- Würdet ihr vielleicht auch empfehlen, stattdessen das alte Gerät reparieren zu lassen? Kann ich mir bei einem schätzungsweise 25 Jahre alten Ding kaum vorstellen.

- Gerne auch total alternative Vorschläge, wie ich für wenig geld wieder zu schönem Sound komme.


Schonmal vielen Dank für sachdienliche Antworten :).


PS: Weiß jemand, ob Teufel das Kabelset zurücknimmt, wenn die Lautsprecherkabel schon zerschnitten sind?


[Beitrag von mpw am 18. Mai 2009, 18:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker & CD Player für MB Quart 280!
Blaster911 am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  2 Beiträge
Verstärker für Thorens TD 280 und MB Quart One
Zissou am 07.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.11.2014  –  2 Beiträge
Welche Kompaktanlage für MB Quart 280
spielwatz am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  5 Beiträge
Verstärker für MB Quart 980S
Vangart am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  2 Beiträge
Vollverstärker für MB Quart 610S
bartschf am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 08.05.2015  –  3 Beiträge
Verstärker für MB Quart QL SP2 gesucht
am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 31.05.2009  –  3 Beiträge
Verstärker für MB Quart 350S, 200?
Doppler-Effekt am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.09.2012  –  12 Beiträge
Class D Verstärker für MB Quart
catalystman am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 13.05.2014  –  12 Beiträge
Kaufberatung Verstärker für MB Quart 1000 LS
ElBocco am 20.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  17 Beiträge
Passender Verstärker für MB Quart 390
Pyrius am 30.03.2016  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 81 )
  • Neuestes Mitgliedloricaria
  • Gesamtzahl an Themen1.345.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.175