Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für einen Anfänger

+A -A
Autor
Beitrag
Kezzey
Neuling
#1 erstellt: 01. Jun 2009, 12:29
Hi Leute!

Also vorneweg, ich hab von Hifi keine Ahnung, finde aber viel Gefallen an schönem Sound.

Ich überlege mir mal 2 neue Lautsprecher zu kaufen. Ich hatte mir bei Ebay letztens 2 JBL Control One günstig geschossen. Dazu habe ich noch 2 Standlautsprecher von CAT (LEB 401), die aber meiner Meinung nach verglichen mit den JBL einen ziemlich matschigen Sound machen.

Mein Verstärker ist ein Technics SA- GX 670 un der CD Player ein uralter Marantz, der übrigends eine klemmende CD-Schublade hat. Soll ich zuerst einen neuen Player kaufen, oder, was ich naheliegender, finde neue Boxen? Und welche wären für einen 20 qm Raum gut, so bist 300 für das Paar.

Vielen Dank für eure Antworten.
foe!
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jun 2009, 12:36
Wenn die Elektronik technisch i.o. ist, würde ich bei den Lautsprechern ansetzen. Mit 300 Euro kann man da auch schon einiges erreichen - ich würde für ein paar gebrauchte Kompaktlautsprecher plädieren. Ein Beispiel wäre die Chrono 502 von Canton.
'Alex'
Moderator
#3 erstellt: 01. Jun 2009, 14:13
Am besten marschierst du Los und hörst dir mal bei einen Händler in der Nähe an,was es in der Preisregion so gibt.

Falls du nicht gebraucht kaufen möchtest solltest du dir mindestens Heco Victa und Canton GLE anhören,wenn es Stand LS sein sollten.
Bei Kompakten hast du noch deutlich mehr Auswahl, zB Kef iQ, Klipsch RB und und und

Wie gesagt,am besten hörst dir mal an,was dir so zusagt.


[Beitrag von 'Alex' am 01. Jun 2009, 14:13 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Jun 2009, 14:34

Kezzey schrieb:
Mein Verstärker ist ein Technics SA- GX 670 un der CD Player ein uralter Marantz, der übrigends eine klemmende CD-Schublade hat. Soll ich zuerst einen neuen Player kaufen, oder, was ich naheliegender, finde neue Boxen?


Hallo,

wenn die CD Schublade so klemmt daß du keine CD's mehr wechseln kannst wird das musikalisch aber mit der Zeit sehr eintönig

Lautsprecher wie erwähnt immer probehören,
wie laut sollen diese denn welche Musik wiedergeben können?


finde aber viel Gefallen an schönem Sound

Das definiert aber nunmal jeder anderst.
Versuch mal zu beschreiben wie du schönen Sound definierst.
Wenn du das nicht kannst, dann noch viel mehr probehören gehen,
auch mal abseits des Budgets,
man lernt jedesmal neu dazu.

Gruss
Kezzey
Neuling
#5 erstellt: 01. Jun 2009, 17:41
Danke für eure Antworten schoneinmal. Grundsätzlich spricht nichts gegen einen Gebrauchtkauf, weil ich mir ja dann entsprechend bessere Boxen leisten könnte. Aber verschleissen Boxen vielleicht? Oder kann der Voreigentümer sie durch zu hohe Lautstärke irgendwie beschädigen?

Guter Sound ist natürlich schwer zu beschreiben. Aber mir ist wichtig dass die Töne defniert sind und es nicht zu breiig wird. Also wenn der Bass nur ein wummern und brummen ist, mag ich das garnicht.
Kezzey
Neuling
#6 erstellt: 01. Jun 2009, 17:45
Achso, und ich kann die CDs noch wechseln, mit Gewalt.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 01. Jun 2009, 17:54

Kezzey schrieb:
Also wenn der Bass nur ein wummern und brummen ist, mag ich das garnicht.


Dann passt der Lautsprecher oft nicht zum Raum,
dieses Zusammenspiel muss natürlich auch passen.

Gruss
zuyvox
Inventar
#8 erstellt: 01. Jun 2009, 18:15
Naja du hast schonmal gehört, dass die CAT Lautsprecher nicht gut klingen, das ist eine gute Voraussetzung und zeigt, dass dein Gehör einigermaßen Musiktauglich ist

Für 300 Euro neue Boxen ist gut, gebrauchte auch, aber ich würde nicht allzu alte Boxen nehmen (Maximal 5-7 Jahre)

Wie findest du denn die Control ONE? Ist zwar nicht die schönste, aber mit guter Bassunterstützung klingt die wunderbar.

Zum CD Player: Ich würde mir einen neuen kaufen. Neue gute Modelle gibts von Onkyo, die können dann auch MP3 abspielen.
zb hier

Ich habe für meinen älteren und nicht so hübschen Teac damals 120 Euro bezahlt, direkt im Laden... es gibt ne Menge Auswahl.
Gebraucht gibts auch günstige Modelle, von Sony zum Beispiel.
Kezzey
Neuling
#9 erstellt: 01. Jun 2009, 19:43
Naja, der Player wird dann wohl die nächste Investition sein! Die Control One finde ich soweit gut, hab sie ja für 80€/Paar bei Ebay supergünstig bekommen. Und der Klang ist schon wesentlich klarer las bei den CAT. Nur, wie ja auch allgemein kritisiert wird, sie haben etwas wenig Bass. Ich denke es sind gute "Rear" Boxen, die aber irgendeine Unterstützung brauchen. Deswegen ja auch meine Neuanschaffung!
zuyvox
Inventar
#10 erstellt: 01. Jun 2009, 19:53
Wäre ein Subwoofer denn eine Alternative oder lieber 2 Kompakt bzw. Standboxen?
Kezzey
Neuling
#11 erstellt: 01. Jun 2009, 20:01
Ich hab keine Ahnung. Muss ich einen Subwoofer auf den Boden stellen? Ist es egal wo er steht? Der Receiver hat jedefalls einen SUB Ausgang. Aber ich glaube irgendwie noch ein Paar Boxen würde besser klingen?


[Beitrag von Kezzey am 01. Jun 2009, 20:02 bearbeitet]
Kezzey
Neuling
#12 erstellt: 01. Jun 2009, 20:07
Ich könnte ein Paar Canton Chrono 502 für 200 € bekommen. Soll ich zuschlagen? Ungehört, leider.
zuyvox
Inventar
#13 erstellt: 01. Jun 2009, 20:09
Stimmt irgendwie. Ich würde glaube ich auch noch ein Paar Boxen nehmen.

Ich würde die Canton nur kaufen, wenn ein Rückgaberecht gut abgeregelt ist. Dann gehst du kein Risiko ein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für einen Anfänger
am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  23 Beiträge
Stereo Kaufberatung für Anfänger
still81 am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 04.08.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung Stereo-Setup (Anfänger)
KrazyMark am 10.07.2015  –  Letzte Antwort am 18.07.2015  –  23 Beiträge
Anfänger benötigt Kaufberatung
AnGeL799 am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  106 Beiträge
Anfänger Kaufberatung
-MrMoe- am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  5 Beiträge
Hifi-Anfänger brauch dringend Kaufberatung!
kings am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  10 Beiträge
Kaufberatung für Anfänger: komplette HiFi-Anlage
southface am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  11 Beiträge
Kaufberatung für Anfänger
blau_lars am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  3 Beiträge
Kaufberatung für den ABSOLUTEN anfänger
Matze_2323 am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  10 Beiträge
Kaufberatung SONY-Anlage für Anfänger
sonyianer am 19.08.2016  –  Letzte Antwort am 20.08.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • JBL
  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitglied___mchl___
  • Gesamtzahl an Themen1.345.968
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.731