Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passender Verstärker Deckenlautsprecher gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
burnedb
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Mai 2009, 23:37
Hi,

ich bin dabei in einer Decke (Raumgröße ca 70qm) 4 SPE-178WT Deckenlautsprecher einzubauen. Diese sollen keinen Super Klang haben oder laut spielen sondern nur Hintergrund Musik spielen so Radio oder so.

Jetzt suche ich nen passenden Verstärker. Nichts besonderes kein Souround einfach nur Stereo.

Die Lautsprecher haben 20Watt RMS und Max 40Watt.

Hat einer solche schon verbaut oder kann mir einen Verstärker empfehlen.

Angeschlossen werden nen Tuner und evtl nen MP3 Player. Ein chinch Eingang würde aber reichen.

Wie sieht es aus mit sowas?
link

geht das oder packt der das nicht oder gibts was besseres billigeres?


Mfg
Burned


[Beitrag von burnedb am 19. Mai 2009, 23:52 bearbeitet]
hbi
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mai 2009, 05:56
Moin,
ich geh mal davon aus er soll nicht die Welt kosten. Schau einfach mal bei Amazon rein. Die Auswahl ist sehr groß. Wenn du mehr als 4 Lautsprecher hast solltest du schon über einen Mehrkanalverstärker nachdenken. Da kannst du bis zu 7 Lautsprecher anschließen und über die Schaltung "5 (7) Kanal" alle betreiben. Da Klang zweitrangig ist solltest du bei Amazon fündig werden.
jopetz
Inventar
#3 erstellt: 20. Mai 2009, 13:00
Hi,

die LS haben, wenn das Conrad-Datenblatt nicht lügt, eine Impedanz von 8 Ohm; jeweils zwei parallel angeschlossen an einen Kanal ergibt 4 Ohm -- das schafft für das geschilderte Szenario praktisch jeder Hifi-Verstärker problemlos, selbst wenn er offiziell nur für 8 Ohm 'zugelassen' ist. 'Zimmerlautstärke' findet bei unter einem Watt statt. (Nur unter Volllast solltest du ihn dann wirklich nicht laufen lassen!)

Der Conrad-Link zum Verstärker funktioniert nicht, das wäre allerdings auch nicht meine erste Adresse.

Wenn es neu und günstig sein soll, würde ich mir mal den Pioneer A-109 ansehen -- bekommst du so ab 130 Euro.

Für Hintergrundbeschallung tut es aber auch jeder gebrauchte Hifi-Verstärker aus der Bucht. Je nach Alter und (optischem) Zustand kannst du da schon um 50 Euro glücklich werden.


Jochen
burnedb
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Mai 2009, 14:12
erstmal vielen dank..

Laut Conrad sind die Boxen nicht mehr lieferbar und auch nicht mehr bestellbar.

Mal sehen wo ich die noch auftreiben kann.

Verstärker such ich mir mal was gebrauchtes... Danke für den Tip
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passender Deckenlautsprecher
Brocket am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  3 Beiträge
Deckenlautsprecher + Verstärker gesucht
huhn1027 am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  15 Beiträge
Passender Verstärker/Receiver gesucht
TylerDurden81 am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  2 Beiträge
Passender Verstärker gesucht!
Shoty am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  7 Beiträge
Passender Verstärker gesucht
Lord-Metal am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  70 Beiträge
Passender Verstärker gesucht!
anuanullu am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  10 Beiträge
Passender Verstärker gesucht
Richard_Strauss am 29.05.2008  –  Letzte Antwort am 02.06.2008  –  24 Beiträge
Passender Verstärker gesucht!
Blue_run am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  3 Beiträge
passender verstärker gesucht.
Jul_ am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  20 Beiträge
Passender Verstärker gesucht!
BeQuiet am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitgliedthe_oggy
  • Gesamtzahl an Themen1.346.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.561