Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gebrauchte LS habt ihr ein paar Tipps?

+A -A
Autor
Beitrag
kaichen71
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Aug 2009, 12:16
Hallo zusammen,
da hier sehr viel fachkundige im Forum posten möchte ich kurz eine Frage stellen und wäre dankbat für ein paar kleine Ratschläge.

Ich habe vor mir ein paar neue Standlautsprecher zu kaufen.
Mein Budget liegt bei 500€.

Nun habe ich ein sehr interessantes Angebot gefunden,bei dem ich könnte ich gebrauchte Boxen kaufen (von einem Namhaften Hersteller)diese Boxen haben sehr gute Bewertungen damals bekommen.
Sind aber 8 Jahre alt,solle aber in eiwandfreien Zustand sein.Sie haben mal 1500€ gekostet(Paar).

Nun meine Frage,kann man grundsätzlich gebrauchte LS kaufen die 8 oder 10 Jahre alt sind, wenn sie gut gepflegt wurden?
Oder unterliegen LS einem Verschleiß den man sich nicht entziehen kann??Damit meine ich hauptsächlich den Klang.Das die Box rein vom Material her noch in Ordnung ist sollte klar sein.Oder sind LS auch bei "normalen" gebrauch irgendwann verbraucht???
Sollte ich lieber was neues Kaufen für 500€??

Kann mir da vielleicht jemand was grundsätzliches zu sagen?!

Das wäre sehr nett.

Lg Kai
lorric
Inventar
#2 erstellt: 12. Aug 2009, 12:40
Hi,

LS-Chassis unterliegen schon einer materialbedingten Alterung (Sicken usw.), wodurch sich auch der Klang verändern dürfte.

8 bis 10 Jahre sollten noch kein Problem darstellen, sofern der bisherige Aufstellungsort als „normal“ zu bezeichnen ist, und der Vorbesitzer keine Lautstärkeorgien bis zum Abwinken veranstaltet hat.

Aber hier im Forum sind noch genug richtige Profis unterwegs, die noch was dazu erzählen können.

Für €500,00 bekommst Du natürlich auch neue LS, oder gebrauchte LS die nicht weniger hochwertig sind, aber jünger im Alter. Was für LS sind Dir denn Angeboten worden? Marke, Bezeichnung?

Gruß
lorric
kaichen71
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Aug 2009, 16:43
Hi,
es wären ein paar Nuline 100.Für 500 Euro!
lens2310
Inventar
#4 erstellt: 12. Aug 2009, 18:12
JBL L90, Neupreis 5000 DM. Ich hab meine für 3000 DM damals neu gekauft. Zuletzt gab es sie wohl für 1500-2000 DM.
Sind jetzt über 15 Jahre alt, noch top in Ordnung und Superklang. Hatten gerade einen lauten Einsatz auf`m 50`sten Geburtstag.
Kompakt, 30`er Bass, Membranmittelton und Titanhochtonkalotte.

Bartholomew
Stammgast
#5 erstellt: 13. Aug 2009, 19:52
Hör sie Dir an und entscheide dann.
Die Fa. Nubert baut solide Lautsprecher. Wenn die nicht mißhandelt wurden, sind die noch gut.

Die Nuline 100 müssten die Vorgänger der aktuellen Nuline 102 sein, das Paar kostet neu mit Versand 1500 Euro.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gebrauchte Ls!
lechim am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  13 Beiträge
Gebrauchte Boxen
GnarlsBarkley am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  13 Beiträge
gute gebrauchte LS bis 250?
Rap00001 am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  12 Beiträge
Kaufberatung gebrauchte Kompakt-LS
garry3110 am 24.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  9 Beiträge
Gebrauchte LS unter 700?
Alfioturridu am 07.06.2015  –  Letzte Antwort am 15.06.2015  –  20 Beiträge
gebrauchte LS für Stereo für 400-500?
holmhelm am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 11.12.2015  –  6 Beiträge
Gebrauchte Denon Tuner
lowend05 am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  3 Beiträge
Gebrauchte LS auf was achten?
Balck_Bull am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  4 Beiträge
Stereo LS Tipps!
bokl am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  12 Beiträge
Gebrauchte Kompaktlautsprecher
kyote am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 07.03.2012  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMatzer87
  • Gesamtzahl an Themen1.345.204
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.073