Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Apogee Centaur Ribbon

+A -A
Autor
Beitrag
hifiursus
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jan 2010, 11:11
Erhalte in absehbarer Zeit die oben genannten Lautsprecher.

Befürchte, dass meine aktuellen Verstärker (Marantz Model 1050, Nakamichi IA-3) nicht passend bzw. ausreichend sind.

Kennt jemand die Apogees und ihre Anforderungen?

Ursus
xutl
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2010, 11:28

hifiursus schrieb:
Erhalte in absehbarer Zeit die oben genannten Lautsprecher.

Befürchte, dass meine aktuellen Verstärker (Marantz Model 1050, Nakamichi IA-3) nicht passend bzw. ausreichend sind.

Kennt jemand die Apogees und ihre Anforderungen?

Ursus

Bitte etwas genauer
hifiursus
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jan 2010, 11:41
Ich höre gerne Musik, habe aber von "Technik" zugegebenerweise wenig Ahnung.
Daher wüsste ich gerne, ob einer der beiden Verstärker, die ich habe, für den dauerhaften Einsatz an den Lautsprechern geeignet sind.
Falls nein, wüsste ich gerne welche Kriterien der Verstärker (kein Receiver, Quellen sind CD und Phono) erfüllen sollte. Konkrete Beispiele wären auch toll.
xutl
Inventar
#4 erstellt: 01. Jan 2010, 13:33

hifiursus schrieb:
Ich höre gerne Musik, habe aber von "Technik" zugegebenerweise wenig Ahnung.
Daher wüsste ich gerne, ob einer der beiden Verstärker, die ich habe, für den dauerhaften Einsatz an den Lautsprechern geeignet sind.
Falls nein, wüsste ich gerne welche Kriterien der Verstärker (kein Receiver, Quellen sind CD und Phono) erfüllen sollte. Konkrete Beispiele wären auch toll.

Warum sollten sie ungeeignet sein?
hifiursus
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Jan 2010, 14:08
Dachte, die bräuchten mehr Leistung.
Reichen sie denn aus?
xutl
Inventar
#6 erstellt: 01. Jan 2010, 19:25

hifiursus schrieb:
Dachte, die bräuchten mehr Leistung.
Reichen sie denn aus?

Nicht so viel (über ungelegte Eier nach-) denken, sondern mehr hören.

Warte einfach ab, bis Du die Teile hast und dann probierst Du es mal aus.

Ist natürlich möglich, da0 der Marantz wärmer bis luftiger spielt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker für Magnat All Ribbon 12?
aquarius1702 am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.09.2003  –  4 Beiträge
Verstärker für Magnat All Ribbon 6
koksi1992 am 23.08.2013  –  Letzte Antwort am 25.08.2013  –  3 Beiträge
Suche gebrauchten Verstärker für Magnat Ribbon 5/ Mig 08
-HiFive- am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  14 Beiträge
Stereo-Verstärker für Magnat All Ribbon 7 P
vita85 am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.12.2014  –  9 Beiträge
Wieviel Watt Verstärkerleistung für 4 Magnat All Ribbon 10
mr.bareknuckle am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  11 Beiträge
Wert Magnat All Ribbon 8 / Alternative gesucht
Der_Drahtige am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  3 Beiträge
Boxensuche in der Art Magnat Ribbon-Serie
coBb am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  3 Beiträge
Verstärker für meine Boxen gesucht
swantje am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  8 Beiträge
Was ist Besser? Magnat All RIBBON odr MSP !
am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  8 Beiträge
Verstärker für 80W 8 Ohm Magnat LS
Gamper am 01.03.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 98 )
  • Neuestes Mitgliedgattendorf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.445
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.579