Welcher D/A Wandler bis 250€ gebraucht

+A -A
Autor
Beitrag
eagel_one
Stammgast
#1 erstellt: 10. Dez 2009, 22:01
Hallo

ich will mir eine neue Kopfhörerkette erstellen. Als Quelle dient mein Techncis SL-PS 740A und eine NoName Digi Sat Box. Dies beiden will ich mit einem D/A Wandler aufwerten. Leider bin ich in dem Gebiet noch ein Laie.

Folgende D/A Wandler hab ich in betracht gezogen natürlich alle gebraucht.

PARASOUND D/AC-1100
Mission DAC 5
ROKSAN Rok DA 1
Musical Fidelity V-Dac (das einzig aktuelle Modell in der Liste)

Was meint ihr? Welchen DAC würdet ihr mir empfehlen?

Mit freundlich Grüßen

Fabian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welcher D/A-Wandler?
Pilot74 am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  22 Beiträge
Preiswerter D/A Wandler gesucht
mirsch am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  5 Beiträge
Verstärker mit D/A Wandler
Jonny-T am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 23.09.2006  –  5 Beiträge
Welcher externe D/A-Wandler?
TomSawyer am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  26 Beiträge
D/A-Wandler bis 80?
denlud am 18.10.2014  –  Letzte Antwort am 19.10.2014  –  13 Beiträge
D/A Wandler empfehlung.
nadeto am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  86 Beiträge
D/A Wandler
Niko-RT am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  4 Beiträge
Ergänzung D/A Wandler
Bronxmaster am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  2 Beiträge
D/A Wandler
Vadi am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  17 Beiträge
Standesgemäßer "High-End"-D/A Wandler gesucht!
mrhanky am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.308

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen