Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen für HK 670?

+A -A
Autor
Beitrag
Tommy1980
Neuling
#1 erstellt: 22. Mrz 2004, 12:06
Da ich meinen Harman Kardon 670 recht günstig erstanden habe will ich für die einigermaßen passenden Boxen natürlich nicht viel mehr zahlen. Hören will ich damit ausschließlich Rockmusik, irgendwelche Ideen und Vorschläge? Ich dachte so an um die 100-300EUR.
DerOlli
Inventar
#2 erstellt: 22. Mrz 2004, 18:43
Hallo und herzlich Willkommen im Forum,

um den HK ordentlich auszuspielen und um
seine Eigenschaften ganz zum Vorschein zu bringen,
solltest du imho mehr Geld für bessere Lautsprecher
investieren. Ich habe gute Erfahrungen gemacht,
dass z. B. Lautsprecher der 1.000 Eur Klasse
am besten am HK sind. Darüber ist es nicht mehr
lohnenswert und darunter nimmt es kontinuierlich
ab was den Klang betrifft. Das heisst aber nicht,
dass es schlecht sein muss.

Ich muss dir die Gegenfrage stellen, wie deine
Raumbeschaffungen sind. Größe? Deckenhöhe? Möbel?
Boden, etc.?
Desweiteren wäre es interessant zu wissen, ob du lieber
Standlautsprecher oder Kompaktlautsprecher haben möchtest.
Allerdings ist das auch stark Raumabhängig.
Wir gucken mal. Mit ein paar mehr Angaben kann ich dir
einige Hinweise dazu geben.

Übrigens, ich besitze selbst den HK 670 und kenne ihn
daher sehr gut.
mebberl
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Mrz 2004, 21:59
Hi,

wenn es nicht mehr geld sein soll, würde ich dir spontan die Magnat Vector 55 oder 77 empfehlen. Hab momentan selber diese Kombination (mit Vector 55) und bin eigentlich sehr zufrieden mit. Es mag unterschiedliche Meinungen geben, aber ich finde für den Preis sind das ganz gute klingende Stand-LS...

Gruß Manuel
chrlook
Stammgast
#4 erstellt: 22. Mrz 2004, 23:54
Für Rockmusik sollte es ja schon auch ein netter Bass sein, daher würde ich Dir mal die LE 109 von Canton ans Herz legen. Ca. 450 EUR das Paar. Aber vorher solltest Du sie probehören!

Die Magnat würde ich fast als Sünde bezeichnen in Kombi mit dem 670er...
mebberl
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Mrz 2004, 18:06
Sünde !? Nunja, dem muss ich wohl ein "ganz klein bisschen" zustimmen.
Aber wenn man nicht die Kohle für angemessene LS, muss man halt das beste draus machen.

Manuel
Poggelcup
Stammgast
#6 erstellt: 24. Mrz 2004, 19:10
Hi,

habe selber einen HK 3470, ich würde Dir empfehlen mal die Jm Lab Chorus anzutesten. Die 716 hat mir an meinem sehr gut gefallen, die findest Du im Netz auch schon für 300EUR das Stück.

Tobias
metalhead
Stammgast
#7 erstellt: 24. Mrz 2004, 19:58
Falls dein Raum nicht ganz so groß, kann ich dir die Nubox 380 sehr empfehlen, liegt mit 180E/Stück auch noch im Preisrahmen(die 60E mehr lohnen sich wirklich).

Bis letzte Woche hatte ich meine Nubis auch an einem Harman, leider ist er kaputt, aber nach 18 Jahren vielleicht auch verständlich. Werd mir den HK 670 jetzt aber wahrscheinlich auch holen, weil ich mit der Marke immer zufrieden war.

MfG
Tim
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 24. Mrz 2004, 23:33
Hallo,

kann nur DerOlli zustimmen. Ich würde eher eine Tannoy MX1 oder eine Wharfedale Diamond 8.1 kaufen. (max. 200.-EUR) und die restlichen 50.-EUR zurücklegen und diese schon für neue Boxen verwenden.

Denn dieses Budget kann IMHO nur eine Übergangslösung darstellen.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen für HK 670
skel am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  7 Beiträge
Welche Boxen zum hk 670 ???
bierzelt am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  18 Beiträge
hk-670 mist??
denkfisch am 12.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.12.2003  –  5 Beiträge
Gesucht: LS für HK 670 bis 700,-
twoface am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  4 Beiträge
Suche passende Boxen für Harman Kardon HK 670 Verstärker
cinos am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  4 Beiträge
Welche Boxen für HK Reciever?
tall_guy am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  9 Beiträge
hk 670 + Canton?
Ned01 am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  18 Beiträge
Welcher Verstärker für meine guten Arcus TM 96. Hk 670?
Tichon am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  19 Beiträge
Harman/Kardon HK 3470 oder HK 670?
CB am 28.06.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  4 Beiträge
Harman-Kardon 670
lantanos am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBoske_71
  • Gesamtzahl an Themen1.345.903
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.685