Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton gle 490 oder was anderes?

+A -A
Autor
Beitrag
-TMR-
Stammgast
#1 erstellt: 27. Okt 2009, 20:23
Hey ich suche passende boxen ich beschalle circa 12 qm ich habe einen pioneer vsx-919 und habe bereits ein 5.1 system aber ich höre musik lieber in stereo und mit standlauntsprechern.
Budget: maximal 800€ das paar

ich bin offen für andere firmen

Gruß -TMR-


[Beitrag von -TMR- am 27. Okt 2009, 20:24 bearbeitet]
eddy08
Stammgast
#2 erstellt: 27. Okt 2009, 20:29
Hallo,

wir bräuchten noch einige Informationen:

Wie viel Wandabstand wäre in deinem Zimmer möglich?
Was hörst du gerne?
Willst du den Verstärker behalten?

-TMR-
Stammgast
#3 erstellt: 27. Okt 2009, 20:33
ja ich will dann eine 2 zone einrichten und wenn ich stereo höre die dann einschalten. viel die charts und was aktuelles höre aber auch gerne lieder mit teilen wo nur gesang ist.
den abstand zur wand ich würde mal sagen maximal 30 cm es geht aber auch weniger
trxhool
Inventar
#4 erstellt: 27. Okt 2009, 20:38
Bei einem Budget von 800€ würde ich lieber die Canton Ergo RC-L nehmen !!!

http://cgi.ebay.de/C...?hash=item2c509c6ae7

Oder noch 70 € draufpacken und diese hier !!!

http://cgi.ebay.de/C...?hash=item2c516bd911

Gruss TRXHool


[Beitrag von trxhool am 27. Okt 2009, 20:39 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Okt 2009, 20:38
Hallo,

viele hören lieber mit Standlautsprechern,
leider in solch kleinen Zimmern meist sehr problematisch.

Hier gibts ein Unterforum in Sachen Raumakustik,
dies hier alles darzulegen würde deinenThread komplett zumüllen.

Entweder wirklich kleine Standlautsprecher (z.B. KEF IQ 5) oder doch auf Kompakte umsatteln.

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 27. Okt 2009, 20:39 bearbeitet]
-TMR-
Stammgast
#6 erstellt: 27. Okt 2009, 20:39
aber die ergo sind mir leider zu groß
trxhool
Inventar
#7 erstellt: 27. Okt 2009, 20:40

-TMR- schrieb:
aber die ergo sind mir leider zu groß


??? Die 490er sind auch nicht kleiner !!!
-TMR-
Stammgast
#8 erstellt: 27. Okt 2009, 20:42
ja aber nicht so groß von der fläche


[Beitrag von -TMR- am 27. Okt 2009, 20:42 bearbeitet]
trxhool
Inventar
#9 erstellt: 27. Okt 2009, 20:43
Bei Regal-LS würde ich diese hier empfehlen:

http://www.musikus-h...b6u5vshe9ft67qa6du04

Gruss TRXHooL

edit: Die Ergo 609 sind 2cm breiter als die 490 !!!


[Beitrag von trxhool am 27. Okt 2009, 20:46 bearbeitet]
-TMR-
Stammgast
#10 erstellt: 27. Okt 2009, 20:46
oder weiß einer vielleicht auch gute und kleinere standlautsprecher
AHtEk
Inventar
#11 erstellt: 27. Okt 2009, 20:46
Eine KEF IQ9 sollte eventuell mit 12m² zurecht kommen.

Die gibt es bspw bei Hifi-Schluderbacher bei knapp über 800€/paar.

Ansonsten würd ich es echt problematisch sehen.
-TMR-
Stammgast
#12 erstellt: 27. Okt 2009, 20:51
danke vielmals gibt es aber auch etwas anderes noch mit dem ich den vergleichen könnte oder auch etwas schlächteres für weniger geld
eddy08
Stammgast
#13 erstellt: 27. Okt 2009, 20:56
Es gibt noch:

Klipsch rf 82

Klipsch rb 81

Die Klingen richtig Dynamisch als ob man Live dabei ist .

weimaraner
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 27. Okt 2009, 21:11
Hallo,

bedenkt jetzt nochmal bitte die Raumgrösse bevor hier noch grössere Kaliber gezogen werden.

ZWÖLF qm.

Z.B.: http://www.kef.com/de/Loudspeakers/Q-Series/IQ50

Gruss
chipfrish
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 28. Okt 2009, 23:50
iq50 könnte wirklich ne gute Alternative sein.
Bekomm Sie nächste Woche und werde Sie auch in meinem knapp 20qm raum hören.

Bin selber gespannt,aber die iq serie ist wirklich was feines..preis/Leistung für mich bislang sehr sehr gut und sucht schon fast seines gleichen,von dem was ich so gehört habe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton gle 490 - Verstärker?
heizkörper am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  8 Beiträge
Heco Aleva 400 oder Canton GLE 490
Commander99 am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  18 Beiträge
Canton GLE 490 oder KEF iQ 30
Jacky_Zucker am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  13 Beiträge
Canton Gle 490 vs. ?
MaxiPf am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  9 Beiträge
Canton GLE 490 oder 430
SaschaAndre am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  5 Beiträge
canton gle 470 oder gle 490
waller1964 am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  12 Beiträge
Suche AVR für Canton GLE 490 & Canton SUB 10.2
boyaz am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 24.09.2013  –  11 Beiträge
vollverstärker für canton gle 490
qutex am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  8 Beiträge
Verstärker für Canton Gle 490
Salvor am 21.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  5 Beiträge
Canton Gle 409-490 Unterschied?
Adrian92 am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • KEF
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 120 )
  • Neuestes MitgliedWaui001
  • Gesamtzahl an Themen1.346.029
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.693