Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MiniSystem gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
tractatus
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jul 2009, 21:05
abend@all,

also es wird ein Microsystem werden, welches?
in Frage kommen: NAD C715, Cambridge Audio One und Onkyo 725.
habt Ihr eines der genannten in Betrieb (bei den ersten beiden - mit welchen Regal-Boxen) und habt Ihr eine weitere Variante vorzuschlagen??

Thx tractatus
Verker
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Jul 2009, 21:37
Servus,

hab zwar selbst keines, aber ich war zuletzt ein paar von denen abchecken. Beim NAD ist auffallend, dass man auch auf USB aufnehmen kann und zwar aus jeder Quelle. Bestimmt interessant für Liebhaber von Liveübertragungen. Irgendwie bin ich persönlich nicht so zugänglich für das Anti-Design von NAD, auch wenn es darauf erst in 2ter Linie ankommt.

Das Cambridge habe ich noch nicht live gesehen, das Onkyo schon. Allerdings in einer etwas seltsamen bläulichen Gehäusefarbe. Es ist mit 2x50W gelistet, das kommt mir enorm viel vor, besonders für Onkyo Verhältnisse. Unter Umständen stimmt die Wattzahl nicht. Habe 2 Testgeräte vom 725 gesehen, an einem war der Multifunktionsschalter für Menü (drücken) und Sender- / Trackwechsel hinüber. Mag ein Zufall gewesen sein.

In der Geräteklasse gibt es allerdings noch ein paar Alternativen.
tractatus
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jul 2009, 20:39
Eigenantwort

habe heute die NAD und Cambridge an drei Boxen gehört:
Elac 243
Heco ?
Magnat ?

Die beiden letzen sind schon draussen, und nun wüßt ich gern welches Modell Ihr noch vorschlagen würdet, immerhin sind die nicht gerade günstig

Grüße
jeremiah
Stammgast
#4 erstellt: 07. Jul 2009, 17:55
Wenn Dir der NAD zusagen sollte, würde ich mir auch mal die Teac 225 bzw. den Nachfolger 226 anschauen. Wird oft behauptet (z.B. hier), dass die 225 baugleich mit dem NAD ist (nur ca. 100 Euro billiger! ). Ich habe mir mal die 226 angehört und mochte den Klang. Leider zischte und fiepte mir das CD-Laufwerk zu laut (bin da empfindlich).

Gruß
jeremiah
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi All-In-One + Kompaktlautsprecher gesucht
Race2 am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 20.08.2014  –  8 Beiträge
Kaufberatung: All-In-One (Tivoli oder Geneva .)
lettoz0 am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  12 Beiträge
cambridge audio 340a mit welchen boxen?
rh4b4rber am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  3 Beiträge
kleine Anlage empfiehlt ihr (NAD Rotel Cambridge)
clerenz am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.09.2004  –  8 Beiträge
Stereoamp + DAC oder "all in one"?
Heimkind3000 am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 17.05.2012  –  28 Beiträge
Onkyo CS-725 / PianoCraft E320 mit Control One?
roaringsilence am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  9 Beiträge
Warum keine All-In-One Lösung ?
laie11 am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  11 Beiträge
Regal Lautsprecher und Receiver gesucht.
Mannelig am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  10 Beiträge
- Cambridge Azur A640 - vs - NAD C350 -
sudden am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 30.06.2006  –  11 Beiträge
Erfahrung mit Cambridge Audio
tomtit am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedjoergel77
  • Gesamtzahl an Themen1.345.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.697