Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Habe bereits eine Anlage, möchte sie gerne etwas "aufrüsten"

+A -A
Autor
Beitrag
......xD
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2009, 12:37
Guten Nachmittag liebe Hifi-Gemeinde,
Habe mir bereits vor ca einem Jahr folgende Komponenten gekauft:
Yamaha RX 396 RDS mit 2 Boxen der Marke: UM Venice II(100€ das Stück). Der Bass war schon ganz okay. Aber noch lange nicht genug.

Habe jetzt folgende Komponenten:
Technics AV Control Stereo receiver SA-AX530 mit 2 Boxen des Fabrikats: QSL 360. Dazu noch ein kleines aber feines Mischpult: Vestax PMC-03A.

Das drückt auch schon einigermaßen gut. Hätte aber gerne noch viel mehr . Wie könnte ich jetzt aufrüsten, was wäre das beste, wenn ich mehr (viel mehr) Bass haben will. Reicht es z.b. einen Subwoofer zu kaufen oder müsste ich gleich ne komplett neue Anlage kaufen?


MFG ......xD
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Nov 2009, 14:07
Hallo,
deine jetzigen Lautsprecher sagen mir im Moment gar nichts.

Zu mehr Bass verhilft ein oder auch mehrere Subwoofer.

Günstig, am besten gleich zwei:
http://shop.ebay.de/...=Mivoc1100&_osacat=0

oder sowas: http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=37&category=81

Dazwischen wie auch darüber (€) gibt es noch sehr vieles.

Gruss
......xD
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Nov 2009, 16:41
und die 2 subwoofer dort kann ich mit dem verstärker auch betreiben?
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2009, 18:40
Verstehe diese Zusammenstellung nicht ganz. Und auch nicht warum man den Yamaha gegen nen Surround-Receiver tauscht der kaum Leistungsfähiger ist.

Ich an deiner Stelle würde erstmal in entsprechend große Standboxen investieren. Und eher den Yamaha wieder rauskramen als den Technics zu benutzen.

Wenns dann immernoch mehr knallen soll Subwoofer und dickeren Verstärker.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Nov 2009, 12:59

wenn ich mehr (viel mehr) Bass haben will


dann helfen Aktivsubwoofer,
wenn diese neben den normalen Line In auch Hochpegeleingänge besitzen (wie die Genannten)ist eine Integration in jede Anlage möglich.

Gruss
......xD
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Nov 2009, 20:39
Will los einen subwoofer kaufen...
welche maße muss ich beachten?
nicht dass es zu viel für meine anlage wird?
Dachte so an 13" und wie viel watt ect..:)

MFG
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 25. Nov 2009, 20:45
Hallo,

wie gross ist denn dein Raum,

wie gross ist dein Budget?

Gruss
......xD
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 25. Nov 2009, 21:17
ca. 15,5 cm²
Budget sollte halt net zu hoch sein... sagen wir 200€
am besten natürlich weniger
......xD
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Nov 2009, 14:49
antwortet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
aufrüsten!
razz81 am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  3 Beiträge
Anlage aufrüsten
Heidi am 08.12.2002  –  Letzte Antwort am 08.12.2002  –  2 Beiträge
Aufrüsten oder neue Anlage?
rheshsdy am 22.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  11 Beiträge
Retro-Anlage aufrüsten lohnenswert?
verewe am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  14 Beiträge
Anlage aufrüsten?
mischkas am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  3 Beiträge
Möchte meine Anlage aufrüsten - Frage zu den Teilen
Tauri am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  4 Beiträge
Wohnzimmer aufrüsten
Tomque am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  21 Beiträge
Aufrüsten der bestehenden Hifi-Anlage
goli777* am 17.09.2014  –  Letzte Antwort am 18.09.2014  –  22 Beiträge
Aufrüsten???
Grampman am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  6 Beiträge
Hifi Anlage aufrüsten
Besserwisser am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  54 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Ultramedia
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026