Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standboxen für Partykeller

+A -A
Autor
Beitrag
Eraser_87
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Apr 2004, 21:34
Moin,
könnt ihr mir für meinen surround-receiver (Pioneer VSX-D 511) ein paar gute Standboxen empfehlen mit denen ich den receiver ab und zu im Partykeller nutzen kann? Sind ca 25 m² und es sollte wirklich brutal sein, sprich die bässe sollten schon gut drücken, reichen dafür überhaupt die 2x80 watt vom Pioneer oder soll ich mir lieber nen anderen (gebrauchten) verstärker kaufen, vielleicht sogar PA-Endstufe?

Also die LS sollten so bis max 350EUR kosten. Verstärker würd ich wenn nötig mal schaun.

THX, Eraser
tbi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Apr 2004, 21:50
An alle, die für 300 EUR eine Party beschallen wollen:
Leiht euch für das Geld eine Anlage aus!

Finde es immer wieder spannend, dass hier diese Frage hoch
kommt. Für das Geld bekommt man nichts, das "brutal klingt"
(höchstens "brutal schlecht") und länger als einen Abend
durchhält.

Trotzdem ein Tipp: wenn's nicht ganz so laut sein muss, liegt
z. B. die Peavy EuroSys 1 in Deinem Budget.
Eine PA Endstufe ist nötig. Für kleines Geld etwa eine von
Zoffmusic.


[Beitrag von tbi am 06. Apr 2004, 21:50 bearbeitet]
Eraser_87
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Apr 2004, 22:03
Hi,
also ich habe von hifi doch recht wenig ahnung, daher denk ich du wirst schon recht haben aber meinst du nicht das z.B. ein paar Magnat Vector 77 an dem Receiver schon ordendtlich laut sind? Weil fast jedes Wochenende ne anlage zu mieten ist wohl net so s wahre .

MFG, Eraser
quio
Stammgast
#4 erstellt: 07. Apr 2004, 10:20
Hi
Wenn du wirklich starke Bässe willst dann sind die Magnat sicher nicht schlecht aber ich wuerde dir raten zu den Boxen noch nen Sub zu kaufen z.B magnat omega 300 fuer 219EUR gibts den neu bei ebay da haste richtig peitschende Bässe und die Lautstärke sollte fuer 25m² reichen.

Die Magnat Vector 77 sind meiner Meinung nach in der Preisklasse sehr gut auch wenn sie bei sehr grosser Lautstärker nicht mehr gerade so super klingen!


[Beitrag von quio am 07. Apr 2004, 10:20 bearbeitet]
maatlock
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Apr 2004, 10:28
hi,
also ich habe auch den pioneer 511 und habe mir vor 2 wochen nach langem probehören die Canton le 107 als Frontlautsprecher geholt und bin super zufrieden (es gibt allerdings auch leute, denen das klangbild nicht so zusagt, besonders die höhen), allerdings sind diese nicht sehr bassintensiv. Aber bei gehoben lautstärke würd ich den bass trotzdem als mehr als ausreichend bezeichnen. Zum Preis: die Ls bekommste bei Media Markt für 229 das stück, habe aber das paar für 300 bekommen. musste dich mal umschauen/hören.
gruss, stefan

ps oder du nimmst die 109, die hab ich auch schon für knapp unter 400 geshen, da biste dann auch im Bassbereich bestens versorgt, aber wie gesagt, mir reichen die 107er, allerdings habe ich für notfälle auch noch nen sub rumstehen


[Beitrag von maatlock am 07. Apr 2004, 10:31 bearbeitet]
kurac
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Apr 2004, 18:32
Hallo!

Also ich bezweifele, dass der 511 so groß dimensionierte Lautsprecher, wie Magnat 77 oder die Cantons über längeren Zeitraum auf hohem Pegel betreiben kann. Könntest unter Umständen die Lautsprecher beschädigen (Clipping). Also ich an deiner Stelle würde zu nem ordentlichen Verstärker greifen. Preise sind im Keller und zudem haben sie besseren Klang und im Vergleich zu ähnlich teueren Receiver, mehr Leistung!


Gruß, Kurac
Dragonsage
Inventar
#7 erstellt: 07. Apr 2004, 19:43
Für den Partykeller würde ich ein Reloop RSP 15 Paar holen. Stück bei 149 Euronen und die machen für den Preis ordentlichen Partykrach.

Kannste z.B. hier bekommen http://www.klingklang-starposter.de - unter DJ Equipment.

Dort kannst Du bei Bedarf auch die passende Endstufe bekommen oder was auch immer die Party braucht. Am Besten ist, da mal anrufen, wenn der Chef da ist und einfach mal nachfragen.

Gruß DS

PS: für Deinen Verstärker reicht wahrscheinlich die Reloop RSP 10 für 80 Kracher pro Stück.

Ähh, und: das ist Party, aber kein HiFi, gell?!

Daten:
hart aufgehangener Bass mit Kapton Spulenkörper
Hochtonhorn mit thermischem Überlastungsschutz
integrierte High-Quality Frequenzweiche
Klangcharakteristik speziell auf basslastige Sounds wie Hip Hop, Techno, House & Breaks ausgelegt
hohe Leistungsreserven
mit extrem widerstandsfähigem, roadtauglichem Teppichbezug
schützende Metallecken
große Trageschalen aus Metall
eingelassener Metall-Flansch für Stative
stabiles Frontgitter
100 Watt Partybox
Bauart: 2-Wege System
Frequenzgang: 45 Hz - 20 kHz
max. Leistung: 200 Watt
Schalldruck: 97 dB
Speaker: 25 cm Bass, Mittel- und Hochtöner
Impedanz: 8 Ohm
Maße: 340 x 530 x 375 mm


[Beitrag von Dragonsage am 07. Apr 2004, 19:46 bearbeitet]
Eraser_87
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Apr 2004, 21:45
Hi,
welchen Verstärker könnt ihr mir denn für die Magnats empfehlen? Also sofern ich alles richtig verstehe haben die Magnat 180w nennbelastbarkeit an 4 ohm, aber die aktuellen hifi-verstärker von Pioneer, Sony, usw auf den herstellerpages haben grade mal bis 155w pro Kanal. Dabei gibts ja noch wesentlich höher belastbare Boxen, gibts da überhaupt was passendes?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS für Partykeller gesucht
Stulle am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  12 Beiträge
Boxen für meinen Partykeller
EderFranz am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  12 Beiträge
Standboxen für Pioneer VSX 921 bis 500 ?
BastiAtWork am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 24.01.2012  –  31 Beiträge
Aktiv Subwoofer für Partykeller.
meuchel85 am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  6 Beiträge
Partykeller
Dreggstiffl am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  13 Beiträge
Standboxen + Verstärker
nofear87 am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  4 Beiträge
Standboxen für Pioneer A-66X
danieloverhaus am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.02.2007  –  4 Beiträge
Suche preiswerte Boxen für Partykeller!!
olli-x-r am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  13 Beiträge
Stereo- oder PA Anlage für meinen Partykeller
realmadridcf09 am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.12.2014  –  93 Beiträge
Lautsprecher für Partykeller
Urwaldjunk am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 04.08.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBronco74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.564