Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungen mit Anpassungsregler (Fa. Welter)

+A -A
Autor
Beitrag
Luicypher
Stammgast
#1 erstellt: 19. Apr 2004, 14:02
Guten Tag,
auf der Suche nach Möglichkeiten zur besseren Einstellbarkeit der Lautstärke am Verstärker (bei 8 Uhr-Position wird Nachbarschaftsfeindlich) bin ich auf den sog. Anpassungsregler der Fa. Welter gestoßen. Nun frage ich mich, kennt jemand das Gerät? Kann jemand Erfahrungen damit kundtun? Oder hat jemand einen Tipp, wie das Problem halbweges preiswert (neuer Verst. ist keine Option) gelöst werden kann? Mille Gracie
Albus
Inventar
#2 erstellt: 19. Apr 2004, 14:23
Tag,

ich benutze zwei derartige Schaltkästchen zur optimalen Anpassung, seit 6 Monaten, einen in Stellung 1:4, einen in Stellung 1:10. Nachteile konnte ich bislang nicht feststellen, der Vorteil ist klar: der Lautstärkesteller kommt im günstigen Bereich zu stehen.

MfG
Albus
Luicypher
Stammgast
#3 erstellt: 19. Apr 2004, 17:06
Hm, interessant, also scheinen die Einwände "meines" Hifi-Händlers, das würde mir den Klang versauen, nicht gerechtfertigt zu sein. Gut. Wobei ich mich frage, ob klangliche Einbußen durch Regelung im nicht optimalen Bereich ohne Anpassung nicht größer sind als eventuelle durch den Anpassungsregler selbst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips FA 951 und ELAC EL 51S
bangles am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit Thule-Komponenten..?
Sargnagel am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.01.2015  –  11 Beiträge
Philips FA 890
Knibbel am 06.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.11.2013  –  3 Beiträge
Kaufberatung CD-Player Fa. Block
peter_dingens am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  13 Beiträge
Wer hat Erfahrung mit der Fa. Media Handel?
hifi-schli am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit Yamaha Verstärkern
neroX am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  7 Beiträge
Erfahrungen mit Swoboda-Tuning
miluro am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  21 Beiträge
Erfahrungen mit "dieboxhifi.de"
Sef am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  5 Beiträge
Erfahrungen mit Classé, Sugden?
jensl am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  6 Beiträge
Erfahrungen mit Acurus/Aragon
markus*** am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.579