Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche schmale Stereo-Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
hockeycanadian81
Neuling
#1 erstellt: 02. Dez 2009, 20:58
Hallo zusammen,

demnächst möchte ich mir eine neue Hifi-Anlage zulegen. Ich habe dabei die Teac Reference 300-Serie ins Auge gefasst (Verstärker, Tuner und CD-Spieler). Nun bin ich auf der Suche nach passenden Stereo-Standlautsprecher. Sie sollten:
- möglichst schmal sein und
- nicht unbedingt mehr als 300,- / Paar kosten
Habt Ihr einen Tipp für mich? Wär echt super!!!
Vielen Dank schon einmal,

Hockeycanadian81
xutl
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2009, 21:01
Cyborgs Needles
YoTcA
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Dez 2009, 22:15
Ich könnt dir noch die Mordaunt Short avant 902i empfehlen. Die sind relativ schmal aber dafür recht tief. Musst dir halt mal die Maße anschauen und ggf Probehören.
Ansonsten vll noch die Dali Lektor 1, wobei die glaub preislich schon etwas über deinen Vorstellungen liegen...


(Wie die LS mit Teac Verstärker harmonieren weiß ich leider nicht. Dafür hab ich noch nicht genug Erfahrung ^^)
m2catter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Dez 2009, 23:44
Hallo Hockeycanadian,
hatten mal 4 der Teac 300 Anlagen laufen, und derzeit immernoch 2 davon. Als sehr gut passend haben sich die
Magnat Quantum 501 LS erwiesen, klein und schmal. Als Auslaufware fuer 120 Euros das Paar erhaeltlich, ehemals 260 Euros (ebay).
Sollte spaeter noch mehr Tiefbass erwuenscht sein, kannst Du immernoch einen sub dazugesellen, und den versteckt aufstellen.
Die 300 Serie vertraegt aber auch hochkalibrige LS, feuern in meinem Fall ProAc LS an, fuer 2400 Euros.
Solltest Du diese Teac kaufen kann ich Dir noch ein paar Tips bezueglich Verkabelung geben.
Aber das beste wie von anderen bereits erwaehnt ist selber Probehoeren, alles Geschmacksache,
Gruss Michael
Spreeaudio
Stammgast
#5 erstellt: 03. Dez 2009, 00:02
Hallo,
spontan sind mir bei schlanken Lautsprechern die Radius HD 250 von Monitor Audio in den Sinn gekommen. Leider liegen die mit 350EUR etwas oberhalb von deinem Budget, aber schau Sie dir doch ruhig mal an:
http://monitoraudio.de/radius_r250hd.html



alternativ könnte die neue Wharfedale Diamond 10.3 für 399EUR was sein:



IAD-Homepage


mit musikalischen Grüßen aus Berlin
anymouse
Inventar
#6 erstellt: 03. Dez 2009, 00:42

hockeycanadian81 schrieb:
- möglichst schmal sein und


Wie schmal ist "möglichst schmal"? 10cm okay? Oder "nicht breiter als 20cm"?

Letztens habe ich mal von (irgend eine verdrängte Hifi-Marke) Lautsprecher gesehen, die waren ca. 3cm (!) x 3cm (!) und so 90cm hoch. Klang fand ich schlecht.

Ps: Schmaler als die Needle ist noch die Lancetta.
hockeycanadian81
Neuling
#7 erstellt: 03. Dez 2009, 09:06
Erst einmal vielen Dank für die bisherigen Tipps!

Ich stelle mir eine Breite von 15-20 cm vor. Bei meiner Suche bin ich auf die Magnat Quantum 505 und die Magnat Quantum 508 gestoßen. Hat jemand Erfahrungen mit diesen Lautsprechern? Was haltet Ihr davon?
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 03. Dez 2009, 09:26
Spreeaudio hat dir doch zwei gute LS genannt, warum sich also mit so schwachen Teilen auseinandersetzten?
anymouse
Inventar
#9 erstellt: 03. Dez 2009, 11:20

baerchen.aus.hl schrieb:
Spreeaudio hat dir doch zwei gute LS genannt, warum sich also mit so schwachen Teilen auseinandersetzten?

Vielleicht bessere Verfügbarkeit zum Probehören?
Passt in das Budget?
Erik030474
Inventar
#10 erstellt: 03. Dez 2009, 11:45

hockeycanadian81 schrieb:
... eine Breite von 15-20 cm vor. ...


Das ist doch nicht sooo schmal, da gibt es doch eine ordentliche Auswahl, ist nur vom Budget abhängig!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche neue Stereo Lautsprecher
kronus380 am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  3 Beiträge
Suche Lautsprecher für Teac Reference 500 HIFI
gobbble am 23.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  18 Beiträge
Suche Standlautsprecher bis 300? (paar)
freeman8080 am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  8 Beiträge
Stereo-Verstärker für max. 300 Euro
Pinhead am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  7 Beiträge
Suche gute Stereo Anlage
shuremini am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  17 Beiträge
Stereo-Verstärker + Lautsprecher
dani9 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  35 Beiträge
Neue Standlautsprecher und Stereo-Vollverstärker
Tyrael99 am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  2 Beiträge
Stereo Anlage bis 300?
maxfrey08 am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  20 Beiträge
Welche Stereo Standlautsprecher?
Fexxi am 10.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  2 Beiträge
Schmale Standlautsprecher
derGizzle am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Wharfedale
  • Mordaunt Short
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 69 )
  • Neuestes Mitglied-octopus-
  • Gesamtzahl an Themen1.345.081
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.373