Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche gute HIFI Anlage gebraucht Kaufberatung - Laie

+A -A
Autor
Beitrag
momamo
Neuling
#1 erstellt: 24. Sep 2009, 12:50
Hallo zusammen,

erstmal ein riesen Lob für dieses Forum.
Echt super Forum mit vielen interessanten Beiträgen!

Ich stehe im Moment am Anfang meiner Planung für die Anschaffung einer guten HIFI Anlage.

Meine Situation / Gedanken.


Aktuell habe ich eine Teufel 5.1 Anlage.
NP war 150 €.
http://www.teufel.de/Heimkino/Kompakt-30.cfm

dieses Modell dürfte dem meinen nahekommen.
Für den Sound einer DVD durchaus OK...

Mir geht es nun um den Klang bei Musik.
Ich habe vor einigen Wochen begonnen CDs zu kaufen und möchte nun ein super Klangerlebniss schaffen.

Das Ganze mit gebrauchten Komponenten, Farbe Schwarz
und nicht in extremen Größen was den Preis angeht.

Der Sound soll gut sein, ich bin auch Musiker und möchte nun "endlich" Musik hochauflösend genießen können. :-)



Hat evtl Jmd. ein paar Tipps zu den Boxen?
Damit würde ich bei der Anschaffung beginnen.
Mein Raum umfasst im Moment ca. 24qm,
könnte aber mittelfristig nochmal größer werden...
Abstand der Boxen zur Wand im Moment gering, später sicher 1m.
Ich hab einen Pioneer VSX 515 als Receiver für mein Sourround "Kino".http://www.google.de/url?sa=t&source=web&ct=res&cd=1&url=http%3A%2F%2Fwww.testberichte.de%2Ftest%2Fprodukt_tests_pioneer_vsx_515_p53060.html&ei=CGm7Sqe8OJKb_Aaw2uWVDQ&usg=AFQjCNHYiPchKIOoq97xMzoKg02YMh6mzw&sig2=04sJdjVbXB2pG8RnhifGBw


Könnte ich diesen vorerst als Endstufe / Verstärker nehmen oder sollte da lieber gleich was auf HIFI spezialisiertes angeschafft werden?


Ich hab gelesen, beim Nutzern alter gebrauchter Komponenten kann man durchaus einiges sparen ohne Klanglich in die unterste Schublade zu rutschen?

Mal angenommen ich möchte gebraucht als absolute obere Grenze 400 € investieren, bekomme ich das schon einen Super Sound? -> klar 4000€ klingt besser... aber Top Level ist zu teuer..

Hauptsächlich werden CDs abgespielt, hin und wieder über den Computer Musik...Hauptrichtung: Rock - Alternative - hard Rock

Kann mir jmd. ein paar Komponenten empfehlen?

Vornehmlich Boxen und einen Verstärker.
Als CD Player hätte ich noch einen alten von Phillips oder aber meinen DVD Player.


Gerne auch Gegenvorschläge für ein geringeres Budget...

Ich bin über jede Antwort / jeden Rat dankbar.

Viele Grüße
momamo
Neuling
#2 erstellt: 24. Sep 2009, 17:02
Ich habe gerade noch diese Fragen gefunden und dachte mir, die beantworte ich noch für die Boxenfragen von mir.

Wie weit werden die LS auseinanderstehen? min. 3 Meter
Wie weit stehen die LS von den Wänden entfernt? aktuell
Wie weit sitzt du beim Hören entfernt?2,5 Meter
Wie laut hörst du max.? maximal sehr laut.
Welche sonstige Elektronik besitzt du?? Den Receiver Pioneer VSX 515
Wie ist dein Raum eingerichtet? modern, viele Möbel
Fotos dazu? nein
Welche Musikrichtung bevorzugst du? Hardrock, Alternative
Versuche deinen Hörgeschmack zu beschreiben im Bezug auf Stimmen, Bässe oder Höhen? gemischt, Musiker halt. möchte alles hören

Ist dir Bühne,Abbildung und Tiefenstaffelung wichtig oder nicht? Eine Kulisse wie vor einer Bühne wäre schon sehr toll!

Zu guter letzt,
was darf ein Päärchen LS denn kosten?? 100 - 150?? bei meinem angegebenen Budget i.o. ?
Bendias
Stammgast
#3 erstellt: 24. Sep 2009, 17:48

momamo schrieb:


Versuche deinen Hörgeschmack zu beschreiben im Bezug auf Stimmen, Bässe oder Höhen? gemischt, Musiker halt. möchte alles hören
Ist dir Bühne,Abbildung und Tiefenstaffelung wichtig oder nicht? Eine Kulisse wie vor einer Bühne wäre schon sehr toll!

was darf ein Päärchen LS denn kosten?? 100 - 150?? bei meinem angegebenen Budget i.o. ?


Das ist bei deinem Budget gar nicht so leicht. Auf dem Gebrauchtmarkt wirst Du da bestimmt fündig, aber der Weg zu einem für dich optimalen Preis/Leistungsverhältnis (PLV) kann evtl. mühsam sein, weil Du ja nicht einfach mal eben eine Empfehlung probehören kannst. Da ist es mit neuen Lautsprechern doch wesentlich leichter: verschiedene Händler aufsuchen und LS im direkten Vergleich hören.

Wenn Du also etwa 150,-- für einen gebrauchten Verstärker veranschlagst, kannst Du für 250,- schon recht gute gebrauchte LS finden, die zu dir passen. Aber hast Du schon etwas Erfahrung mit Lautsprechermarken, so dass Du weisst, in welche Richtung es gehen soll? Die Auswahl ist nämlich riesengroß!

Eine andere Variante könnte für dich noch interessant sein: Lautsprecher-Selbstbau! Da ist das PLV durch den Eigenanteil an Arbeit sehr gut.
Schau mal hier rein.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Sep 2009, 18:49
Hallo,

wo hast du nur diese Fragen gefunden??

Deine Anforderungen sind ja nicht gerade gering,
dein Budget da schon eher.

Lautsprecher klingen sehr unterschiedlich,
deinen absoluten Geschmack kann hier niemand erraten,
deshalb ist auch ein Gebrauchtkauf von vorher ungehörten Lautsprechern ein grosses Risiko.

Einen gebrauchten Vollverstärker kann man da schon bedenkenloser kaufen,
ein Markengerät um die 100€ sollte doch passend zu den Lautsprechern gefunden werden.

Für deine Musikrichtung wird eigentlich gerne die Klipsch RF Serie genommen,hör sie doch mal an(z.B. RF 62),
Canton GLE oder Magnat Quantum wären preislich noch näher am Budget,kommt darauf an ob sie deine Ansprüche erfüllen oder nicht.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HiFi-Anlage Kaufberatung
Patrick72 am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  36 Beiträge
Kaufberatung für eine Gute Anlage!
Marzee am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.11.2010  –  16 Beiträge
Kaufberatung: gute Mini/Micro Anlage
Termyd am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  11 Beiträge
Kaufberatung
Der__Neue am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  4 Beiträge
Laie bittet um Kaufberatung und Empfehlungen
Deadhy am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 12.05.2012  –  24 Beiträge
Stereo Kaufberatung gebraucht Raum Berlin
schubidu2 am 07.04.2016  –  Letzte Antwort am 08.04.2016  –  4 Beiträge
Kaufberatung Hifi Anlage
Tradingtrends am 08.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.11.2015  –  8 Beiträge
Kaufberatung Hifi Anlage 300 ?
jackberliner am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  20 Beiträge
Kaufberatung erste Hifi Anlage
Loschii am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  6 Beiträge
Kaufberatung für HiFi-Anlage
Ritter17 am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 125 )
  • Neuestes MitgliedKatherinaGo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.168
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.374