Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche neue Lautsprecher für mein Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
KruX
Stammgast
#1 erstellt: 12. Dez 2009, 16:24
Hallo liebe Leute =]

Also...

Ich suche für mein Zimmer ca 27m² groß neue Lautsprecher.
z.Z besitze ich noch 2 Magnat MSP 70.So langsam geben diese aber den Geist auf und fangen an Kratzgeräusche und rauschen heruaszugeben.
Zusätzlcih besitze ich einen Aktivsubwoofer von HECO Megaspace 8A.

Vorhanden sind also der Sub.D.h. die Lautsprecher müssen nicht über einen all zu starken Bass verfügen sondern eher auf guten Klang ausgelegt sein.
Als Verstärker dient ein Sherwood RVD-8090R mit dem ich auch vollends zufrieden bin.
Preislich sollte das ganze so max um die 500€ liegen da ich glaube, wer billig kauft, kauft 2 Mal.

In diesem Sinne freue ich mich über jede Hilfe ^^

mfg Malte
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 12. Dez 2009, 16:29
Was für Musik hörst du?
KruX
Stammgast
#3 erstellt: 12. Dez 2009, 16:34
Auja, ganz vergessen zu schreiben =]

Also ich höre überwiegend Rock und House.Falls es noch wichtig sein solle.Im Raum ist Teppichboden und die Decke ist mit Holz verkleidet.
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 12. Dez 2009, 16:38

KruX schrieb:
Auja, ganz vergessen zu schreiben =]

Also ich höre überwiegend Rock und House.Falls es noch wichtig sein solle.Im Raum ist Teppichboden und die Decke ist mit Holz verkleidet.


Na dann schmeiß den popeligen Sub gleich mit raus und hol die diese beiden. Die spielen deinen Sub in Grund und Boden
KruX
Stammgast
#5 erstellt: 12. Dez 2009, 16:47
Klar könnte ich den Sub auch einfach weglassen. Hatte ihn nur da die normalen LS Bassmäßig gar nichts hergaben.

Klipsch ist ja schonmal ne feine Sache =)

Hast du schon mal Erfahrungen mit LS von Cerwin Vega gemacht? z.B Cerwin Vega VE-12


[Beitrag von KruX am 12. Dez 2009, 16:48 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 12. Dez 2009, 17:01
Von CV hab ich bisher noch nichts gehört, haben aber einen ähnlichen Ruf wie die Klipsch als Partylautsprecher oder für Menschen die auf etwas ruppigere Musik stehen. Ich find die einfach nur kackenhässlich
KruX
Stammgast
#7 erstellt: 12. Dez 2009, 17:04
Anschaulich sind die Teile nun wirklich nicht. Gibt es och vergleichbares von Canton oder Heco?
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 12. Dez 2009, 17:08

KruX schrieb:
Anschaulich sind die Teile nun wirklich nicht. Gibt es och vergleichbares von Canton oder Heco?


Na sicher. Adäquater Lautsprecher von Heco in dem Preisbereich wäre die Heco Metas 700, HIER zum Schnäppchenpreis als Aussteller (hab selber die 300er da gekauft)

Die Cantons sind recht bassarm (GLE Serie) und die größeren Ergos sind recht teuer und optisch auch kein Highlight.
KruX
Stammgast
#9 erstellt: 12. Dez 2009, 17:12
Also die Metas 700 gefallen mir optisch schonmal sehr gut.Müsste dann nächste Woche mal zum Fachman fahren um sie mir anzuhören.Reicht mein Verstärker denn überhaupt aus um sochle LS zu befeuern? Macht ja nunmal wenig sinn wenn er die Beine breit macht ^^


[Beitrag von KruX am 12. Dez 2009, 17:13 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#10 erstellt: 12. Dez 2009, 17:17
Nö, der reicht vollkommen aus. Bevor der schlapp macht, geben eher deine Ohren auf.
KruX
Stammgast
#11 erstellt: 12. Dez 2009, 17:19
Och sag sowas nicht.Die können dank meiner Autoanlage so einiges verkrafeten =] Dank dir erstmal ganz herzlich und wünsche noch einen netten Advent
KruX
Stammgast
#12 erstellt: 16. Dez 2009, 18:25
So..

Hab mir die Metas mal angehört und sie gefallen mir klanglich auch sher gut.

Die Klipsch fand ich da nicht ganz so gut.

Wollte nochmal hören ob es evtl noch andere Alternativen gibt.

mfg Malte
Eminenz
Inventar
#13 erstellt: 16. Dez 2009, 20:00

KruX schrieb:
So..

Hab mir die Metas mal angehört und sie gefallen mir klanglich auch sher gut.

Die Klipsch fand ich da nicht ganz so gut.

Wollte nochmal hören ob es evtl noch andere Alternativen gibt.

mfg Malte


Nuja, andere "Party-Lautsprecher" findest du bei Dali (Lektor 6 und8), JBL und Infinty.
knut01
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 17. Dez 2009, 13:10
hallo

hab mir vor ca 6monaten auch neue lautsprecher geholt.. hatte da zufällig auch die klipsch mal probegehört. war damit klanglich schon recht zufrieden aber was in der preisklasse mich dann sehr sehr überzeugt hat, waren von wharfedale die 10.5 boxen! hab die mir dann auch gekauft und bin bisher voll zufrieden - zumal sie auch optisch richtig schön aussehen ^^

falls du die möglichkeit hast, die mal irgendwo probe zu hören, würde ich dir die mal ans herz legen
Hifi-Tom
Inventar
#16 erstellt: 17. Dez 2009, 15:14

Preislich sollte das ganze so max um die 500€ liegen da ich glaube, wer billig kauft, kauft 2 Mal.


Ja, warum investierst Du dann nicht in Qualität u. kaufst dafür nur einmal. Bei Lautsprecher sollte man nicht sparen u. Qualität hat Ihren Preis.
CC_1963
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 17. Dez 2009, 15:23
Hallo,da fällt mir nur ein Paar BR25 mit neuen Basssicken ein, bei EBAY ca 150 EURO plus ein Paar gute 1m Ständer und fertig ist dein Boxenproblem!(nach heutigen Massstäben bestimmt 2500 EURO)wetten ?HW
KruX
Stammgast
#18 erstellt: 18. Dez 2009, 19:37
Okay..ich hab mir überlegt noch einen Monat zu warten um dann die Nubert 681 genauer unter die Lupe zu nehmen.
Ich glaube mit der Investition fahre ich eine Zeit lang länger ^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für mein (kleines) Zimmer
xdarklight am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  12 Beiträge
Suche Lautsprecher für schwieriges Zimmer
Scheler_Lothar am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 11.09.2013  –  9 Beiträge
Neue Lautsprecher für ~200?
Luca_Brasi am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecher für 12qm Zimmer
Luke22 am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  21 Beiträge
Lautsprecher für 45m2 Zimmer
Iskra21 am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  6 Beiträge
Lautsprecher für die neue Wohnung
lioneyes am 23.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  12 Beiträge
Suche neue Lautsprecher
Max_aachen am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  8 Beiträge
Komplett neue Anlage für Zimmer
Kuba1337 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  2 Beiträge
Suche neue Lautsprecher
Karma-Club am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  11 Beiträge
Neue Anlage für kleines Zimmer
Ashron am 22.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Dali
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.022