Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel, Kenwood oder Yamaha?

+A -A
Autor
Beitrag
Steuerbürger
Neuling
#1 erstellt: 25. Dez 2009, 21:55
Hallo zusammen,
meine bessere Hälfte drängt nach einen neuen Mini-Anlage (oder ist das Micro?). Ich habe 3 Modelle ins Auge gefasst und würde gern eure Meinung erfahren, welche zu bevorzugen ist.

Die Voraussetzungen: erforderlich ist CD, MP3, USB, FM. Keine DVD, kein Ipod. Gute Verarbeitung, bester Klang. Preisrahmen bis max. 400 €.

Die Kandidaten sind:
- Teufel Impaq 40
- Kenwood K 521
- Yamaha Pianocraft 410.

Was nehmen? Und warum?

Danke schon mal.
Herbert aka Steuerbürger
Steuerbürger
Neuling
#2 erstellt: 26. Dez 2009, 15:40
>hüstel, hüstel ... nochmalhochhol<

Keine(r) eine Meinung? Niemand eigene Erfahrung?

Danke
Steuerbürger
TeilZeitEngel
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Dez 2009, 20:48
Zu Teufel und Kenwood kann ich dir nicht viel sagen, hab allerdings die Pianocraft 410 neben mir stehen.

Empfehlen würde ich die auf jeden Fall, sowohl vom Klang als auch vom Design, aber einen USB-Anschluss hat sie definitv nicht.

MP3? Meinst du MP3-Player anschließen oder MP3-Dateien abspielen? Letzteres kann sie auf jeden Fall, und wenn du Musik vom MP3-Player abspielen willst, wirst du wohl ein Cinch-Klinke Kabel brauchen, denk ich mal. Obwohl, da fragst du besser die Experten hier, ich kenn mich damit nicht so aus ^^
jogi123
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Dez 2009, 21:15
Hallo,
ich habe meiner Tochter eine kleine Kenwood K-501USB Anlage gekauft.
Sie betreibt diese in ihrem knapp 16qm kleinen Zimmer und der Klang ist ausgesprochen gut. Stabiles Metallgehäuse usw.
Ich kann diese als Microanlage echt empfehelen.

Gruß
Jörg
Steuerbürger
Neuling
#5 erstellt: 26. Dez 2009, 21:36
@TeilZeitEngel

MP3 von CD abspielen.

Richtig - Fehlenden USB habe ich übersehen ...

LG
Steuerbürger
sylter
Stammgast
#6 erstellt: 27. Dez 2009, 09:03
Hallo Steuerbürger,

hier mal etwas Info zu Teufel:

Der IP 40 CR ist ein UKW/MW-Receiver mit integriertem CD-Laufwerk in kompaktem Erscheinungsbild.

Das Tunerteil empfängt UKW- und MW-Stationen, die sich auf 40 Speicherplätzen ablegen lassen und dank RDS weitere Informationen wie etwa Stationsnamen mitteilen.


Der integrierte Verstärker ist dank seiner Leistung von 80 Watt maximal potent genug, normale Wohnräume mit erstaunlichen Lautstärke-Pegeln zu versorgen. Für einen separaten Subwoofer wurde ein spezieller Anschluss vorgesehen.


Neben der CD-Wiedergabe (Audio- und Daten-CDs) kann der IP 40 CR von einem USB-Memory-Stick Audio-Files im MP3-Format abspielen. Zusätzlich sind Eingänge für fünf weitere Geräte wie TV, MP3-Player, iPod-Dock, DVD-Player, etc.. vorhanden, zwei davon an der Frontseite zur flinken Verkabelung.


Die hochwertige Verarbeitung spiegelt sich in einer Vollmetall-Gehäuse-Ausführung und solidem Druckpunkt der Tasten wieder.

Eine ergonomische System-Fernbedienung zur bequemen Steuerung der Funktionen befindet sich im Lieferumfang.


Das Gerät ist nicht einzeln sondern nur im Komplett-Set Impaq 40 erhältlich.

Hoffe das hilft dir bei deiner Entscheidung etws weiter.

Gruß
Dietmar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood oder Yamaha?
Smove am 18.12.2002  –  Letzte Antwort am 19.12.2002  –  9 Beiträge
Subwoofer von Yamaha oder Teufel?
maddocc am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  4 Beiträge
Verstärker (Stereo) Onkyo, Yamaha oder Kenwood?
PachelbelsKanonInD am 09.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  13 Beiträge
Yamaha E330 oder Kenwood K-711-B
jenmarc_ am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  7 Beiträge
KENWOOD KA-4020 oder Yamaha AX-596
-MasterYoda- am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 15.06.2010  –  6 Beiträge
Kenwood KA-5010 oder Yamaha AX-470 ?
Rüm_Hart am 14.04.2015  –  Letzte Antwort am 15.04.2015  –  6 Beiträge
Hifi-Anlage Teufel + Yamaha oder doch 5.1
gizzi2 am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  5 Beiträge
Zimmer 15 qm² - Teufel oder Yamaha
RebellHAI am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  2 Beiträge
Piano Craft oder Kenwood?
chrpinzl am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  2 Beiträge
Teufel ANLAGE mit YAMAHA reciever
Patrick1990 am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedgoblan
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.544